Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Servo HK15298 - Austauschgetriebe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
AMuxi



Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 21.10.13

BeitragThema: Servo HK15298 - Austauschgetriebe   So 27 Okt 2013, 17:50

Hallo,

das ist hier mein erster Beitrag, nachdem ich hier schon viel gelesen habe.
(und hoffentlich nicht die selbe Frage per Suchmöglichkeit übersah)

Der HK600GT ist auf dem Weg. Alle empfohlenen Align-Teile (und mehr) habe ich schon bestellt.
Natürlich auch alle Schrauben und fast alle Lager.

Motor T600 (1400) / YEP 150A / 6s 5xxx Zippy 40C

Heckservo wird wohl ein Savox HV SB-2272 MG. Noch nicht bestellt - Findungsphase...

Ansonsten fliege ich noch zwei Rex 450 (Paddel und einmal Beast - Soft 3D) .

So, das nur wegen der Vorstellung.

HK15298 Servo-Thema:

Als TS-Servos habe ich nach langem Hin- und Her mich für günstige HK15298 entschieden (Erst sollten es Savox SB-2271 SG werden).

Mangels Getriebe bei HK habe ich dann noch gleich ein Servo dazu bestellt. (Für den Fall eines Getriebeschadens)

Nun finde ich da keine Getriebe bei HK für das Servo und auch meine Anfrage brachte kein Licht ins Dunkel.

Sind die Dinger einfach zu günstig, als Getriebe anzubieten oder finde ich die einfach nicht?

Danke für hilfreiche Antworten.

Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Servo HK15298 - Austauschgetriebe   So 27 Okt 2013, 19:14

Servus und erstmal herzlich Willkommen hier im HK-Heliforum.

Naja Ersatzgetriebe für ein rund 20$ Servo macht nicht wirklich Sinn. HobbyKing hat überwiegend Ersatzgetriebe für BMS (Blue Bird) Servos und auch da würde ich kein Getriebe wechseln.
Wenn ein Metallgetriebe eines Standardservos in einem 600er einen Schlag weg hat, dann fliegt das komplette Servo raus.
Getriebewechsel bzw. Wechsel einzelner Zahnräder bei Servos mit Nylon- oder Hybridgetriebe bei Karies leuchtet mir noch ein, aber sonst.


_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
AMuxi



Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 21.10.13

BeitragThema: Re: Servo HK15298 - Austauschgetriebe   So 27 Okt 2013, 23:12

Danke Dir. Das mit dem MG stimmt schon, allerdings soll ja eines der Räder Plastik sein;
mit einem metallenen "eingedrückt". Da wäre die "Sollburchstelle", dachte ich.

Dann werde ich gleich mal noch 3 ordern. Denn meist wechsele ich im 450 doch alle drei
aus, wenn nur eines einen Schlag weg hat. Auch nur des "Guten Gefühls" wegen.

Falls es also wirklich kein Getriebe gibt - da hätte ich dann gleich mal 6-9 von bestellt
(Lieferzeit) - kann das von mir aus geschlossen werden.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Servo HK15298 - Austauschgetriebe   Mo 28 Okt 2013, 05:12

Stimmt, dann wäre dass die Sollbruchstelle, aber es gibt trotzdem keine Ersatzgetriebe beim King und ich kenn auch nicht jedes Servo.

Musst Du wissen, ob Du soviel Servos auf Vorrat legst. Ich kenn hier im Forum Niemand, der die Dinger im Einsatz hat.
Ich flieg in Standardgröße nur BMS, KDS und Hitec.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Servo HK15298 - Austauschgetriebe   Mo 28 Okt 2013, 11:19

Ich habe auch 4 davon auf meinem neuen 600er HK. Allerdings haben die erst 4 Flüge weg.
Bisher laufen sie problemlos. Etwas Spiel, wie man es von Metalgetrieben her kennt haben die wohl. Laufen aber ruhig und schnell. Ich betreibe sie an 6V aus dem Rotorstar-BEC.

Getriebe gibt es wirklich nicht zur Zeit.

Ich habe die Servos alle vorher komplett geöffnet und zerlegt. Die Verarbeitung im Innern war bei mir durchweg ok.
Eines habe ich leicht nachgefettet am Getriebe, dessen erstes Zahnrad nach dem Motorritzel aus Plaste besteht. Der Rest ist Metall. Das ist in der Tat als Sollbruchstelle geeignet, nur dann sollte man wenigstens das Plasterad als E-Teil kriegen können. Wahrscheinlich gibt es das auch, nur niemand weiß, wo.

Man muß eh aufpassen dann mit dem Fetten. Es gibt durchaus Fette, die das Plaste total spröde werden lassen.
Da sollte man also nicht irgend ein Fett reinschmieren.

Nach oben Nach unten
AMuxi



Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 21.10.13

BeitragThema: Re: Servo HK15298 - Austauschgetriebe   Mo 28 Okt 2013, 18:12

Erstmal vielen Dank für eure Antworten.
Ich hatte ja an HobbyKing geschrieben, hier ist mein Request nebst Response:

====================================================================

Andreas, Oct 27 08:04 (HKT):

Hi,

i ordered 4 HK15298. I wanted to order extra gear sets for this servos. But i cannot find them.

Are gear sets for HK15298 available?

Kind regards

Andreas Muxfeldt

-----------------

Jarrad, Oct 29 01:03 (HKT):

Hi Andreas ,
Thanks for contacting the HobbyKing Support Team.

Unfortunately at the moment we are unable to offer any spare gear sets for HK15298 servo.
As suppliers only sell the item to us as a whole set for the minimum of profit, however, if they can provide us the part/parts in the future, we will surly list it on the product and new arrival page immediately. On the other hand, please also click on issue section from the product page and make a suggestion, our relevant department will review your case accordingly.

Thanks for emailing support.
If you have any other questions, please let me know.
Regards.
Jarrad
HobbyKing Support Team
Dont forget to follow us on Twitter and Facebook for discounts and promotions!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Regards,

Jarrad

Hobbyking Product Rep

========================================================================================

Also kann das damit geschlossen werden. Zum Theam 15298 kann ich dann ja ebenfalls meine Erfahrungen
mit beitragen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Servo HK15298 - Austauschgetriebe   Heute um 09:48

Nach oben Nach unten
 
Servo HK15298 - Austauschgetriebe
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Servo HK15298 - Austauschgetriebe
» Servos HK15298
» Turnigy 1800A / Servo in der 450er Klasse
» Welches Servo für den HK 700
» Die Ausgabe 86 - Das Gestänge vom Servo zum Gas und zur Bremse

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Servos-
Gehe zu: