Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 3D Printer für unter 500 €

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
JayR



Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 02.11.13

BeitragThema: 3D Printer für unter 500 €   Mo 09 Dez 2013, 14:58

Hab ein bisschen im Internet gestöbert und bin auf das gestoßen Klick
meint ihr damit gehen Teile wie Zahnräder und ähnliches?
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: 3D Printer für unter 500 €   Mo 09 Dez 2013, 21:31

Da kannst du dir Kleinteile wie Abstandshalter für nen Servo mit machen, aber keine Zahnräder o. ä.
Dafür ist der verwendete Kunststoff einfach nicht hart genug.

Ausserdem sollte man sich vor augen führen, das es ein 3D Drucker ist. Also nix mit Word tippen und dann ausdrucken. Hier ist als Ausgang eine ED Zeichnung erforderlich und damit evtl. auch noch eine Software, die das vielfache des Druckers kostet und erhebliche Einarbeitungszeit kostet.

Eine andere Alternative ist ein 3D Scanner mit entsprechender Software. Im bezahlbaren Rahmen wird sich da für nen Privatmann nix abspielen.

Aber in Kürze bekomm ich so ein Teil mit entsprechendem Equipment vorgestellt. Dann kann ich noch mehr dazu sagen.
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
HeliHüpfer



Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.10.13

BeitragThema: Re: 3D Printer für unter 500 €   Di 10 Dez 2013, 01:39

nettworker schrieb:

Aber in Kürze bekomm ich so ein Teil mit entsprechendem Equipment vorgestellt. Dann kann ich noch mehr dazu sagen.
Da bin ich aber gespannt  bounce Was lässt du dir denn zeigen?

Ich hab einen Drucker. Es geht zwar vieles damit, aber es ist immer noch Verbesserungspotential da.
Mit Scannern habe ich selbst keine Erfahrungen. Aber die Scans die ich bisher gesehen habe sind eher mittelmässig bis schlecht  Sad 
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 3D Printer für unter 500 €   Heute um 19:30

Nach oben Nach unten
 
3D Printer für unter 500 €
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Alisha Bionda (Hrsg.) - Unter dunklen Schwingen
» Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132
» Kollelktionsbilder
» BR 41 018
» Papiermodellbau mit Ü Ei Figuren - Teil 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Off - Topic-
Gehe zu: