Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 YEP 150 startet den Motor erst bei >50% Throttle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Cosmicos



Anzahl der Beiträge : 402
Anmeldedatum : 30.11.13
Alter : 49
Ort : Selters

BeitragThema: YEP 150 startet den Motor erst bei >50% Throttle   Fr 10 Jan 2014, 17:48

Irgendwie habe ich mit dem YEP 150 echt Pech. Nachdem mir der erste um die Ohren geflogen ist, komme ich nun mit dem zweiten auch nicht wirklich klar.

PROBLEM: Obwohl ich die Gaskurve korrekt eingelernt habe startet der Regler den Motor erst dann, wenn der Throttle-Stick schon über die Hälfte hinaus ist (bei ca. 55% Throttle). Vorher tut sich gar nix. Meine Funke zeigt korrekte Ausgaben auf dem Gaskanal an (-100 bis +100). Im 3GX Monitor sehe ich die Steuerimpulse auf dem Gaskanal ebenfalls korrekt. Die Stellersignale von der Funke kommen definitiv am Regler an... auch die von -100 bis 0.

Wie gesagt startet der Regler den Motor aber erst bei positiven Werten.

Wie kann das sein? Der 120HV hat solche Zicken nicht gemacht bei ansonsten unveränderter Beschaltung (abgesehen vom BEC).

Bin ich zu blöd... oder ist das Ding auch kaputt  confused

Ach ja... Gas- und Pitchkuven sind natürlich linear von 0-100...
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: YEP 150 startet den Motor erst bei >50% Throttle   Fr 10 Jan 2014, 18:05

Sender einschalten, Gas auf 100%, dann springt der Regler beim Einschalten in den Programmiermodus.
Regler einschalten, er fängt an zu piepsen, dann nach so ca. 2 sec. Gas auf 0, bevor der ein den Programmiermodus geht. Regler, aus.....

Dann sollte er auch den Gasweg eingelernt haben. Kontrollier danach nochmal deine anderen Einstellungen mit der Progcard, wahrscheinlich wurde auch der Sanftanlauf etc. umgestellt.

Ansonsten wüßte ich auch nix.

Achso, Motor sicherheitshalber abstecken. Aber das weist du ja...
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Cosmicos



Anzahl der Beiträge : 402
Anmeldedatum : 30.11.13
Alter : 49
Ort : Selters

BeitragThema: Re: YEP 150 startet den Motor erst bei >50% Throttle   Fr 10 Jan 2014, 18:15

Klar... genau so habe ich das jetzt locker 10x gemacht. Ist ja auch nicht mein erster YEP...

Das 3GX ist auch nicht Schuld... ich habe spaßeshalber mal den Gasstecker direkt auf Kanal 6 gesteckt statt auf das 3GX. Das macht keinen Unterschied...

Komisch!
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: YEP 150 startet den Motor erst bei >50% Throttle   Fr 10 Jan 2014, 18:24

Gasstecker auf das 3GX?
Hat das nen Governor oder warum macht man das? Kenn das 3GX so nicht, nur vom Hörensagen....

Ich kann dir nur anbieten, das du den mal schickst und ich häng den nächste Woche wenn der neue Motor da ist bei mir mal rein. Muss dann eh umbauen....

Wohnst ja so weit nicht weg, sollte die Post ja innerhalb von einem Tag schaffen.
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Cosmicos



Anzahl der Beiträge : 402
Anmeldedatum : 30.11.13
Alter : 49
Ort : Selters

BeitragThema: Re: YEP 150 startet den Motor erst bei >50% Throttle   Fr 10 Jan 2014, 18:30

nettworker schrieb:
Gasstecker auf das 3GX?
Hat das nen Governor oder warum macht man das? Kenn das 3GX so nicht, nur vom Hörensagen....

Ja genau, das hat einen Governor und auch da muss man den Gasweg einlernen. Aber das ist es wie gesagt nicht.

nettworker schrieb:

Ich kann dir nur anbieten, das du den mal schickst und ich häng den nächste Woche wenn der neue Motor da ist bei mir mal rein. Muss dann eh umbauen....

Wohnst ja so weit nicht weg, sollte die Post ja innerhalb von einem Tag schaffen.

Das ist ein Idee.
Wenn bis nächste Woche der Ersatz vom Umtausch nicht da ist, dann machen wir das so. HK hat freudlicherweise die Reklamation anerkannt (des explodierten YEP 150) und schickt einen neuen. Die Mail kam heute - mal gucken wie lange das dauert.
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: YEP 150 startet den Motor erst bei >50% Throttle   Fr 10 Jan 2014, 18:37

Ich hab zur Not noch welche hier.....
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Cosmicos



Anzahl der Beiträge : 402
Anmeldedatum : 30.11.13
Alter : 49
Ort : Selters

BeitragThema: Re: YEP 150 startet den Motor erst bei >50% Throttle   Mo 13 Jan 2014, 00:08

So, das Ding geht morgen mir RMA-Nummer nach England.
Der Regler ist definitiv kaputt bzw. läuft fehlerhaft.

Ich habe ihn heute mal in meinen anderen 600er eingebaut. Dort werkelt ein YEP120HV und der YEP150 macht auch in diesem Setup die gleichen Zicken. Hilft alles nix...

Ärgerlich... aber wird ja vermutlich ausgetauscht.
Nach oben Nach unten
Cosmicos



Anzahl der Beiträge : 402
Anmeldedatum : 30.11.13
Alter : 49
Ort : Selters

BeitragThema: Re: YEP 150 startet den Motor erst bei >50% Throttle   Mi 29 Jan 2014, 08:43

Habe gerade Nachricht vom product specialist aus Ipswich bekommen (HKService Center). Der Fehler wurde bestätigt und ich bekomme einen neuen YEP 150.

Das ist dann schon der zweite Umtausch. Hmmmm.... die YEPs sind wohl nicht so robust. Mein 120hv ist inzwischen auch auf dem Weg nach Ipswich. Drei YEPs, drei Defekte  Suspect 
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: YEP 150 startet den Motor erst bei >50% Throttle   Heute um 11:12

Nach oben Nach unten
 
YEP 150 startet den Motor erst bei >50% Throttle
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» YEP 150 startet den Motor erst bei >50% Throttle
» T157 mit GT124 Motor läft nicht richtig
» Bruhsless Regler 80A mit Wasserkühlung / Novak Brushless 13,5T Motor
» Shockflyer Motor ESC Problem
» Belt CP Motor in HK 450

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Regler / BEC-
Gehe zu: