Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 600er Projekt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
TripplexM1

avatar

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 15.12.10
Alter : 42

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Mo 18 Apr 2011, 23:10

Kann man damit den Motor verschieben??
oder für was sind die beiden Schienen.>??
Nach oben Nach unten
http://www.hsvmodellflug.wavez.at
JO



Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 07.03.11
Ort : Rosengarten

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Mo 18 Apr 2011, 23:13

TripplexM1 schrieb:
Kann man damit den Motor verschieben??
oder für was sind die beiden Schienen.>??
ja musst Du ja da der Motor in allen 4 Bohrungen fixiert wird!
Ich denke dass es stabiler ist
Nach oben Nach unten
TripplexM1

avatar

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 15.12.10
Alter : 42

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Mo 18 Apr 2011, 23:23

Aha,dachte as ist eine erleichterung um zb den Motor zu wechseln oder zu Warten.
Cb um den Motor nach vorne hinaus zuschieben.
Nach oben Nach unten
http://www.hsvmodellflug.wavez.at
JO



Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 07.03.11
Ort : Rosengarten

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Mo 18 Apr 2011, 23:27

TripplexM1 schrieb:
Aha,dachte as ist eine erleichterung um zb den Motor zu wechseln oder zu Warten.
Cb um den Motor nach vorne hinaus zuschieben.

das funktioniert damit auch- eben deshalb finde ich das Teil so gut!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
ist nicht ganz günstig aber umso besser
Man kann den Motor mit Platte dann heraus ziehen Laughing
Nach oben Nach unten
TripplexM1

avatar

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 15.12.10
Alter : 42

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Mo 18 Apr 2011, 23:29

Wo gib es das??
Kostet??
Nach oben Nach unten
http://www.hsvmodellflug.wavez.at
JO



Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 07.03.11
Ort : Rosengarten

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Mo 18 Apr 2011, 23:29

TripplexM1 schrieb:
Wo gib es das??
Kostet??

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

38,99€



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
TripplexM1

avatar

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 15.12.10
Alter : 42

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Mo 18 Apr 2011, 23:32

Gar nicht schlecht.
Vorallem auch die M4 für den Motor.
Der T600 cb hat M4 Schrauben.
Nach oben Nach unten
http://www.hsvmodellflug.wavez.at
JO



Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 07.03.11
Ort : Rosengarten

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Mo 18 Apr 2011, 23:46

die 3 sind heut auch mitgekommen Laughing
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
TripplexM1

avatar

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 15.12.10
Alter : 42

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Mo 18 Apr 2011, 23:52

Die mittlere habe ich auch geordert inkl einiger Alu Teile für das Chassi
Nach oben Nach unten
http://www.hsvmodellflug.wavez.at
JO



Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 07.03.11
Ort : Rosengarten

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Di 19 Apr 2011, 07:20

TripplexM1 schrieb:
Die mittlere habe ich auch geordert inkl einiger Alu Teile für das Chassi

auf die Chassisteile warte ich auch schon Wink
Nach oben Nach unten
JO



Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 07.03.11
Ort : Rosengarten

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Di 19 Apr 2011, 10:05

was haltet ihr von diesem Akku- 2 davon in den 600er?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
gibt es gerade im De Shop
Nach oben Nach unten
derstahli

avatar

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 08.02.11
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Di 19 Apr 2011, 10:18

Dann hate nur 4S, du brauchst aber shcon 6S Wink

Die würden gehen. Mit 20C musste halt schauen wie "hardcoremäßig" du fliegen wirst/willst.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
JO



Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 07.03.11
Ort : Rosengarten

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Di 19 Apr 2011, 10:29

derstahli schrieb:
Dann hate nur 4S, du brauchst aber shcon 6S Wink

Die würden gehen. Mit 20C musste halt schauen wie "hardcoremäßig" du fliegen wirst/willst.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
ok verstanden, sind aber leider nicht lieferbar bzw. BK

im Moment wäre dieser hier lieferbar
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

5000mAh 6S 30C??
Nach oben Nach unten
derstahli

avatar

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 08.02.11
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Di 19 Apr 2011, 10:53

Die gehen natürlich auch.
6S brauchste auf jeden fall.
Und mit 30C kannste glaub ich schon recht sportlich fliegen.
Passt. Und bei dem Dollarkurs ist es auch günstig.
Nach oben Nach unten
technikant

avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 14.01.11
Alter : 57
Ort : Aachen

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Di 19 Apr 2011, 11:58


Hi Jo,

schau mal hier: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] .

So hab ich's gemacht, funzt super. Die Idee mit den zusätzlichen Verstrebungen hatte ich auch schon, hab's aber dann gelassen. Nach dem Ausschneiden des Rahmens war keine Veränderung der Stabilität bei Biegeversuchen zu bemerken.

Der Rahmen des 600er ist reichlich stabil, der merkt das garnicht... Schau dir mal z.B. den Rahmen eines Kasama Srimok o.ä. an.... Suspect Dagegen ist der HK 600er Rahmen richtig fett... Laughing

Gruß

Dieter
Nach oben Nach unten
JO



Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 07.03.11
Ort : Rosengarten

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Di 19 Apr 2011, 12:08

technikant schrieb:

Hi Jo,

schau mal hier: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] .

So hab ich's gemacht, funzt super. Die Idee mit den zusätzlichen Verstrebungen hatte ich auch schon, hab's aber dann gelassen. Nach dem Ausschneiden des Rahmens war keine Veränderung der Stabilität bei Biegeversuchen zu bemerken.

Der Rahmen des 600er ist reichlich stabil, der merkt das garnicht... Schau dir mal z.B. den Rahmen eines Kasama Srimok o.ä. an.... Suspect Dagegen ist der HK 600er Rahmen richtig fett... Laughing

Gruß

Dieter
schon gesehen! Very Happy
Der Rahmen ist schon eingespannt- heut Abend wird er bearbeitet!
Bilder kommen dann Smile
Nach oben Nach unten
JO



Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 07.03.11
Ort : Rosengarten

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Di 19 Apr 2011, 21:11

sooooo, Chassis angepasst Razz
vorher
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
nahher
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

soo kanns weiter gehen Smile
Nach oben Nach unten
JO



Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 07.03.11
Ort : Rosengarten

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Mi 20 Apr 2011, 21:30

heute ist schon die Motorhalterung abgekommen! Sehr genial das Teil muss ich sagen!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

genau so habe ich es mir vorgestellt! Motor richtig fest und problemlos(und vor allem gerade) zu verschieben
Nach oben Nach unten
JO



Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 07.03.11
Ort : Rosengarten

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Fr 22 Apr 2011, 13:45

JO schrieb:
derstahli schrieb:
Dann hate nur 4S, du brauchst aber shcon 6S Wink

Die würden gehen. Mit 20C musste halt schauen wie "hardcoremäßig" du fliegen wirst/willst.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
ok verstanden, sind aber leider nicht lieferbar bzw. BK

im Moment wäre dieser hier lieferbar
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

5000mAh 6S 30C??

die Akkus sind nun angekommen.......mit dem Gleichgewicht scheint es gerade so zu passen

Wink

mal was anderes- wie stramm macht ihr die Riemen für den Heckantrieb??
Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
KTB
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 13.12.10
Alter : 36
Ort : Osterfingen, SH

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Fr 22 Apr 2011, 16:03

Ich spanne den so, das er mit leichtem Druck max, bis zu mittel zu biegen ist, zu locker ist er dann wenn er im heckroh klappert ;-)

_________________
Aktueller Heli: Gaui X7 Formular Premium Edition, Phoenix ICE2 HV / 120 , Mini V-Stabi Pro 5.3
Helikollege [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://www.heliernst.de
JO



Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 07.03.11
Ort : Rosengarten

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Do 09 Jun 2011, 00:33

Schorch schrieb:
robbe vertreibt Futaba und Align, wobei Futaba qualitativ mit die besten Servos auf dem Markt hat. Seit ich fliege (1978), hatte ich damit keinen Ausfall. Align hat dann mit eigenen oder zugekauften Servos begonnen, die Savöx sollen baugleich sein. Und da gab es schon Ausfälle. Meine erste Wahl wären 3x S9452 und 1x S9254, die halt teurer sind.

Bevor ich Align oder Savöx Servos einbaue, nehme ich lieber 3x TowerPro MG945R und 1x TowerPro MG995R... das beruht auf eigenen, eher sehr schlechten Erfahrungen mit Align und Savöx Servos. Bei oben ohne würde ich auf jeden Fall die Futaba nehmen! Ist halt meine Meinung bzw. Einstellung, kann sein daß die Align/Savöx inzwischen besser sind.

Moin Shorch,

hast Du einen Tip wie man die beiden vorderen 9254er in Gehäuse bekommt (die habe ich statt der 9452, die nicht mehr lieferbar sein sollen, von Staufenbiel bekommen)
Danke
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: 600er Projekt   Do 09 Jun 2011, 00:54

Da muß ich heute nachmittag mal meßtechnisch ran Wink bin sowieso auf der Suche nach passenden Servos.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: 600er Projekt   Do 09 Jun 2011, 20:37

Mit den beiliegenden Halteklötzchen aus Alu zwischen Servoflansch und Chassis sollte so gut wie jedes Standard-Servo dort passen. Aufpassen muß man nur darauf, daß die Gestänge möglichst gerade zur Umlenkung bzw. Taumelscheibe laufen.
Nach oben Nach unten
normannator



Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 19.08.11

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Sa 10 Sep 2011, 01:33

Hi,
ich klink mich mal ein.

Ich hab mir einfach 4 Platten aus Kunststoffgefräst (glaub genau 5,1mm dick) und jeweils 2 Löcher durchgebohrt.

Klappt Super!

Man kann natürlich auch sowas nehmen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

da ich gerne bastel, hab ichs aber lieber selber gemacht.

Hab sogar noch welche hier.

lg
Nach oben Nach unten
normannator



Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 19.08.11

BeitragThema: Re: 600er Projekt   Sa 10 Sep 2011, 20:54

oh, dass thema ist ja schon alt.
sorry.


verstehe aber niicht, warum manche themen 3 monate nach dem letzten beitrag noch offen sind.

egal

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 600er Projekt   

Nach oben Nach unten
 
600er Projekt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Neuer 600er Heli bei HK!!!
» Mein neuer 600er
» LTS Boot - Projekt 63.300 (Iltis)
» Alice Gabathuler - Das Projekt
» Projekt ZT 423

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 600 und andere 600er vom König-
Gehe zu: