Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
77er



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 10.08.14

BeitragThema: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 14:10

Hallo

Bitte um vergebung falls schon irgendwo vorhanden. Aber auf die schnelle hatte ich nix gefunden.
Es geht wie aus der Überschrift schon zu erkennen um die 4 Einstellungen.

D/R  ---  Expo
Aile/Roll 70% 40%
Elev/Pitch 70% 40%
Rudd/Heck  100% 25%

Gaskurve
Norm 0 40 60 68 75
Stunt 85 85 85 85 85
Hold 0

Pitchkurve
Norm 30 40 50 75 100
Stunt 0 25 50 75 100
Hold 0 25 50 75 100

Bin diese Einstellungen im 130X geflogen und war sehr zufrieden.
Kann ich das 1zu1 übernehmen?
Was fliegt ihr für Einstellungen?
Nach oben Nach unten
77er



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 10.08.14

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 14:52

Habe es jetzt mal so übernommen.

Packe nun meine Sachen und dann gehts raus Very Happy
Nach oben Nach unten
77er



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 10.08.14

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 16:44

Regen ... Erstflug ist ins Wasser gefallen.


Vielleicht auch garnicht schlimm. Wollte eh noch optimieren Wink
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 17:12

77er schrieb:
Bin diese Einstellungen im 130X geflogen und war sehr zufrieden.
Kann ich das 1zu1 übernehmen?
Was fliegt ihr für Einstellungen?

Dazu brauchen wir sehr viel ausführlichere Infos von dir!
Gemeint ist die sämtliche Technik in deinem Heli, dazu Sender und Empfänger, ggf. deren Software-Version usw.

Es gibt so viele mögliche Kombis, dass man ohne diese Infos keine wirklich fundierten Tipps geben kann!

Kleiner Tipp dazu: Es ist nützlich diese Infos in Kurzform in der Signatur zu verwenden - dann muss man nicht immer wieder alles aufschreiben, wenn's nachgefragt wird.
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2095
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 17:16

Neutral man sollte mal mindestens ne angabe zum eingesetzten Sender erhalten,,, scratch

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
77er



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 10.08.14

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 17:47

Ja jetzt weiss ich was ich vergessen habe. Sorry!


Sender - Graupner MZ 24 - V1.019
Empfänger - Graupner GR12l
Modell - HK450GT
Gyro - Assan GA 250
Servos - 3x HK 933 + 1x HK 922
Regler - YEP 60A
Motor - Turnigy 3826 - 3700
Lipo's - Turnigy 3s 2200mAh
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 17:53

Fliegst du mit oder ohne Governor-Modus? Benutzt du den Sanftanlauf des Reglers?
Nach oben Nach unten
77er



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 10.08.14

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 19:14

Bitte seid mir nicht böse stehe noch sehr am Anfang.
Also ausser dem Blade 130x bin ich nichts anderes geflogen ausser am Sim.  clown
Trainiere derzeit jeden Tag eine Stunde. Somit steht der erstflug noch bevor!


Beides ja.
Mit Gov und ich habe Sanftanlauf programiert.
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 19:30

77er schrieb:
Bitte seid mir nicht böse stehe noch sehr am Anfang.

Ist schon ok, aber gewöhne dir einfach an lieber zu viele als zu wenige Infos zu posten - das erspart unnötige Nachfragen.

77er schrieb:
Mit Gov und ich habe Sanftanlauf programiert.

OK, dann will ich mich mal zu den einzelnen Einstellungen äussern:

77er schrieb:

D/R  ---  Expo
Aile/Roll 70% 40%
Elev/Pitch 70% 40%
Rudd/Heck  100% 25%

Ich habe für sehr nervöse Helis bei mir DR 60% für Roll und Nick auf einen Schalter programmiert, so dass ich das im Bedarfsfall schnell einschalten kann - Geschmackssache.
Expo benutzte ich grundsätzlich nicht!

77er schrieb:

Gaskurve
Norm 0 40 60 68 75
Stunt 85 85 85 85 85
Hold 0

Wenn du sowieso mit Governor und Sanftanlauf des Reglers fliegst, dann würde ich sinnvollerweise zwei Governor-Geraden proggen, damit du per Schalter zwischen zwei "Gasvorwahlen" umschalten kannst.
Bsp.:
Norm 75 75 75 75 75
Stunt 85 85 85 85 85

Das sind natürlich nur Beispielwerte - da müsstest du mal schauen, was dir selbst gut gefällt/womit es sich gut fliegen lässt.

77er schrieb:

Pitchkurve
Norm 30 40 50 75 100
Stunt 0 25 50 75 100
Hold 0 25 50 75 100

Das sagt jetzt leider rein gar nichts über die erreichbaren Pitchwinkel in Grad aus, aber für Normalflug/Rundflug sind ca. -4° bis +11° ganz praktisch. Kommt das bei dir so hin?
Wenn das mit den zwei vorgewählten Gaswerten für den Governor-Modus für dich ok wäre, dann würde ich auch hier entsprechend bei "Stunt" ähnliche Pitchwerte wie bei "Norm" probieren - bis du weißt, was dir gefällt bezüglich Gas/Drehzahl und Pitch.

Anders wäre es, wenn du schon Kunstflug/3D drauf hast. Wie sehen denn deine Flugfähigkeiten aus?
Nach oben Nach unten
77er



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 10.08.14

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 19:53

3D und Kunstflug ist erstmal komplett zu vernachlässigen.
Konzentriere mich erstmal darauf die Kiste in die Luft zu bringen und vernünftig einzustellen.

Ansonsten Rundflug 8ten etc das beherrsche ich.

Kurz Rückenschweben und Flips ein paar mal gemacht.
Aber soweit bin ich noch nicht das ich sagen könnte: "Ich habs drauf" .... das dauert noch.


Übrigens danke für deine Hilfe Nico.

Merke gerade das es gut was das ich noch nicht fliegen gewesen bin.
Doch noch zuviel unklar.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 19:59

Hier im Board "Einstelltipps" gibt es div. Thread zu dem Thema, habe es daher auch hierhin (in dieses Board) verschoben.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
77er



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 10.08.14

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 20:07

Ok Danke

Werde fleißig stöbern! Versprochen Very Happy

Sehr gut gerade rausgefunden das ich mit einem Governor Mode schonmal keine Gaskurve brauche bzw nur eine Gasgerade!

Wow ..... ich bin lernfähig geek
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 20:14

77er schrieb:
Sehr gut gerade rausgefunden das ich mit einem Governor Mode schonmal keine Gaskurve brauche bzw nur eine Gasgerade!

Eine Gaskurve wäre sogar sehr kontraproduktiv im Governor-Modus! Und solange man einen Regler mit gut funktionierendem Governor-Modus hat (z.B. YEP) kann man den auch benutzen.
Gerade für Anfänger ist eine Gaskurve auch schwierig zu erfliegen, weil die nötigen Erfahrungen noch fehlen.
Nach oben Nach unten
77er



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 10.08.14

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 20:21

Ok verstanden. Wieder einen Schritt weiter.
Nun werde ich mich der Pitchkurve widmen.

Da wird es wohl nicht genau so einfach sein...

Habe mich in letzter Zeit soviel mit Taumelscheibenlehre Pitcheinstellung und Co rumgeschlagen.
Dann das nicht ganz so einfache GA250. Nun der Regler und die Einstellungen am Sender.

Ich bin Bereit für die nächsten Herausforderungen study
Nach oben Nach unten
cluedo



Anzahl der Beiträge : 894
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 20:29

77er schrieb:


Merke gerade das es gut was das ich noch nicht fliegen gewesen bin.
Doch noch zuviel unklar.

Hallo Sebastian,
denke auch ,dass du dich da doch noch etwas mehr mit den Basics beschäftigen musst.
Einfach Werte von anderen Helis zu übernehmen wird nix bringen, da jeder Heli selbst eingestellt
werden muss.

Zu den Basics:

1. D/R und Expo:
sollten erflogen werden, ein nervöser Heli kann hier gezähmt werden.
Bei Expo hast du zwar um die Knüppelmitte etwas Ruhe, dafür kommt ab einem bestimmten Punkt die Reaktion der Servos sprunghaft
Bei D/R steht dir halt nicht mehr der volle Servoweg zur Verfügung.
Hier eine kleine Diskussion bzgl. D/R und Expo
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

2. Gaskurve/Gasgerade:
Grundsätzlich geht es hier ja darum ob der Regler als
Steller = Gaskurve
oder als
Regler = Gasgerade im Governor Mode
Diskussion und Erklärung gibt es z.B. hier im Forum:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

In deinem Fall musst du also eine Gasgerade proggen.
Welche Drehzahl du mit deiner Kombo ungefähr erreichen wirst kannst du hier grob errechnen lassen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

3. Pitchkurve:
Die Pitchkurve im Sender musst du mit Hilfe einer Pitchlehre einstellen.
Vorab solltest du festlegen in welchem Bereich sich die bewegen soll.
In deinem Fall würde ich die von Nico vorgeschlagene empfehlen.
Also erst mal Heli mechanisch korrekt einstellen (Servohebel waagerecht bei Null Grad Pitch und
Pitchknüppel in Mittenstellung, dann Pitchwege nach oben und nach unten prüfen
(es sollten bei Voll positiv und Voll negativ die gleichen Grad erreicht werden können.)
Eventuell mal hierfür die Videos von Heli Ernst anschauen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
und das mal durchlesen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

4. Heckeinstellung/Gyrowirkrichtung weisst du wie man einstellt ?
Nach oben Nach unten
77er



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 10.08.14

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 20:36

cluedo schrieb:


4. Heckeinstellung/Gyrowirkrichtung weisst du wie man einstellt ?

Da ich nun merke das ich doch sehr viel gefährliches Halbwissen habe beantworte ich diese Frage bewusst mit:

Nein. elephant

P.s. Gott sei Dank hat es geregnet heute pig
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 20:43

77er schrieb:
cluedo schrieb:


4. Heckeinstellung/Gyrowirkrichtung weisst du wie man einstellt ?

Da ich nun merke das ich doch sehr viel gefährliches Halbwissen habe beantworte ich diese Frage bewusst mit:

Nein.

Dann sieh dir mal dieses Video an: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Eine gute Quelle um sich ein bischen Basiswissen rund um die Fachbegriffe etc. anzulesen ist diese: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
77er



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 10.08.14

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 20:49

Sehr gut. Vielen Dank.

Bin sehr Dankbar I love you

Ist halt doch was anderes als ein 130x!
Nach oben Nach unten
77er



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 10.08.14

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 21:17

Heckeinstellung/Wirkrichtung passt.
Gaskurve passt nun auch. 2 Flugphasen + Autorotation.

Allerdings habe ich Negativ Pitch -9° und Positiv Pitch +9°.
Überlege ob ich das ändern sollte.

Mittelknüppelstellung beide Blätter 0.1° und 0.2°
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2095
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 21:27

in flugphase norm ca 2 -max 4° negativ und landen wird zum kinderspiel... Very Happy

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 21:44

77er schrieb:
Allerdings habe ich Negativ Pitch -9° und Positiv Pitch +9°.
Überlege ob ich das ändern sollte.

Ich würde es ändern auf ca. 11 - 12° pos. Pitch.
+9° können ggf. in manchen Situationen, wenn du z.B. mal den Heli schnell abfangen musst, vielleicht ein bischen wenig sein.

Bei deinem Flugstil reichen max. - 4° neg. Pitch völlig aus.

Wenn man davon ausgeht, dass die +9° bei maximaler Ausnutzung der Pitchkurven im Sender möglich sind, dann müsstest du allerdings auch die mechanische Übersetzung ändern. Sonst einfach die Pitchkurven maximal nutzen.

Ich würde jetzt mal vermuten, dass die Kugelköpfe an den Servoarmen zu weit innen sitzen.
Normalerweise sagt man, dass beim 450er die Kugelköpfe an den Servoarmen ca. 12 - 13 mm von der Mitte der Servoachse entfernt sein sollen. Dann erhält man normalerweise ca. 12° Pitch.

77er schrieb:
Mittelknüppelstellung beide Blätter 0.1° und 0.2°

Na ja, das liegt ja fast schon im Bereich der Messungenauigkeit.
Du hast wohl eine digitale Pitchlehre?
Nach oben Nach unten
77er



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 10.08.14

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Fr 19 Sep 2014, 23:43

Ja Nico ich habe eine Digitale Pitchlehre. Aber auch eine Anaolge in der Schublade.
Und dabei war ich eigentlich so stolz auf mich daß ich das so genau hinbekommen habe.
Ich kann immer nur ganze Umdrehungen machen da das "J" nach Aussen zeigen muss. Wegen den Kugelköpfen... ?! Dachte die Toleranz von 0,1° wäre akzeptabel!

Habe gerade gemessen es sind 12-13mm von der Servoachse. Vielleicht doch was falsch gemacht?
Mit der Taumelscheibenlehre war ich aber genauer. Lichtspalttest und da passt alles.
Auch die Servoarme möglichst in 90° gehalten. Habe leider keine Servoschablone (ja die gibt es ich weiss).
Ok ich werde noch gründlicher "Arbeiten". Hab früher Industriemechaniker gelernt. Schon fast 20 Jahre her.

Muss mich mehr anstrengen  rabbit
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2095
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Sa 20 Sep 2014, 08:19

Very Happy im Taumelscheiben- Mischprogramm den pitchanteil einfach etwas erhöhen Very Happy

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Sa 20 Sep 2014, 09:27

77er schrieb:
Dachte die Toleranz von 0,1° wäre akzeptabel!

Das ist auch völlig akzeptabel! So genau bekommt man es mit einer analogen Pitchlehre niemals hin.

77er schrieb:
Habe gerade gemessen es sind 12-13mm von der Servoachse. Vielleicht doch was falsch gemacht?

Dann ist davon auszugehen, dass die Mechanik gut eingestellt ist - mach dir darum keinen Kopf.

Wie Tom schon schrieb: Überprüfe mal wie groß der Mischeranteil im Taumelscheibenmenü ist.
Ich habe keine Graupner-Anlage, aber auch dort wird es sowas geben.
Meistens sind dort Werte zwischen 60 und 70 % voreingestellt. Ich glaube aber mich zu erinnern, dass Graupner eher niedrige Werte um die 60% in der Voreinstelung hat.
Du kannst mal den Wert für den kollektiven Mischeranteil (also Pitch) etwas erhöhen (z.B. 5%) und dann mal nachmessen wieviel das gebracht hat.
Die zyklischen Mischeranteile für Nick und Roll würde ich aber erstmal unverändert lassen!
Achte nur darauf, dass du auf keinen Fall die TS irgendwo mechanisch anlaufen lässt!
Nach oben Nach unten
77er



Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 10.08.14

BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Sa 20 Sep 2014, 14:34

Ihr seid Super!

Vielen Dank I love you
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO   Heute um 19:39

Nach oben Nach unten
 
Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Gaskurve / Pitchkurve / DR & EXPO
» Jemand schon Graupner MX-20 HOTT im HK600GT verbaut ?
» Gaskurve sowie Drehzahlreglung einstellen am 600er
» Probleme Pitchkurve und Gaskurve bei ER9X Software
» Rotorblätter....was können halbsymetrische ?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Einstelltips-
Gehe zu: