Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  

Austausch | 
 

 Rein subjektiv: Heckwobbeln normal/im Rahmen?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
fligerbeisitzer



Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 23.10.13

BeitragThema: Rein subjektiv: Heckwobbeln normal/im Rahmen?   Do 24 Okt 2013, 13:05

Moin.

Habe den Hk450 mal testweise vor ein paar Tagen erstmalig hochlaufen lassen. Pitchcurve 48,5-49,5-50-75-100. Ich bliebt bei 40% throttle. So stieg er nicht hoch.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ist das Heckwackeln normal? Oder darf da absolut nichts wackeln?
Nach oben Nach unten
http://www.youtube.com/user/fligerbeisitzer/videos
Hepar



Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 16.05.13
Alter : 45
Ort : Hessen, W-M-K

BeitragThema: Re: Rein subjektiv: Heckwobbeln normal/im Rahmen?   Do 24 Okt 2013, 13:13

Hmmm,

das Heckservo ist ordentlich am arbeiten. Was haste für ne Gyroempfindlichkeit in deiner Funke eingestellt?
Stell mal für HH auf 70% und für NM auf ca. 25 . 30%.

Was blinkt denn da rot? Ist das dein Empfänger!!!?

Grüße Jörg
Nach oben Nach unten
Papa2013



Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 29.07.13
Alter : 35
Ort : 70736

BeitragThema: Re: Rein subjektiv: Heckwobbeln normal/im Rahmen?   Do 24 Okt 2013, 13:58

Das Blinken wird der Gyro im Normal Mode sein.
Nach oben Nach unten
Hepar



Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 16.05.13
Alter : 45
Ort : Hessen, W-M-K

BeitragThema: Re: Rein subjektiv: Heckwobbeln normal/im Rahmen?   Do 24 Okt 2013, 14:23

Papa2013 schrieb:
Das Blinken wird der Gyro im Normal Mode sein.
weiß nicht!! Sieht so aus, als ob der Gyro oben auf der Heckrohraufnahme sitzt?

@fligerbeisitzer:
die Pitchkurve sieht komisch aus!? Was hast du denn für max. negativ- und positiv Pitch eingestellt?

Grüße Jörg
Nach oben Nach unten
Papa2013



Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 29.07.13
Alter : 35
Ort : 70736

BeitragThema: Re: Rein subjektiv: Heckwobbeln normal/im Rahmen?   Do 24 Okt 2013, 15:16

Jörg hast recht.
Nach oben Nach unten
fligerbeisitzer



Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 23.10.13

BeitragThema: Re: Rein subjektiv: Heckwobbeln normal/im Rahmen?   Do 24 Okt 2013, 15:47

RX blinkt. Kann durch Niederspannung, zu nahem Binden, 2,4GHz TV Übertrager gekommen sein. Sonst ist RX LED auf Dauer-An.

Zu HH und NM Eisntellung sage ich später was. Vielen Dank für die Einschätzung bis hierher.
Nach oben Nach unten
http://www.youtube.com/user/fligerbeisitzer/videos
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Rein subjektiv: Heckwobbeln normal/im Rahmen?   Do 24 Okt 2013, 16:25

Da kriegt man ja Augenkrebs, wenn man diesen Schmarrn hier liest Leute.

Erstens erklärt mir mal einer den Fachbegriff "Heckwobbeln" und Zweitens lest Euch mal über Bodenresonanz ein.
Außer dass der Heli im Video Krach macht, ist alles Andere Mumpitz.



edit by MOD:
Hat mit Einstelltipps in einem Fachboard nichts verloren, daher verschoben!

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
fligerbeisitzer



Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 23.10.13

BeitragThema: Re: Rein subjektiv: Heckwobbeln normal/im Rahmen?   Do 24 Okt 2013, 16:47

Ok. Nun sind wir im OT.

Mod, meinst Du, dass Du das nochmal netter schreiben kannst?

Danke Very Happy .

Damit hilfst Du mir sehr cheers .
Nach oben Nach unten
http://www.youtube.com/user/fligerbeisitzer/videos
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Rein subjektiv: Heckwobbeln normal/im Rahmen?   Do 24 Okt 2013, 17:06

fligerbeisitzer schrieb:
Ok. Nun sind wir im OT.

Mod, meinst Du, dass Du das nochmal netter schreiben kannst?

Danke Very Happy .

Damit hilfst Du mir sehr cheers .
Klar kann ich das auch anders schreiben, aber der Augenkrebs bleibt deswegen trotzdem. Very Happy 

Ich denke hier sind gewaltige Defizite in den Basics und der Grundbegriffe vorhanden. Noch dazu steigen aktive Helianer auf deine Thread auf und geben Prognosen ab.
Dass meine ich mit "Schmarrn", was bei uns in Bayern noch kein Schimpfwort ist... Wink 

Du kannst keinen Heli auf einen harten ungedämpften Boden stellen, in Betrieb nehmen und dabei erwarten, dass da alles ruhig bleibt.
Die Bodenresonanz verfälscht Dir jegliches Urteil.

Ein Heck pendelt, aber wobbelt nicht, dass geschieht über die Taumelscheibe und beschreibt eine oszilierende Nickbewegung aufgrund zu harter Dämpfung bei zu niedriger Drehzahl, die Du nicht am Boden sondern im Schwebeflug erkennen kannst.

Dass sich über die Bodenresonanz dein System und der Gyro gegenseitig stört ist dagegen normal und daher weder aussagekräftig noch beurteilbar.

Daher OT

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
fligerbeisitzer



Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 23.10.13

BeitragThema: Re: Rein subjektiv: Heckwobbeln normal/im Rahmen?   Do 24 Okt 2013, 18:22

Klar sind noch Defizite da. Daher ja der Beitrit zum Forum :-) .
Nach oben Nach unten
http://www.youtube.com/user/fligerbeisitzer/videos
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rein subjektiv: Heckwobbeln normal/im Rahmen?   Heute um 21:26

Nach oben Nach unten
 
Rein subjektiv: Heckwobbeln normal/im Rahmen?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ente gut - alles gut?
» SuzukiGSX1300R Hayabusa in 1:12 von Tamiya 14090 fertig
» Heck feinjustieren per Subtrimmung
» Schnellzuglok Br 01 mit Tender in M1/20
» Ponyzucht Jehnbach Pony JW20

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Off - Topic-
Gehe zu: