Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Kugelkopf auf Servohorn befestigen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
torsten_beltcp



Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 29.01.11
Ort : Gütersloh

BeitragThema: Kugelkopf auf Servohorn befestigen   Mo 10 Feb 2014, 16:05

Hallo zusammen

möglicherweise eine erstmal komische Frage. Da ich bisher aber keine Ahnung habe was für Kräfte dort auftreten
wollte ich fragen ob es ausreichend ist, einen "Standard" Kugelkopf ins Servorhorn zu schrauben.

Oder doch besser mit Verschraubung von hinten wie bei 600'er und co.

Danke !
VG
Nach oben Nach unten
http://www.schrammen.net
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: Kugelkopf auf Servohorn befestigen   Mo 10 Feb 2014, 16:32

450er mit Kunststoffhebeln:
sind diese kleinen M-Gewinde Schrauben. Ich erweitere das Loch, so dass die Schraube "greifen" kann. Ich erwärme die Schraube mittels Feuerzeug etwas und "schneide" quasi ein Gewinde in den Kunststoff. Meistens ist genug Material um das benutzte Loch, das äußere benutze ich da meist eh nie. Wenn die Schraube es hergibt, bekommt sie noch eine Mutter mit Loctite auf der Rückseite, aber das auch nicht immer. Nur wenn die beiliegenden Schrauben es hergeben. Bisher habe ich damit keine Probleme bekommen. Alles fliegt und das sehr gut.

>450:
Sind entweder Aluhebel mit Gewinde oder diese sehr stabilen Kunststoff-Hebel wie z.B. bei Savox.
In die Aluhebel geht nur die mit Loctite gesicherte Schraube. Bei den Kunststoff verwende ich auch, wenn es geht, die passenden Gegenmuttern.

Hattest Du diesbezüglich denn Probleme?
Ist übrigens die Aufgabe am Helibau die mich in der 450 Größe jedes mal wahnsinnig macht. Das Gefriemel mach ich nicht gern...
Nach oben Nach unten
torsten_beltcp



Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 29.01.11
Ort : Gütersloh

BeitragThema: Re: Kugelkopf auf Servohorn befestigen   Mo 10 Feb 2014, 16:45

Hallo,

ich habe im Moment für den 500'er nur die Stock-Servoarme. Nach deinem Post gehe ich aber davon aus, dass diese nicht reichen werden.

Hmmmm, doch besser Alu ?

 confused Embarassed
Nach oben Nach unten
http://www.schrammen.net
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: Kugelkopf auf Servohorn befestigen   Mo 10 Feb 2014, 16:50

Ich kenne diese ja nicht. Wenn sie stabil genug sind. Ist ja auch eine Ermessenssache.
Alu wird wohl nicht schaden, zudem können die Stock auch ausreichen.

Poste doch mal ein Bild, das sagt mehr als 1000 Worte...
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Kugelkopf auf Servohorn befestigen   Mo 10 Feb 2014, 17:05

Auch beim 500er hab ich es wie Sascha gemacht.

Mit einem Aufreiber erweitere ich das Loch etwas, das die Schraube grade packt. Dann wird die Schraube mit einem Tropfen Sekundenkleber in den Servoarm gedreht, dabei kann es beim 450er sein, das sich das Servohorn im Bereich um das Loch etwas nach aussen drückt, also minimale Materialverschiebung.
Sollte die Schraube hinten überstehen, wird noch eine M2 Mutter draufgedreht und gesichert.
Beim 550er, 600er und 700er sind Aluhebel drin, wo natürlich die Schrauben im Alu gesichert und auch von hinten nochmal gekontert sind.
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
torsten_beltcp



Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 29.01.11
Ort : Gütersloh

BeitragThema: Re: Kugelkopf auf Servohorn befestigen   Mo 10 Feb 2014, 17:45

nettworker schrieb:
Auch beim 500er hab ich es wie Sascha gemacht.

Mit einem Aufreiber erweitere ich das Loch etwas, das die Schraube grade packt. Dann wird die Schraube mit einem Tropfen Sekundenkleber in den Servoarm gedreht, dabei kann es beim 450er sein, das sich das Servohorn im Bereich um das Loch etwas nach aussen drückt, also minimale Materialverschiebung.
Sollte die Schraube hinten überstehen, wird noch eine M2 Mutter draufgedreht und gesichert.
Beim 550er, 600er und 700er sind Aluhebel drin, wo natürlich die Schrauben im Alu gesichert und auch von hinten nochmal gekontert sind.

Du hast ja auch die 616. Hast du die Kunststoffarme genommen die dabei waren ? Ich würde sonst Alu Hebel bestellen.

VG
Nach oben Nach unten
http://www.schrammen.net
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Kugelkopf auf Servohorn befestigen   Mo 10 Feb 2014, 17:48

Nö, ich hab keine 616, ich habe ALIGN Servos mit den Stock-Servoarmen drin.....
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
torsten_beltcp



Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 29.01.11
Ort : Gütersloh

BeitragThema: Re: Kugelkopf auf Servohorn befestigen   Di 18 Feb 2014, 10:54

Hallo zusammen,

nun ich habe Hobbyking befragt und kann nun sagen welche Alu Servo Arme für den TGY 616 passen:

Diese hier

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://www.schrammen.net
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Kugelkopf auf Servohorn befestigen   Di 18 Feb 2014, 12:53

Die hier sollten auch passen, die hab ich auf meinen Savöx und Align drauf:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Mußt nur mal die Montagelänge vergleichen damit die Auflösung hoch genug ist, in den Reviews stehen irgendwo die Maße drin.
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kugelkopf auf Servohorn befestigen   Heute um 11:06

Nach oben Nach unten
 
Kugelkopf auf Servohorn befestigen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kugelkopf auf Servohorn befestigen
» Spiel zwischen Kugelkopf und Pfanne
» schwungrad springt von der kurbelwelle
» Servo Befestigung fehlt..??
» Reifen Befestigung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 500-
Gehe zu: