Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Hobbywing Platinum V3 ( 100A ) mit Turnigy 600 Series 1220KV

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
mchammer



Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 03.07.11
Ort : Kleve

BeitragThema: Re: Hobbywing Platinum V3 ( 100A ) mit Turnigy 600 Series 1220KV   Sa 13 Dez 2014, 14:55

man könnte auch eine Servolaufzeit in der Funke programmieren das die Fernsteuerung beim umschalten von 0 auf 1 den Sanftanlauf macht
Nach oben Nach unten
helinewbie



Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 11.04.14

BeitragThema: Re: Hobbywing Platinum V3 ( 100A ) mit Turnigy 600 Series 1220KV   Mo 27 Apr 2015, 13:38

Moin, ich hab mir den 100A Regler jetzt auch geholt.
Jetzt hab ich mal ne Frage zu der Regleröffnung.
Ich hab den ganz normalen Gov. Elf drinne gelassen.
Gasweg wurde auch eingelernt.
Laut beschriebung läuft der Motor im Gov. Mode erst bei 40% an.
Dies ist auch der Fall.
Wenn ich ihn jetzt weiter hochdrehe Steigt die Drehzahl bis Ca. 75% Öffnung.
Geh ich weiter bis 100% ändert sich an der Drehzahl nix mehr.
Liegt es daran das ich keine Rotorblätter drauf hab oder wo steckt hier Wurm drinne? scratch
Nach oben Nach unten
Chris1410



Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 21.04.14
Alter : 33
Ort : Freiburg

BeitragThema: Re: Hobbywing Platinum V3 ( 100A ) mit Turnigy 600 Series 1220KV   Mo 27 Apr 2015, 15:31

Laut den Aussagen im Nachbarforum müssen die Rotorblätter montiert sein. In der Anleitung steht hierzu nichts.
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Hobbywing Platinum V3 ( 100A ) mit Turnigy 600 Series 1220KV   Mo 27 Apr 2015, 15:51

Rotorblätter müssen drauf, Gov strore einstellen, Gasgerade auf 50%, Akku dran, hochlaufen lassen, ca. 15 sec warten ( 11 sec. braucht der Sanftanlauf ), Ausschalten, Akku ab- Fertig.....


Gewünschte Regleröffnung einstellen, Akku dran, Flieschen und Spass haben.....
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Chris1410



Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 21.04.14
Alter : 33
Ort : Freiburg

BeitragThema: Re: Hobbywing Platinum V3 ( 100A ) mit Turnigy 600 Series 1220KV   Mo 27 Apr 2015, 16:10

nettworker schrieb:



Gewünschte Regleröffnung einstellen, Akku dran, Flieschen und Spass haben.....

Nur eine kurze Verständnisfrage:

Regleröffnung = Gasgerade ??
Nach oben Nach unten
helinewbie



Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 11.04.14

BeitragThema: Re: Hobbywing Platinum V3 ( 100A ) mit Turnigy 600 Series 1220KV   Mo 27 Apr 2015, 16:40

Super Danke cheers werde ich bei entsprechend gutem Wetter ausprobieren.

Softanlauf macht auf jeden Fall ohne Blätter schon mal ein guten Eindruck.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hobbywing Platinum V3 ( 100A ) mit Turnigy 600 Series 1220KV   Heute um 03:04

Nach oben Nach unten
 
Hobbywing Platinum V3 ( 100A ) mit Turnigy 600 Series 1220KV
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Hobbywing Platinum V3 ( 100A ) mit Turnigy 600 Series 1220KV
» Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3
» Problem mit Hobbywing Platinum 100A Regler
» Erfahrungen TURNIGY K-Force 100A Brushless ESC
» Regler HK SS Series 50-60 A

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Regler / BEC-
Gehe zu: