Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Bluetooth Module (wie z.B. HC-06) mit dem ZYX USB Dongle programmieren

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Bluetooth Module (wie z.B. HC-06) mit dem ZYX USB Dongle programmieren   So 06 Apr 2014, 10:58

Hallo,

für alle die ihren HC-06 anders benennen oder mit einer anderen PIN versehen möchten, habe ich hier kurz alle Infos zusammen gestellt, die man braucht.

USB Dongle:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

BT Module bei Ebay
HC-06 oder ähnliches...

Spannungsquelle 5V für die Versorgung, da der USB Dongle keine Spannung ausgibt.

hier kleiner Schaltplan mit den AT Kommandos:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Viel Spaß beim proggen.
Nach oben Nach unten
Targa22



Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 23.07.12

BeitragThema: Re: Bluetooth Module (wie z.B. HC-06) mit dem ZYX USB Dongle programmieren   So 06 Apr 2014, 11:35

Hi Saschi,

danke für den Post. Jetzt hats bei mir gefunkt!

Versuche schon lange das Proggen, leider ohne Erfolg Embarassed 

Aber das mit den 5v  bounce  cheers 

Gruß
Holger
Nach oben Nach unten
rgnovak



Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 20.06.14

BeitragThema: Schaltplan   Fr 20 Jun 2014, 15:31

Hi Saschi,

hättest du bitte nochmal den Schaltplan für mich? Wäre klasse.

Vielen Dank und viele Grüße,
Ralph
Nach oben Nach unten
Lauschi



Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 31.03.11

BeitragThema: Re: Bluetooth Module (wie z.B. HC-06) mit dem ZYX USB Dongle programmieren   Fr 20 Jun 2014, 15:39

Saschi schrieb:
Spannungsquelle 5V für die Versorgung, da der USB Dongle keine Spannung ausgibt.

Kann ich nicht bestätigen.
Hab das bisher mit einem ebay Bluetooth Adapter sowie dem bei HK verfügbaren Adapter ohne zusätzlicher Spannungsquelle per Bluetooth programmiert. Lief immer einwandfrei.
Nach oben Nach unten
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: Bluetooth Module (wie z.B. HC-06) mit dem ZYX USB Dongle programmieren   Fr 20 Jun 2014, 15:41

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
cluedo



Anzahl der Beiträge : 894
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Bluetooth Module (wie z.B. HC-06) mit dem ZYX USB Dongle programmieren   Fr 20 Jun 2014, 17:59

Saschi schrieb:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Da kommt nix  Evil or Very Mad 
Nach oben Nach unten
cluedo



Anzahl der Beiträge : 894
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Bluetooth Module (wie z.B. HC-06) mit dem ZYX USB Dongle programmieren   Do 29 Jan 2015, 09:23

Könnte das bitte nochmals jemand aufzeichnen wie die Verkabelung sein soll ?
Tarot USB Adapter --> Bluetooth Modul
zum umbenennen des Namens und ändern der PIN ?
Ich bekomme es nicht hin, auch wenn ich dem BT Modul die Spannung separat gebe.

Der link von Sascha geht leider nicht mehr Sad
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Bluetooth Module (wie z.B. HC-06) mit dem ZYX USB Dongle programmieren   Do 29 Jan 2015, 14:59

Hallo Martin,
die Verkabelung zwischen dem ZYX-USB-Adapter und dem BT-Modul kann ich dir leider auch nicht nennen, aber wenn es mit deinen beiden Sticks nicht geht, dann liegt das vermutlich daran, dass auf beiden ein Prolific-Chip sitzt - die sind berüchtigt für ihr "unstetes" Verhalten.

Nachdem wir gestern im Chat noch drüber gesprochen hatten, habe ich heute mal meine USB-TTL-Adapter (darunter auch ein billiger Prolific-Adapter) und mein BT-Modul mit in's Büro genommen und hier an zwei verschiedenen PCs ausprobiert: Es funktionierte auf beiden NICHT mit dem Prolific-Adapter!
Zu Hause auf meinem privaten PC geht es jedoch - sowas spricht nicht gerade für überragende Kompatibilität des Prolific-Chips.

Beschaffe dir lieber einen USB-TTL-Adaprer mit SiLabs CP2102-Chip (ab ca. 2 €) oder einen mit FTDI FT232RL-Chip (ab ca. 7 €) - die sind wesentlich weniger problematisch und haben mir bisher noch nie Probleme gemacht.
Vorsicht bei FTDI FT232RL-Adaptern für weniger als ca. 7€! Darauf sitzen meistens gefälschte Chips, die oft nichts taugen! Bei ca. 7 € aufwärts bewegt man sich eher im grünen Bereich...

Es lohnt sich wohl nicht noch mehr Zeit darauf zu verschwenden einen Prolific-Adapter zur Zusammenarbeit zu "überreden".
Nach oben Nach unten
Targa22



Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 23.07.12

BeitragThema: Re: Bluetooth Module (wie z.B. HC-06) mit dem ZYX USB Dongle programmieren   Do 29 Jan 2015, 23:10

Hi Martin,
vlt hilft das weiter.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

PIN war bei meinem ZYX(org ZYX BT Modul) 5768

Verkabelung bei meinem ZYX = Fubar

Gruß
Holger
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bluetooth Module (wie z.B. HC-06) mit dem ZYX USB Dongle programmieren   Heute um 01:24

Nach oben Nach unten
 
Bluetooth Module (wie z.B. HC-06) mit dem ZYX USB Dongle programmieren
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bluetooth Module (wie z.B. HC-06) mit dem ZYX USB Dongle programmieren
» Module verbindet
» Apollo Lunar Approach 1:200
» Spur 0 Segmente/Module
» Modul Für die Modellbahngruppe Endersbach

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Einstelltips-
Gehe zu: