Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Align BL 450MX 3400kv Motor defekt?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Hepar



Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 16.05.13
Alter : 45
Ort : Hessen, W-M-K

BeitragThema: Align BL 450MX 3400kv Motor defekt?   Do 09 Jan 2014, 09:47

Hallo,

gestern ist mir beim fliegen ein hochtoniges Summen aufgefallen. Dachte erst, die Haube schleift am HZR. Bin gelandet um zu prüfen wo das Geräusch her kommt. Habe dann festgestellt, dass der Motor sich irgendwie schwerer als sonst drehen lässt. Dachte erst, dass Zahnflankenspiel passt nicht mehr. Hab den Motor vom HZR weg gezogen und von Hand gedreht. Irgendwie hab ich dabei das Gefühl, dass der Motor schwer und sehr hakelig dreht.

Ich habe die Lager in Verdacht. Lohnt sich hier eine Reparatur und kann man den Motor einfach so öffnen?
Oder soll ich mir lieber gleich einen anderen Motor für meinen 450er Sport V2 kaufen?

Güße Jörg
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Align BL 450MX 3400kv Motor defekt?   Do 09 Jan 2014, 11:51

Wink  mit etwas handwerklichen geschik lässt sich der Motor einfach zerlegen, und mit ca3€ einsatz wird der neu gelagert  Very Happy 

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Hepar



Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 16.05.13
Alter : 45
Ort : Hessen, W-M-K

BeitragThema: Re: Align BL 450MX 3400kv Motor defekt?   Do 09 Jan 2014, 11:59

habe jetzt einen SK3 3600Kv bestellt. Ich werde den 450MX aber trotzdem mal zerlegen und versuchen zu reparieren. Vielleicht lerne ich dabei etwas und kann neue Erfahrungen sammeln. Hab ja noch nie einen BL repariert.
Nach oben Nach unten
schrottflyer



Anzahl der Beiträge : 496
Anmeldedatum : 10.01.11
Alter : 56
Ort : Hegnenbach

BeitragThema: Re: Align BL 450MX 3400kv Motor defekt?   Do 09 Jan 2014, 19:04

Gute Idee, dann kannst auch gleich den Draht auf Verfärbung anschauen.
Die Lager sind gleich gewechselt, und kontrollier ob nicht ein Magnet absteht Very Happy 
Nach oben Nach unten
cluedo



Anzahl der Beiträge : 896
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Align BL 450MX 3400kv Motor defekt?   Do 09 Jan 2014, 22:39

Hepar wenn du den Motor offen hast kannst mir mal sagen wie man das macht, also wie man an die Innereien kommt.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Align BL 450MX 3400kv Motor defekt?   Fr 10 Jan 2014, 06:10

Moin Martin,

also im Normalfall zieht man den Sicherungsring (meist ein Seegering) an der Motorwelle ab, darunter ist eine kleine Trennscheibe (Beilagscheibchen aus Messing) auf der Welle aufgeschoben.
Ist der Sicherungsring weg, kann man die Motorglocke samt Welle abziehen, dann hast Du erstmal 2 Teile, die Motorglocke mit den Magneten und der Welle und den Statorpack mit Wickelung, in dem die Kugellager verbaut sind.

Ich hoffe, ich hab deine Frage richtig verstanden  scratch 

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Hepar



Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 16.05.13
Alter : 45
Ort : Hessen, W-M-K

BeitragThema: Re: Align BL 450MX 3400kv Motor defekt?   Fr 10 Jan 2014, 12:23

Hallo,

@ Martin:
So, ich habe den Motor zerlegt. Es ist total easy. Im wesendlichen besteht der Motor aus drei Teilen.

1. Motorwelle
2. Motorglocke
3. das Innenleben, der Stator mit den Drahtwicklungen.

Der Align BL 450MX ist sehr einfach zu zerlegen. Er hat keinen Sicherungsring auf der Welle. Man treibt/schlägt die Welle einfach auf der Unterseite des Motors mit einem passenden Splinttreiber oder ähnlichem (Nagel, Schraubendreher etc.) mit einem Hammer aus. Das geht eigentlich ohne großen Kraftaufwand. Wenn die Welle draußen ist, kann man die Glocke vom Oberteil des Motors abziehen.

Ich habe nun die Lager getestet indem ich eine passende Welle (in meinem Fall eine HRW vom Blade 120SR) durch das Lager geschoben, leicht verkantet und dann gedreht habe. Das Lager auf der Oberseite des Motors läuft butterweich, dass Lager auf der Unterseite reibt, hakt, klemmt und gibt extreme Knackgeräusche von sich - also Übeltäter gefunden  cheers da bin ich doch froh, dass ich beim fliegen so aufmerksam war und dieses hochtonige Summgeräusch war genommen habe und nach einer kurzen Inspektion auf dem Flugfeld den Motor als mögliche Ursache ausmachen konnte. Was lerne ich daraus? Bei einem hochtonigen Summgeräusch des Helis sind in 99% der Fälle irgendwelche Lager die Verursacher - bei defekten HRW-Lagern hatte ich nämlich auch das selbe Geräusch!

Das untere Lager hat die Maße: Höhe 3mm, Innendurchmesser: 4mm Aussendurchmesser: 8mm

Hier nun ein paar Bilder:

Welle ausschlagen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hauptbestandteile
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Lager testen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Lager ausschlagen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße Jörg
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Align BL 450MX 3400kv Motor defekt?   Fr 10 Jan 2014, 13:21

Hallo Jörg,

ist beim Align-Motor der Sicherungsring auf der Welle fest verbunden?

Gruß
Peter

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Hepar



Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 16.05.13
Alter : 45
Ort : Hessen, W-M-K

BeitragThema: Re: Align BL 450MX 3400kv Motor defekt?   Fr 10 Jan 2014, 13:28

Heli-Player schrieb:
Hallo Jörg,

ist beim Align-Motor der Sicherungsring auf der Welle fest verbunden?

Gruß
Peter

Hi Peter,

ja der Sicherungsring ist fest mit der Welle verbunden. So wie z.B. bei der Hauptrotorwelle vom Rex 450Pro/SportV2

Grüße Jörg
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Align BL 450MX 3400kv Motor defekt?   Fr 10 Jan 2014, 13:44

Hepar schrieb:
Heli-Player schrieb:
Hallo Jörg,

ist beim Align-Motor der Sicherungsring auf der Welle fest verbunden?

Gruß
Peter

Hi Peter,

ja der Sicherungsring ist fest mit der Welle verbunden. So wie z.B. bei der Hauptrotorwelle vom Rex 450Pro/SportV2

Grüße Jörg

Danke  Very Happy 

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Align BL 450MX 3400kv Motor defekt?   Fr 10 Jan 2014, 13:49

Crying or Very sad  die Welle muss nicht ausgeschlagen werden zum Lagertausch,, kann sogar nachteillig sein ,, die welle eiert evtl. !!
einfach Glocke MIT Welle nach hinten drücken/ abziehen,, schon ist man bei den Lagern  cheers 

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Align BL 450MX 3400kv Motor defekt?   Heute um 07:55

Nach oben Nach unten
 
Align BL 450MX 3400kv Motor defekt?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Align BL 450MX 3400kv Motor defekt?
» Proxxon Kreissäge KS 230 - Wartungstip - Spindel / Zahnriemenhaltung
» Lagerproblem am T-Rex 450 Pro
» Ist man mit Align wirklich besser dran...?
» Bruhsless Regler 80A mit Wasserkühlung / Novak Brushless 13,5T Motor

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Motoren-
Gehe zu: