Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Turnigy 4x6S 400W Lithium Polymer Battery Charger - Erfahrungen / anderer Tipp?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
AMuxi



Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 21.10.13

BeitragThema: Turnigy 4x6S 400W Lithium Polymer Battery Charger - Erfahrungen / anderer Tipp?   Di 31 Dez 2013, 15:25

Hallo,

hat einer von euch Erfahrungen mit diesem Ladegerät hier?

Turnigy 4x6S 400W Lithium Polymer Battery Charger

Ich möchte halt 6s 4fach laden. Es reicht 1C Ladestrom für meine 5000mAh LiPos.
Stromversorgung 12V mit 80A (Selbstbau) ist vorhanden.

Schön wäre natürlich Entladefunktion und Ladefunktion bis Lagerspannung (50% -80%).

Den oben angegebenen hatte ich schon bestellt (24 Oktober) und er ist nie angekommen. Jetzt hat HobbyKing mir
das Geld zurückerstattet. (Grund: Zieladresse beim Zusteller DHL unbekannt - Tracking nicht möglich, da
die PLZ nicht passt.)

Daher überlege ich, diesen jetzt nochmal zu bestellen oder evtl. einem anderen Tipp von euch nachzugehen.

Frage b) Dieser Artikel ist seit Anfang an in der "Order List" als Grau markiert. Was heisst das?
Das Support Center gibt mir keine Antwort darauf. Ich hatte da schon mehrfach nachgefragt.

Gruß

Andreas
Nach oben Nach unten
AndreasNRW



Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 43
Ort : Neuss

BeitragThema: Ich habe eines   Mo 07 Jul 2014, 15:56

Hallo, da ich gerne auch mal spontan raus wollte und will, und meine 2 alten IMAX B6AC (50W) sich mit dem Laden meiner 6S 3000mA Akkus doch immer schwer getan haben, habe ich mir den Turnigy 4x6S 400W auch mal geleistet.

Heute ist mein Paket angekommen, hatte auch gleich 4 Stück Ladekabel mitbestellt, so bin ich für Ladegerät und Label bei ca. 100 Euro + 11 Euro Versand aus England.
Bestellt hatte ich es letzte Woche, somit eine Lieferzeit von einer Woche, ist OK.

Schade dass man die Ladekabel extra kaufen muss, aber dafür bekommt man 4x100W Ladeleistung. Nicht schlecht für das Geld.

Stromversorgung erfolgt über ein umgebautes Serverschaltnetzteil (600W), und gleich mal 4 Stück 6S 3000mA mit 3A aufpumpen. Früher hat das mit dem IMAX B6AC schon mal 70 – 90 Minuten gedauert, jetzt bin ich bei ca. 45 Minuten.
45 Minuten für 4 Akkus !!! Wie geil ist das denn !?!

Das Gerät sagt Zellspannungen 4,20 4,20 4,21 4,20 4,20 4,20 an, wenn es stimmt, gut so.

Das einzige was im Vergleich zu den alten Ladegeräten nicht so schön ist, sind die Lüftergeräusche. Das Netzteil variiert die Drehzahl des Lüfters je nach Belastung, das Ladegerät schaltet den Lüfter intervallmässig an und aus.

Insgesamt denke ich, für zusammen für Netzteil und Lader, 150 Euro für 4x100W Ladeleistung sind doch mal eine Ansage.
Nach oben Nach unten
Kreissäge



Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 29.05.14
Alter : 57

BeitragThema: Re: Turnigy 4x6S 400W Lithium Polymer Battery Charger - Erfahrungen / anderer Tipp?   Mo 07 Jul 2014, 21:49

JO, mit den 3000er geht das.

Aber 4 x 6S/5000 mit 1C laden geht mit 4 x 100Watt sicher nicht.

Bei 4,5A bei 22,2V ist das Schluß und bei 4V/Zelle geht er schon auf 4,16A zurück.

Dann lieber das 1000Watt Turnigy für unter 100€, das bringt auch 2C an 4 x 6S/5000.

jmtc

Nach oben Nach unten
AndreasNRW



Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 43
Ort : Neuss

BeitragThema: Re: Turnigy 4x6S 400W Lithium Polymer Battery Charger - Erfahrungen / anderer Tipp?   Di 08 Jul 2014, 10:26

Ja, mehr geht immer.

Aber ich habe hier auch diejenigen anzusprechen, die eher preisbewusst in den Größen 450er, 500er oder auch 600er fliegen.
Alles was darüber kommt ist finanziell auch eine andere Hausnummer.

Aber Lipos bis zu einer Größe 4500mA können noch mit bis zu 1C geladen werden.
Außerdem lade ich meine 3000er Lipos auch maximal mit 1C, und meine danken es mit jetzt guten 120 Zyklen nach 1,5 Jahren trotz sehr sportlichen Einsatzes in meinem 500er.

Ich denke, dass das Ladegerät eine gute und preiswerte Lösung für alle die ist, die ach mal kurz entschlossen ein paar Runden fliegen wollen.
Gut wer eh nur 2 oder 3 Akkus hat, aber ich habe im Moment 6 x 6S und 8 x 3S Akkus die mal eben geladen werden wollen.

Ist eben eine Frage, was man möchte.
Nach oben Nach unten
Kreissäge



Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 29.05.14
Alter : 57

BeitragThema: Re: Turnigy 4x6S 400W Lithium Polymer Battery Charger - Erfahrungen / anderer Tipp?   Di 08 Jul 2014, 20:16

Ja, das hast Du im Prinzip auch recht.

Ich hatte die Anmerkung nur gemacht, weil der TE expliziet von 1C bei 6S/5000 sprach. Dafür reichts halt nicht ganz.

PS Ich lade mit 2 - 2,5C und meine sind auch schon 2 Jahre und 170 Zyklen alt, machen immer noch volle Leistung. Allerdings bin ich beim Lagern extrem pingelig. Immer nach Beendigen der Fliegerei werden alle mit der Store-Funktion auf Lagerspannung gebracht. Nie voll, nie leer wegelegt. Das macht am meisten aus.

Die Kollegen die nach dem Fliegen voll Laden, und die Akkus dann bis zum nächsten mal so liegen lassen, haben alle samt geringere Zyklenzahlen bis das Ende kommt.
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2095
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Turnigy 4x6S 400W Lithium Polymer Battery Charger - Erfahrungen / anderer Tipp?   Mi 09 Jul 2014, 06:40

ZITAT: Ich denke, dass das Ladegerät eine gute und preiswerte Lösung für alle die ist, die ach mal kurz entschlossen ein paar Runden fliegen wollen.

STIMMT !  cheers

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Turnigy 4x6S 400W Lithium Polymer Battery Charger - Erfahrungen / anderer Tipp?   Heute um 09:09

Nach oben Nach unten
 
Turnigy 4x6S 400W Lithium Polymer Battery Charger - Erfahrungen / anderer Tipp?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Turnigy 4x6S 400W Lithium Polymer Battery Charger - Erfahrungen / anderer Tipp?
» TowerPro MG90 baugleich zum HXT MG-14???
» Turnigy 1800A / Servo in der 450er Klasse
» Hobbywing Platinum V3 ( 100A ) mit Turnigy 600 Series 1220KV
» Erfahrungen TURNIGY K-Force 100A Brushless ESC

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Sonstige Elektronik-
Gehe zu: