Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 wie neues KBAR Mini Koala blau programmieren?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
hape



Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 17.09.14

BeitragThema: wie neues KBAR Mini Koala blau programmieren?   Mi 17 Sep 2014, 20:08

Hallo Helifreunde

bin neu hier und habe ein Problem, das ich hoffentlich mit eurer Hilfe beheben kann.
Ich habe ein neues KBAR Mini in blau mit vermutlich der V5.3.4. Was muss ich, außer dem USB-Kabel anschließen, noch machen, damit der PC (Software) es zum Programmieren erkennt. Es passiert nämlich außer einem akustischen Signal meines PC nichts, wenn ich es anschließe und mit Strom versorge. Es blinkt nur.
Bin ratlos und hoffe auf den richtigen Hinweis.

Grüsse aus dem Saarland
H-P
Nach oben Nach unten
Cosmicos



Anzahl der Beiträge : 403
Anmeldedatum : 30.11.13
Alter : 49
Ort : Selters

BeitragThema: Re: wie neues KBAR Mini Koala blau programmieren?   Mi 17 Sep 2014, 20:44

Du musst die VStabi 5.3.4 Software nebst Treibern installieren...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
hape



Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 17.09.14

BeitragThema: Re: wie neues KBAR Mini Koala blau programmieren?   Do 18 Sep 2014, 09:10

Hallo Cosmicos

Danke für den Hinweis. Da ich noch ein "normales" V-Stabi habe (mit separatem Sensor), habe ich diese Software schon installiert. Mit dem V-Stabi funktioniert sie auch. Nur mit dem blauen Mini KBAR nicht.
Hat noch jemand eine Idee?

H-P
Nach oben Nach unten
Saschi



Anzahl der Beiträge : 847
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 41
Ort : Freudenberg

BeitragThema: Re: wie neues KBAR Mini Koala blau programmieren?   Do 18 Sep 2014, 09:31

Die aktuelle Version 5.3.4 ist nicht freigegeben für die k-bar. Die haben wohl die FAKE Seriennummer erkannt und geblockt. Es gab eine ältere 5.3.4, bei der es noch funktionierte.

Evtl. liegt es daran.
Nach oben Nach unten
Heliot



Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 39
Ort : Eichenzell

BeitragThema: Re: wie neues KBAR Mini Koala blau programmieren?   Do 18 Sep 2014, 09:37

Ich hab bei mir die 5.3.4b vom 05.12.2012 drauf. Läuft.
Vstabi Userinterface ist die 5.3.2b.
Nach oben Nach unten
hape



Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 17.09.14

BeitragThema: Re: wie neues KBAR Mini Koala blau programmieren?   Do 18 Sep 2014, 10:53

Hallo Helifreunde

Nochmal Danke an Cosmicos. Hab nochmal den KBAR Mini angeschlossen und die Treiber installiert. Dann hat's funktioniert. Jetzt geht der Standart und der Mini. Offenbar braucht jeder Stabi seinen eigenen Treiber. Das wusste ich nicht. Der PC wird wohl nie mein Freund.

Nochmals Danke!!

H-P
Nach oben Nach unten
Cosmicos



Anzahl der Beiträge : 403
Anmeldedatum : 30.11.13
Alter : 49
Ort : Selters

BeitragThema: Re: wie neues KBAR Mini Koala blau programmieren?   Do 18 Sep 2014, 17:16

Ja, die Windows-Treiber Handhabe ist mitunter etwas tricky Mad, deshalb auch der Link...
Schön, dass es geklappt hat.

Viel Spaß mit dem KBAR!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: wie neues KBAR Mini Koala blau programmieren?   Heute um 07:01

Nach oben Nach unten
 
wie neues KBAR Mini Koala blau programmieren?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» wie neues KBAR Mini Koala blau programmieren?
» Mini-Testbericht: KBAR Gold Warrior
» YEP 120 HV + Hyperion Phasensensor am V-Bar / K-Bar / Fu-Bar
» Welches Flybarless System?
» Probleme bei kbar Einstellungen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Gyros-
Gehe zu: