Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  

Austausch | 
 

 Brushless Servo, günstig, wär das was für den 600er?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kreissäge



Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 29.05.14
Alter : 57

BeitragThema: Brushless Servo, günstig, wär das was für den 600er?   Di 05 Aug 2014, 21:37

Ich bin beim Stöbern mehr oder weniger zufällig auf dieses Servo gestossen:

Brushless-Servo

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Die Daten versprechen eine gute Brauchbarkeit für den HK-600. Jetzt wollte ich mal fragen, ob ich da was übersehen habe. Brushless, also endlich keine Bürstenprobleme mehr, die meine HK-15298 schon nach 150 Flügen machen ( 2 von 4 schon nicht mehr wirklich brauchbar )
Zu dem Preis wärs ein Knaller, jedenfalls verglichen mit dem, was sonst so für BL-Servos aufgerufen wird.

Schnell genug für Paddel und FBL wären sie auch.

HV-tauglich sind sie auch, also direkter Betrieb an 2S LiFe möglich, da BL-Servos ja eigentlich nie aus BEC´s versorgt werden sollen, wegen der extremen Rückströme.

Metallgehäuse haben sie auch, gibt schlechteres.

Aber warum werden die nur für Buggy´s angeboten.

Was hab ich da übersehen, außer das sie natülich keine Leichtgewichte sind?

Wär froh über eure Meinung dazu. Bin drauf und dran, mal den Knopf zu drücken,
aber irgendwas hält mich ab, ich weiß nur nicht was.[/color]
Nach oben Nach unten
Kreissäge



Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 29.05.14
Alter : 57

BeitragThema: Re: Brushless Servo, günstig, wär das was für den 600er?   Sa 09 Aug 2014, 06:38

Scheinbar kennt niemand dieses Servo.

Also hab ich gestern mal 3 davon für die Taumelscheibe bestellt, und werde dann mal berichten, wenn ich sie
geprüft habe.

Bis echt gespannt, was da kommt.
Nach oben Nach unten
chrisma



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 22.06.14
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Brushless Servo, günstig, wär das was für den 600er?   Sa 09 Aug 2014, 08:36

Ich kann dazu nichts sagen, weil ich sie nicht kenne.
Optik und Werte sehen nicht schlecht aus.

Bin auch gespannt, was da bekommst Smile
Nach oben Nach unten
mchammer



Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 03.07.11
Ort : Kleve

BeitragThema: Re: Brushless Servo, günstig, wär das was für den 600er?   Sa 09 Aug 2014, 09:57

Könnten das diese Servos sein ?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Kreissäge



Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 29.05.14
Alter : 57

BeitragThema: Re: Brushless Servo, günstig, wär das was für den 600er?   Sa 09 Aug 2014, 16:24

Hallo Nachbar:-))

den Daten nach zu urteilen, ja. Die Turnigy haben ein anderes Gehäuse. Da ist der
obere Deckel noch mal mit 2 Schrauben gesichert. Das macht schon mal einen guten Eindruck.

Ich hatte auch schon was von Alturn gelesen. Man spricht in ausländischen Foren davon, das es ein rebrand ist, also kein Clone, sondern eher ein OEM.

Bei den Daten von Alturn bin ich immerhin positiv überrascht von dem Stall-current, der is ja richtig niedrig angegeben mit 1050mA. Mal sehen, ob sch das bewahrheitet.

Ich hab heute ein HK-470010 Mi Servo gemessen, das zieht ganz andere Ströme raus, da wird einem übelst. Und das macht den Stromkreis am Scope aber sowas von wuschig. Ohne Zusatzmaßnahmen ist das an einem normalen BEC und auch an einem 2S nicht betreibbar, es sei denn, man hat einen Hitec oder Graupner Empfänger. Aber dazu mach ich vielleicht noch mal nen extra-Thread auf. Genau so wie für die Corona DS538HV, die ich ebenfalls gerade untersuche.

Die Trackstar hab ich gestern Abend bestellt, heute Mittag war der Versand mit EMS, sollten also in 2 Wochen hier sein.
Ich bin gespannt.

Nach oben Nach unten
mchammer



Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 03.07.11
Ort : Kleve

BeitragThema: Re: Brushless Servo, günstig, wär das was für den 600er?   Sa 09 Aug 2014, 19:36

Nachbar ?
Nach oben Nach unten
Kreissäge



Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 29.05.14
Alter : 57

BeitragThema: Re: Brushless Servo, günstig, wär das was für den 600er?   Sa 09 Aug 2014, 20:30

Ecke Wesel, jau, da ist Kleve ja quasi um die Ecke.
Nach oben Nach unten
flosch1980



Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 27.01.14
Alter : 36
Ort : 31700 Heuerßen

BeitragThema: Re: Brushless Servo, günstig, wär das was für den 600er?   So 10 Aug 2014, 18:56

Ich muss jetzt hier mal etwas los werden weil ich es einfach nicht gut finde. Hatte überlegt es per PN zu machen aber die anderen sollen ja auch Wissen was los ist.

Bei dem User Kreissäge handelt es sich um den alten User Flightinstructor welcher das Forum vor einiger Zeit unter Pauken und Trompeten verlassen hat, da es hier seiner Meinung nach so schlimm ist und er angeblich dauernd persönlich angegriffen wurde.
So schlimm kann es dann ja garnicht sein wenn es dich wieder hier her verschlägt.

Wenn man dann wieder kommt sollte man aber auch so weit einen Arsch in der Hose haben und seinen alten Account reaktivieren lassen. Sowie du es machst ist es einfach nicht in Ordnung.
Nach oben Nach unten
Kreissäge



Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 29.05.14
Alter : 57

BeitragThema: Re: Brushless Servo, günstig, wär das was für den 600er?   So 10 Aug 2014, 19:39

Das, was Du hier ausführst, ist genau die Art öffentlicher Diffamierung, die mir seinerzeit auf den Sack ging, und jetzt geht das schon wieder los.

Ich finde es absolut unverschämt, das man hier im Forum ständig solchen Angriffen ausgesetzt ist, sei es als Posting, oder als PM.

Ich hoffe, das die Mods solchen Äußerungen mal einen Riegel vorschieben.

edit by MOD HP:
*Ich mach hier mal zu, bevor das hier noch weitergeht. Klärt das bitte per PN.
Inwiefern es hier zu einer weiteren Aktion kommt, wird dies eine Team-Admin-Entscheidung!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Brushless Servo, günstig, wär das was für den 600er?   Heute um 21:04

Nach oben Nach unten
 
Brushless Servo, günstig, wär das was für den 600er?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Erfahrung mit Trackstar TS-915 Brushless Servo an Taumelscheibe
» brushless motoren
» Bruhsless Regler 80A mit Wasserkühlung / Novak Brushless 13,5T Motor
» HK450 TT Pro hat kurze Aussetzer
» Welches Servo für den HK 700

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Servos-
Gehe zu: