Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  

Austausch | 
 

 Brushless Gimbal

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
HeliHüpfer



Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.10.13

BeitragThema: Brushless Gimbal   Fr 31 Jan 2014, 20:44

Ich hoffe das diese Kategorie dafür richtig ist, falls nicht bitte verschieben!
Ich möchte ja eigentlich einen Quadcopter bauen. Aber da der Österr. Zoll meinen Quad Rahmen scheinbar  sooo interessant findet, und nicht weiter tut, kann ich nix machen.  Evil or Very Mad 
Alles andere ist schon da. Jetzt hab ich vorerst mit dem Gimbal angefangen.
 
Das ist dabei rausgekommen:
 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
 
Bei der Gelegenheit hab ich gleich verlängerte Kufen passend für einen 450er dazugebaut. Leider ist das Wetter derzeit dermaßen mies, dass ein Testflug unmöglich ist.
 
Verbaut sind:
2x 2206-140Kv Brushless Gimbal Motor
 
>>DIESER<< Controller war grad nicht lagernd, jetzt hab ich einen ähnlichen von Eb*y genommen.
 
Dazu noch 2 Kufenröhrchen vom 450er, eine Handvoll Schrauben und Muttern M3. Die roten Teile sind mit dem 3D-Drucker gedruckt.
 
Gruß Chris
Nach oben Nach unten
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: Brushless Gimbal   Fr 31 Jan 2014, 20:59

schön, bei mehr Freizeit werd ich so ein Projekt auch mal angehen... Musik machts richtig dramatisch :-)

Hoffe Du lässt uns dann mal "mitfliegen" und zeigst uns Flugvideos...

Sascha
Nach oben Nach unten
cluedo



Anzahl der Beiträge : 894
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Brushless Gimbal   Fr 31 Jan 2014, 23:10

Das ganze Projekt würd mich auch interessieren, vielleicht kannst ja einen kleinen Baubericht machen und etwas über die Komponenten sagen.

Was die Cam betrifft, hast du da schon Aufnahmen gemacht und wie ist die im Vergleich zur Wingcam ?
Nach oben Nach unten
HeliHüpfer



Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.10.13

BeitragThema: Re: Brushless Gimbal   Sa 01 Feb 2014, 00:32

Naja schaun ma mal, aber ich glaube ein Aufbauthread für den Copter wäre etwas übertrieben.
Ich nehme den Q450 V3 Glass Fiber Quadcopter Frame 450mm
 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
 
Dazu noch 4 NTM Prop Drive Series 28-30S 900kv / 270w
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
 
4 Regler Turnigy AE-30 (weil ich schon 2 da hatte..) und in der Mitte einen MultiWii PRO Flight Controller mit  GPS.
Das ist ja kein Hexenwerk, und auch gleich zusammengeschraubt.
 
Die Mobius ist aber schon eine gute Kamera (vor allem für den Preis). An die GoPro Black meines Bekannten kommt sie natürlich nicht heran, aber sie ist schon deutlich besser als die WingCam vom König.
 
Hier die HD WingCam (eigentlich 2x: 1x am Belt und einmal auf der Schirmkappe)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
 
und hier die Mobius. Da war sie allerdings lieblos mit Kabelbindern festgebunden und hat recht vibriert. Das Video ist eher unvorteilhaft für die Kamera weil die geht normalerweise besser, aber ich hab grad kein anderes.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
 
Ein weites nettes Feature ist "Fotoflug" (alle X Sekunden ein Foto in voller Auflösung)
(zum Vergrössern klicken)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
 
Grüße
Nach oben Nach unten
HeliHüpfer



Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.10.13

BeitragThema: Re: Brushless Gimbal   Di 11 Feb 2014, 09:00

Hier gibt’s mal was neues:
 
Das Wetter hat endlich einen Testflug mit dem Gimbal zugelassen.  bounce 
Kurzerhand das ganze unter den 450er geschraubt.
(Einen Schönheitspreis gewinne ich damit aber nicht..) 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
 
Hier der Testflug. Der Heli hat Vibrationen. Da muss ich mich noch auf die Suche machen. (Ordentliche Blätter, HZR, etc,..)
Das Gimbal selbst funktioniert aber super:
 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
 
Gruß Chris
Nach oben Nach unten
HeliHüpfer



Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.10.13

BeitragThema: Re: Brushless Gimbal   Mo 03 März 2014, 21:53

Das Gimbal hat es nun schlussendlich doch noch an einen Quadkopter geschafft.
Mein geplanter Q450 Rahmen ist irgendwo auf dem Postweg verschollen.
So hab ich kurzerhand selber ein Kreuz aus 15x15mm Fichtenleisten aus dem Baumarkt gebastelt.
 
Ich musste das Gimbal nochmal umbauen, weil das Quad mit den Kufen viel zu leicht umkippt beim landen.
Das war der Prototyp des neuen Entwurfs:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Der Akku sorgt für genügend Gewicht der ganzen Einheit, und die O-förmigen Ringe dienen als Vibrationsdämpfung.
 
Das Gimbal geht einwandfrei. Hier hat mir eine Windböhe das Quad um 90° umgedreht. Aber die Kamera bleibt trotzdem waagrecht.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Brushless Gimbal   Heute um 17:37

Nach oben Nach unten
 
Brushless Gimbal
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Brushless Gimbal
» Bruhsless Regler 80A mit Wasserkühlung / Novak Brushless 13,5T Motor
» Erfahrungen TURNIGY K-Force 100A Brushless ESC
» ALIGN 35A Brushless Regler RCE-BL35X - Einstellprobleme
» Turnigy 85A Brushless Regler

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Off - Topic :: Eigenbau Konstruktionen-
Gehe zu: