Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Unterschied zwischen 2 Rotorköpfen vom King

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
JayR



Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 02.11.13

BeitragThema: Unterschied zwischen 2 Rotorköpfen vom King   Mi 15 Jan 2014, 18:45

Kann mir wer den Unterschied verraten bei diesen beiden Köpfen?
Kopf 1
Kopf 2
für mich sehen die gleich aus nur der eine kostet 6 € mehr.
Bzw. sind beide zum normalen V2 kompatibel?

Gruß
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Unterschied zwischen 2 Rotorköpfen vom King   Mi 15 Jan 2014, 19:06

JayR schrieb:
Kann mir wer den Unterschied verraten bei diesen beiden Köpfen?
Kopf 1
Kopf 2
für mich sehen die gleich aus nur der eine kostet 6 € mehr.
Bzw. sind beide zum normalen V2 kompatibel?

Gruß
 
Der Kopf aus deinem ersten Link ist der "klassische" Kopf des HK450GT bzw. HK450 V2 mit 4 mm Blattlagerwelle.

Bei dem Kopf aus dem zweiten Link handelt es sich um den Kopf, der in den moderneren Pro-Modellen verbaut ist (also HK450GT Pro, TT Pro etc.).

Die wesentliche Grundkonstruktion ist sehr ähnlich, aber der Pro-Kopf verwendet feste Längen für die Anlenkungen, eine geringfügig veränderte Paddelwippe und auch eine etwas andere Taumelscheibe.

Beide Köpfe lassen sich bein normalen HK450 V2 verwenden. Falls du schon andere Ersatzteile für den "normalen" Klassik-Kopf hast, dann solltest du vielleicht bei dem bleiben, sonst ist es eigentlich egal.
Manchmal wird berichtet, dass die Taumelscheibe des Pro-Kopfes besser verarbeitet und spielärmer sei. Das kann ich selbst so nicht bestätigen, aber es mag statistisch stimmen.

Eine oftmals qualitativ recht hochwertige Alternative zu den HK-Köpfen sind die Modelle von Tarot, z.B. dieser hier: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Dieser entspräche dem HK-Pro-Kopf.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Unterschied zwischen 2 Rotorköpfen vom King   Do 16 Jan 2014, 05:51

Ist beim Pro nicht das Zentralstück und die Blatthalter anders geformt und breiter / tiefer, sodass in der Summe die Blattlagerwelle länger ist, als beim HK 450 SE V2 / GT?

Ich verwechsle das immer wieder mit meinem "alten" HK 450 GT und meinem Alignkopf.
Ich hab beim HK 450 GT eine 41mm x 4mm Blattlagerwelle benötigt und beim Alignkopf eine 51mm x 4mm Blattlagerwelle.
Ich meine da sind schon größere Unterschiede zwischen der V2 Version und der Pro Version.
Korrigiert mich, ich bin mir da nur bei den Staubsaugermodellen absolut sicher, die kenn ich.
Ob das auf HK jetzt umgemünzt werden kann weiß ich nicht, aber ich glaube, es hier auch iwo mal gelesen zu haben, find leider den Trööt und die Textpassage nicht mehr.  Embarassed

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
mchammer



Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 03.07.11
Ort : Kleve

BeitragThema: Re: Unterschied zwischen 2 Rotorköpfen vom King   Do 16 Jan 2014, 19:00

Ja die Blattlagerwelle ist beim Pro Kopf länger
ist der Pro Kopf nicht auch schwarz ?
und der GT Silber/grau ?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Unterschied zwischen 2 Rotorköpfen vom King   Heute um 04:52

Nach oben Nach unten
 
Unterschied zwischen 2 Rotorköpfen vom King
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Unterschied zwischen 500er und 600er Heli - Userdiskussion
» Nun auch ein 550er von HK
» Unterschied zwischen Famulus un Brockenhexe
» Mts 52 mehr Dampf verpassen
» Fight Club [FSK 16 oder 18]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten-
Gehe zu: