Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 K-Bar und Futaba S-Bus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Cosmicos



Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 30.11.13
Alter : 49
Ort : Selters

BeitragThema: Re: K-Bar und Futaba S-Bus   Do 01 Mai 2014, 09:47

darksoul666 schrieb:
ja stimmt...hatte ich vergesen.
Aber es wird keine Drehzahl angezeigt in der Software wenn der Heli läuft....
Es scheint als ob diese Funktion wirklich fehlt...schade...
Das wäre schade... ich teste das in Kürze auch mit dem grauen Kbar.
Werde dann berichten...
Nach oben Nach unten
darksoul666



Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 24.09.13

BeitragThema: Re: K-Bar und Futaba S-Bus   Do 01 Mai 2014, 10:42

Man kann recht einfach testen, ob der Signaleingang funktioniert.
Einfach die Signalleitung vom Heckrotorservo Ausgang auf RXA an den obersten pin legen...dann sollte eine Drehzahl angezeigt werden.
Nach oben Nach unten
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: K-Bar und Futaba S-Bus   Di 20 Mai 2014, 14:44

Hallo,

ich habe aktuelle blaue Koala gerade erhalten. Ich meins für den 450 kurz geöffnet und mal fix paar Handyfotos geschossen. Wie Ralf schon sagte, es sieht dem originalen sehr ähnlich. Die Sensoren habe ich auf der Invensens Homepage aber nicht ausfindig gemacht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
IMG_2379 von SaschaLucke auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
IMG_2380 von SaschaLucke auf Flickr

Alle Bilder, auch Chip Detailfotos findet ihr hier auf Flickr.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Cosmicos



Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 30.11.13
Alter : 49
Ort : Selters

BeitragThema: Re: K-Bar und Futaba S-Bus   Fr 20 Jun 2014, 22:13

darksoul666 schrieb:
Man kann recht einfach testen, ob der Signaleingang funktioniert.
Einfach die Signalleitung vom Heckrotorservo Ausgang auf RXA an den obersten pin legen...dann sollte eine Drehzahl angezeigt werden.

Hi,
nun hatte ich endlich mal Zeit.
Leider habe ich festgestellt,  dass sowohl beim grauen, als auch beim gelben Kbar keine Drehzahl angezeigt wird.

Der Governor funzt dann natürlich nicht, shit!

Andere Fehler sind ausgeschlossen. Ich habe mal mein Mini Vbar reingehängt und da klappte es sofort. Mein Setup besteht aus einem DIY Drehzahlsensor, der direkt 3.3V Signalspannung auf RXA gibt. Funzt mit dem original super...

Gruß Ralf
Nach oben Nach unten
Helipaddy



Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 37
Ort : Grimma

BeitragThema: Re: K-Bar und Futaba S-Bus   Sa 21 Jun 2014, 15:48

Habe heute das gelbe K-Bar erhalten, welches man auch vertikal einbauen kann.
Dazu war ein kleiner Plastikschraubendreher um den Knopf zum Umschalten vertikal/horizontal drücken zu können.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Sorry wenn mein Einwurf etwas OT ist. Die Platine sieht etwas anders aus als das Foto von Saschi,entsprechend um einen kleinen Taster erweitert, welchen man durch ein Loch im Gehäuse drücken kann.
Nach oben Nach unten
Bruchpilot



Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 30.05.12
Alter : 41
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: K-Bar und Futaba S-Bus   Fr 27 Jun 2014, 13:01

Hallo,

könnte jemand mal seine Erfahrungen zu dem K-Bar System (Gelb) geben? Kann man auch DSMX Spektrum Satelitten daran anschliessen? Wäre es für einen 600er Heli empfehlenswert? Arbeitet es gut mit Futaba S3152 und DS650 am Heck??

Gruß
Markus cheers 
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2094
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: K-Bar und Futaba S-Bus   Fr 27 Jun 2014, 19:49

Neutral  ein Tip zu den Servos vorweg: das ROBBE S3152 ist für FBL-Systeme NICHT GEEIGNET !!!
seitens der Stellzeit VIIIEEEL zu langsam  Crying or Very sad ...

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Bruchpilot



Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 30.05.12
Alter : 41
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: K-Bar und Futaba S-Bus   Fr 27 Jun 2014, 20:17

Ok danke,
ich habe aber mal gegoogelt und festgestellt das einige diese Servos mit dem Beast oder V Stabi fliegen scratch

Gruß
Markus:cheers:  
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2094
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: K-Bar und Futaba S-Bus   Fr 27 Jun 2014, 21:19

Neutral  ich hab nicht gesagt das es nicht geht,,aber wenn schon, dann sollten die vernünftig ausregeln,, und da kommen die einfach nicht mit,,, Neutral

und je mehr du Gockelst umso mehr unterschiedliche meinungen wirste finden,,,
und wirst immer irgendeine abstruse bestätigung für dein projekt finden...  so absurd sie auch sein mag,,  Twisted Evil

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: K-Bar und Futaba S-Bus   Sa 28 Jun 2014, 14:30

Fliegerisch geht das gelbe wie das blaue, nur die Hardware ist unterschiedlich. Mein Fluglehrer hats ausgiebig getestet in meinem 550 DFC Pro und für gut befunden. Da ich aber mittlerweile das blaue fürs gleiche Geld bekomm, nehm ich lieber das bewährte...

Wenn du am Heck das DS650 nimmst, dann nimm doch auch die DS610 für die TS.
Altbewährt und funktioniert, bekommst du ja auch zur Not gut gebraucht.
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
skiblondel



Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: K-Bar und Futaba S-Bus   So 29 Jun 2014, 15:20

Hallo
Habe gerade die blaue K-Bar in einen T-Rex 250 eingebaut. Habe folgendes Problem: Wenn ich die Software öffne und das Stabi über USB verbinde, wird das Stabi von der Software erkannt und das USB-Feld wird grün. Stecke ich dann den Akku am Heli an bleibt das Feld keine Verbindung rot.
Könnt ihr mir weiterhelfen?

Gruß Marco
Nach oben Nach unten
skiblondel



Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: K-Bar und Futaba S-Bus   So 29 Jun 2014, 16:40

Hat sich erledigt.  Very Happy 
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: K-Bar und Futaba S-Bus   So 29 Jun 2014, 16:47

skiblondel schrieb:
Hat sich erledigt.  Very Happy 

Kannst du uns auch verraten, was das Problem war?
Vielleicht haben andere Nutzer später mal ein ähnliches Problem - denen könnte dann eine Erklärung sicher helfen.
Nach oben Nach unten
skiblondel



Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: K-Bar und Futaba S-Bus   Mo 30 Jun 2014, 12:36

Nico_S_aus_B schrieb:
skiblondel schrieb:
Hat sich erledigt.  Very Happy 

Kannst du uns auch verraten, was das Problem war?
Vielleicht haben andere Nutzer später mal ein ähnliches Problem - denen könnte dann eine Erklärung sicher helfen.


Ich hatte das Kabel vom Regler falsch am K-Bar angeschlossen, Polarität vertauscht.



Gruß Marco
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: K-Bar und Futaba S-Bus   Mo 30 Jun 2014, 13:46

Kurzes Update:

Ich habe nach dem Update meiner Jeti Empfänger auf Version 3.22 die Möglichkeit das KBAR per UDI anzuschliessen. Ausprobiert und funktioniert.
Ansteuerungsmodus Direkt -> nicht Computed.
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: K-Bar und Futaba S-Bus   Heute um 03:24

Nach oben Nach unten
 
K-Bar und Futaba S-Bus
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» K-Bar und Futaba S-Bus
» OrangeRx Futaba FASST Empfänger
» Suche Hot Bodies Transporttasche
» HK- 600 heckzucken im hh mode
» Fragen zum Setup

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Gyros-
Gehe zu: