Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 YEP und die Bremse

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: YEP und die Bremse   Mo 11 Aug 2014, 13:06

Hi,

kurzes Statement zur Bremse am YEP:
Ich hatte im Sender -100% und 100% als Standard. Da ich die Taranis benutze, müsst Ihr evtl. andere Werte nutzen.

Ich hatte den Gasweg eingelernt, die Bremse per ProgCard aktiviert... und wie Tom schon sagte, funzt net. Tipp ist hier, im Netz gefunden:

Gasweg programmieren mit -100% bis 100%, wenn Eure Sender über 100% gehen können.
Dann einfach nachträglich -110% eingeben und zack, steht der Prop.

Bei Sendern die die 100% nicht überschreiten können, müsst Ihr den Wert dementsprechend anpassen. Also evtl. -90 als unteren Wert erst nehmen, dann Gasweg einlernen und anschließen wieder zurück auf -100% gehen.

Bei mir hat es sofort funktioniert.
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: YEP und die Bremse   Mo 11 Aug 2014, 21:13

Very Happy  ich hänge mich mal an und schreibe dazu für die Futaba-Anlagen:

bei Futaba ( mit elektronischen Trimmungen) und einseitiger Leerlauftrimmung musste zunächst die trimmung ca 50% hoch stellen,, den Gasweg einlernen, Bremse aktivieren und bremspunkt speichern,, anschliessend die trimmung zurück auf mitte  Cool 
dann initialisiert der Yep auch wieder ohne fehlerpiepen ....

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
 
YEP und die Bremse
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Ausgabe 86 - Das Gestänge vom Servo zum Gas und zur Bremse
» Belarus Bremse stellen
» OBAG Bremse
» Die Teilnehmer vom "Rennen von Rainhill"
» YEP 100 A Regler

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Regler / BEC-
Gehe zu: