Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  

Austausch | 
 

 Mein SK450 Projekt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Mein SK450 Projekt   Di 11 März 2014, 17:12

Der zuckende Zeigefinger hat zugeschlagen......... Laughing 
Ich hab mal wieder Lust zum Basteln, und da mein 600er erst mal so bleibt wie er ist, stellte sich mir die Frage "Noch´n Heli, ne Fläche oder mal was anderes....?"
Also beim King ein bisschen gestöbert......
Dabei ist dann das heraus gekommen:
Ein Quadrocopter SK450
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Folgende Teile waren in der ersten Bestellung dabei:
- SK450 Frame Set
- Q Brain 4 x 20A Brushless Quadcopter ESC 2-4S 3A SBEC
- Turnigy D2830-11 1000kv Brushless Motor
- MultiWii Lite V1.0 Flight Controller w/FTDI
- Propeller 10x4,5

3S 2200mAh Akkus habe ich noch einige liegen.

Mal sehen wie es weiter geht........
 Very Happy cheers
Nach oben Nach unten
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   Di 11 März 2014, 18:33

So,...... schon mal ein bisschen geschraubt.
Der Motor passt vom Lochabstand her 100%
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Der sonstige Zustand ist auch recht gut.
Einzig die vier Abstandshalter zur obersten Platte taugen nichts (Gewinde hält nicht).
Aber dafür ist schon Ersatz unterwegs......
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   Do 13 März 2014, 07:38

Hier noch mal ein Anschlussbild vom besagten Board.
Wenn ich es erfolgreich verkabelt habe, poste ich auch noch mal meine genaue Belegung.
 scratch scratch scratch 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   Fr 21 März 2014, 08:34

Hier mal wieder New´s zu meinem "X-Copter....."
So sieht er zur Zeit aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die Verkabelung ist im Nachhinein auch easy.
- Motor vorne Link an D3
- Motor vorne Rechts an D10
- Motor hinten Links an D11
- Motor hinten Rechts an D9
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Den Orange-Empfänger wie folgt angeschlossen:
Throttle an GND/VCC/D2
Roll (AILE) an D4, Nick (ELEV) an D5 und Seite (RUDD) an D6
GEAR habe ich an D7 angeschlossen. Damit schalte ich den AUX1 der FlightControl (MAG, BARO und später noch GPS).
An AUX1 vom Orange Empfänger habe ich ein separates Servo angschlossen. Damit kann ich die Beleuchtung Ein- und Ausschalten.
Spannungsversorgung für die Beleuchtung nehme ich vom Balance-Stecker des Akkus ab (geniale Idee  king )
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
So sieht das dann aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Jetzt fehlt noch eine passende Haube für die Elektronik. Und an einer Kamera-Halterung muss ich noch basteln.
Hatte sie schon oben drauf, da hatte ich aber zu starkes Wobbeln.
Nach oben Nach unten
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   So 30 März 2014, 09:08

So, Haube und Kamerahalterung sind montiert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Leider hat das mit der Haube wie bei Helihüpfer bzgl. der Höhe noch nicht den gewünschten Erfolg
erzielt  Crying or Very sad 
Unter die Kamerahalterung habe ich ein Stück aus einem Gelkissen von der Handauflage eines Mauspads geklebt. Was soll ich sagen........  cheers kein wobbeln mehr. Zu 90% weg.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   So 30 März 2014, 09:32

Hast noch garnicht geschrieben was er wiegt und wie er fliegt. ..
Nach oben Nach unten
HeliHüpfer



Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.10.13

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   So 30 März 2014, 11:16

Habe jetzt erst deinen thread gefunden  Embarassed 
Meide PIDs habe ich bei mir geposted.
zum I2C-GPS weis ich leider auch nichts. Empfängt er Satelliten? Und wieviele?
 
Du solltest das Baro noch mit irgend was dunklem abdecken. Der reagiert nämlich auch auf (Sonnen)licht Exclamation

//EDIT:
Welche MultiWii verwendest du?
versuche mal die 2.2, da ist das I2C GPS auf jeden Fall noch drinnen. Bei der 2.3 bin ich nicht sicher. Es sollen wohl nur noch Serielle GPS auf ATMEL 2650 und höher unterstützt werden
Nach oben Nach unten
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   So 30 März 2014, 12:36

Also Gewicht liegt bei 1070g + Kamera 59g
Fliegen lässt er sich soweit ganz gut. Bin gestern mal über die Wiesen geheizt, das wahr schon cool. Hätte ihn aber auch mal richtig stabil in der Luft und GPS-Home wäre auch ein Traum.
OK, mit dem Abdunkeln muss ich noch mal testen.
Sateliten hat er so um die 8 stk, also reichlich denke ich.
Hier auf dem Bild sind es nur 6 weil er drinnen steht.
Ich weiß nur noch nicht, wo die I2C-Errors herkommen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   So 30 März 2014, 13:08

OK, Errors sind jetzt weg. Musste im Arduino das GPS das mit Sonar nehmen.
Gleich mal raus in Garten ob es jetzt mit GPS Hold besser klappt.
Nach oben Nach unten
HeliHüpfer



Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.10.13

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   So 30 März 2014, 14:37

SirHenry1607 schrieb:
OK, Errors sind jetzt weg.
Das schaut dann schon mal gut aus.
Wenn du eh Satelliten empfängst, dann kannst meine Bemerkung bez. MultiWii 2.3 und I2C GPS ignorieren.
 
In wie weit funktioniert bei dir Baro Hold?
Wenn man nur PosHold alleine aktiviert ist es noch nicht so wichtig. (Muss man halt die Höhe selber halten)
aber bei RTH schaltet er von selber das Baro dazu!
Deshalb sollte zuerst das Höhe halten halbwegs funktionieren:
Wenn er grade Richtung Home fliegt, und wegen dem Baro plötzlich mehr Gas gibt, dann hüpft er ja nicht nur rauf sondern auch nach vorne.
Dieses nach vorne hüpfen bringt dann die RTH Funktion durcheinander. (Speziell wenn er über seine Home Position drüberhüpft)
Nach oben Nach unten
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   So 30 März 2014, 15:28

Komme grad von der Wiese. Habe ein Video gemacht, die lad ich dann mal auf Youtube.
Die Höhe hält er eigentlich ganz gut...... so +-0,5m. Den Rest muß ich noch mal checken.
Bin erst mal nur ein bisschen rumgeheizt und hoch geflogen um die Ortschaft zu filmen.

Hier Video Nr. 1
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   So 30 März 2014, 16:21

Und hier Video Nr. 2
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
HeliHüpfer



Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.10.13

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   So 30 März 2014, 17:28

Das schaut super aus, gratuliere cheers
Nach oben Nach unten
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   So 30 März 2014, 20:58

Very Happy Very Happy Very Happy 
Danke...... freue mich auch tierisch, dass ich dieses Wobbeln endlich los bin. Schade ist nur, dass wenn er von hoch oben runter komm, ich also Gas wegnehmen, er so das Schaukeln anfängt. Aber vielleicht muss ich das mit dem Flugstil andern.
Flugzeit sind so 7 min. Dann lade ich ca. 1600mAh in den 2200er nach.Geht also.
Nach oben Nach unten
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   So 13 Apr 2014, 18:40

Hier mal ein Video von gestern morgen.....
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
snakedusty



Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 16.04.14

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   Mi 16 Apr 2014, 23:10

Das Schaukeln, wenn du das Gas raus nimmst und er runterkommt ist auf PID Werte zurückzuführen! Wenn er sauber eingestellt ist, hört das auf! Ist aber ne Sch... Arbeit! Ich binnvon Multiwii Weg zu Megapirateng, die Auto Tune Funktion ist einfach klasse! Der stellt sich zu 95% von selbst ein. Geht RTH richtig? Wenn nicht, dann die FC einfach ein bisschen höher (weiter weg von den Störquellen wie Stromverteiler, Regler und Motoren).
Ich hab meinen auf einen Externen Compass umgerüstet.
Nach oben Nach unten
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   Sa 19 Apr 2014, 08:59

Hi Snake,
ist das ein anderes Board oder nur eine andere Software ?

Wie ist das mit den Anschlüssen für die Camera? Hat da jemand mal ne passende Einstellung für mich? Möchte demnächst auf FPV aufrüsten.
Überlege auch gerade auf Simonk Regler umzusteigen. Ob das wirklich noch Verbesserungen bringt ?
Ansonsten bin ich schon ganz zufrieden.
Nach oben Nach unten
HeliHüpfer



Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.10.13

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   Sa 19 Apr 2014, 09:40

MoinMoin
 
Wenn ich Snake vorggreifen darf:  Smile 
MegapirateNG ist ein Clon von der Arducopter Software, und läuft auf einigen Wii Boards. Zum Einlesen: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] (hoffe der Link ist erlaubt..  Suspect )
 
SimonK: Hatte zu Beginn Turnigy AE-30 Regler. Mit der Original-Firmware schlecht bis nahezu unfliegbar. Nach umflashen mit SimonK sind die schon ganz gut gegangen.
Habe sie aber dann trotzdem gegen Afro ESC 30A getauscht. Ob das im Nachhinein betrachtet notwendig war wieis ich aber nicht. (Hatte bei der 1. Konstruktion mit den AE-30 noch einen wobbeligen Rahmen und Vibrationen)
 
FPV: Zu den Einstellungen kann ich nichts sagen. Hatte es kurz getestet,
Code:
#define SERVO_TILT
Ja OK, das Servo dreht sich wenn ma den Controller bewegt, aber mehr weis ich nicht.
Ich glaube aber, dass es besser ist wenn die FPV_Kamera fix mit dem Copter verbunden ist, sonst bekommt man ja von der Fluglage nichts mit.
Nach oben Nach unten
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   Do 08 Mai 2014, 19:44

Mal wieder was neues......
Habe mir ein neues Board gegönnt (Warum auch immer.. cyclops )
Ist ein MultiWii Pro von HK, das Rote. Habe ich günstig bei eBay Kleinanzeigen erworben. War zwar noch blank, also ohne Kontakte, aber das Löten der Pins war kein Problem. Bluetooth Modul zusammen mit USB-Verbindung funzt auch einwandfrei. Da gab es bei meinen anderen immer i2c Errors.
Leider habe ich noch keine GPS Daten. Aktiviert ist alles. Habe das Crius GPS cn06 ohne das NAV Modul angeschlossen.
Weiß jemand ob das Oberhaupt geht ? Oder welches GPS Modul könnt ihr empfehlen ?
 scratch scratch scratch 
Nach oben Nach unten
HeliHüpfer



Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.10.13

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   Do 08 Mai 2014, 21:40

SirHenry1607 schrieb:
...Ist ein MultiWii Pro von HK, das Rote.
...
Ich hab auch dieses Board
Auf welchem COM Port hast du das GPS angesteckt?
RX/TX vertauscht?
Bei RC-Timer steht, das cn-06 wird mit 9600 Baud ausgeliefert; dann bräuchtest du
Code:
#define GPS_SERIAL 2   // <--- wo es halt angesteckt ist, 2 ist der mittlere COM Port
#define GPS_BAUD   9600
#define UBLOX
Wie blinkt die Blaue LED vom Board, und was macht der graue Kreis von der MultiWiiConf - Software?
Nach oben Nach unten
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   Fr 09 Mai 2014, 07:30

Also die blaue LED vom GPS Board leuchtet und die grüne blink. Grün ist ja "fix", also müsste das GPS Board ja Sat empfangen, oder ?
Gesteckt ist es an seriell 2, also die mittleren PIN´s.
Rx geht an Tx.
Der graue Kreis bleibt grau......
 scratch 
Nach oben Nach unten
HeliHüpfer



Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.10.13

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   Fr 09 Mai 2014, 09:04

Hmmm, was die Grüne und gelbe LED anzeigt hab ich vergessen, aber fürs GPS ist die Blaue zuständig.
Nach dem booten, und solang er SAT sucht, blinkt sie regelmäßig im halb Sekundentakt.
Bei einem FIX blinkt sie ein paarmal und dann Pause. (Blinken zählen +3 = Anzahl der SATs)
Analog dazu blinkt (oder Pulsiert) der Kreis von der MultiWiiConf
 
Es scheint so als ob dein Controller nicht mit dem GPS kommunizieren will.
Ev. könntest noch ein paar baudraten durchprobieren.
 
Bin leider ein bisschen ratlos… Embarassed 
Hast du vielleicht einen FTDI Adapter um das GPS direkt mit dem PC zu verbinden. Und dann mal schauen was die Ublox Software anzeigt.
Nach oben Nach unten
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   Fr 09 Mai 2014, 09:44

Werde heute nachmittag noch mal ein bisschen testen. Habe mir die Ublox-Software geladen (u-center v8.10), hoffe die ist richtig. Einen FTDI Adapter habe ich.
Ich habe mir außerdem zum Programmieren der FC noch eine zusätzliche GUI installiert.
Einmal die normale MultiWiiConf und die MultiWiiWinGUI.
Da irritiert mich ein bisschen, dass die Funktionsbezeichnungen für die AUX Schalter nicht übereinstimmen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wie ist das zu verstehen ??
Nach oben Nach unten
HeliHüpfer



Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.10.13

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   Fr 09 Mai 2014, 10:00

Die Version von MultiWiiWinGUI kenn ich gar nicht; Die Version die ich habe ist schwarz und nicht weiss wie bei dir.
 
Ich würd lieber bei der MultiWiiConf bleiben; mein Letztstand ist, das sie WinGUI für die Navi Versionen ausbauen wollen, und da hat sich irgendwas mit den Speicherbereichen im EEPROM geändert.
Falls du im WinGUI auf speichern gedrückt hast, wäre ein EEPROM Reset nicht schlecht, damit da kein Blödsinn im Speicher steht…
 
…und pass auf mit Headfree! Da hätte ich meinen Copter aber sowas von eingesemmelt. Da fliegt er ja irgendwohin wenn man den Knüppel bewegt.  Evil or Very Mad Evil or Very Mad
Nach oben Nach unten
SirHenry1607



Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 22.06.12
Alter : 47
Ort : Delligsen

BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   Fr 09 Mai 2014, 12:34

Aha,.... dann werde ich auf deinen Rat hören  Wink 
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mein SK450 Projekt   Heute um 04:58

Nach oben Nach unten
 
Mein SK450 Projekt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Mein SK450 Projekt
» Mein neues Projekt
» Mein neues Projekt HK600GT im Hughes 500 Rumpf.
» Ich suche für mein neues Projekt....
» Mein neues Projekt: Bell AH-1 Cobra

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: HK Helis im Scalerumpf :: Andere Produkte von Hobbyking :: Quadrocopter-
Gehe zu: