Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  

Austausch | 
 

 YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Hepar



Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 16.05.13
Alter : 45
Ort : Hessen, W-M-K

BeitragThema: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Do 08 Jan 2015, 18:04

Hi,

hab wieder was dazu gelernt! Da ich nun in meiner neuen Funke drei Gaskurven proggen kann wollte ich das natürlich auch nutzen. U.a. habe ich hier noch ein paar YEP BEC`s. Diese sind im Gov.Mode geproggt und ich habe in der Funke drei verschiedene Gasgeraden hinterlegt. Als ich nun die drei Gasgeraden durchgeschaltet habe, konnte ich immer nur zwischen der niedrigsten Kurve und der mittleren Kurve umschalten. Die höchste war nicht abrufbar!!

Was macht man natürlich als erstes?  Man lernt den Gasweg neu ein - 0 bis 100, Knüppel hoch, Knüppel runter, 100% Gasgerade proggen, Regler einmal hochfahren bis er speichert und danach die individuellen Kurven in der Funke hinterlegt, o.k. Hmm immer noch das selbe Problem, die dritte höchste Kurve lässt sich nicht schalten  No

Die Lösung: Wenn man bei einem YEP Regler im Gov.Mode (nicht Gov.Stor) drei Gasgeraden nutzen will, muss man den Heli mit der höchsten Gasgeraden starten und hochlaufen lassen Shocked  erst DANN kann man munter im Flug zwischen allen drei Kurven hin und her schalten!! Warum das so ist? - ich hab keine Ahnung! Für mich unlogisch.

Grüße Jörg
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Do 08 Jan 2015, 18:37

Für mich nicht nachvollziehbar.

Woher soll der Regler wissen, in welcher Gaskurve du startest?
Das hieße ja dann auch, wenn ich mit 70% Gasvorwahl starte, kann ich auch über einen Drehpoti oder Knüppel nicht mehr Gas geben.

Gasweg einlernen ist doch bekannt, oder?

Mit Vollgas den Regler einschalten, abwarten bis er piept und dann Gas wegnehmen und Akku ab. Nicht zu lange warten, sonst bist du im Programmiermodus.
Danach die Einstellungen im Regler mit der Progcard checken, weil die Prozedur eigentlich auch ein Mini Reset ist.
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Do 08 Jan 2015, 18:50

nettworker schrieb:
Für mich nicht nachvollziehbar.

Woher soll der Regler wissen, in welcher Gaskurve du startest?

Sehe ich auch so.
Ich glaube Jörg durchaus, dass er es so beobachtet hat, aber ich habe so etwas noch nie bemerkt (und offenbar auch sonst niemand?) und frage mich daher, ob nicht doch vielleicht andere Gründe zu diesem Verhalten führen.
Nach oben Nach unten
Hepar



Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 16.05.13
Alter : 45
Ort : Hessen, W-M-K

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Do 08 Jan 2015, 20:17

Ok, hab eben nochmal den Gasweg eingelernt.

1. Gaskurve von 0 über 50 bis 100 in der Funke.
2. Knüppel Vollgas und Funke an, piepen abwarten, Knüppel runter Akku ab
3. 100% Gasgerade in der Funke, Heli läuft hoch, rotes Lämpchen am Regler    
    geht aus und Drehzahl zuckt ganz kurz -  100% gespeichert.
4. Drei Gasgeraden in Funke gespeichert 70%,77% und 85%
5. Heli auf Schalterstellung 0= 70% hochlaufen lassen
6. Von 70% auf  77% geht - hört man ja, von 77 auf 85 tut sich nichts!
7. Heli auf 77% oder 85% hochlaufen lassen und alle drei Gasgeraden (70,77,85)
   durchschalten - geht!! Question

Das alles im Gov.Stor und Einstellungen mit ProggCard geprüft
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Do 08 Jan 2015, 21:32

So aus dem hohlen Bauch heraus sag ich mal der hat ne Macke.
Weil das absolut unlogisch ist.

Bin ich froh, das ich keinen der Yeps mehr habe. Und das waren vor den Problemen meine Favoriten. Im Moment kann ich von meinen Erfahrungen her nur sagen, YEP raus, Hobbywing Platinum V3 rein und es ist Ruhe.
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
Kreissäge



Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 29.05.14
Alter : 57

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Do 08 Jan 2015, 21:58

Kann ich so bestätigen.

Mein YEP 100 wird mit 65% angelassen. Idle 2 ist ca. 75%, idle 3 ca. 85%.

Und die kann ich rauf und runter klimpern, wie ich will.

Das geht einwandfrei.

Hab glücklicherweise noch die aus der ersten Charge.

Hätte auch noch einen neu und noch orig. verpackt vorrätig, falls jemand auf schnell einen benötigt.
Nach oben Nach unten
Hepar



Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 16.05.13
Alter : 45
Ort : Hessen, W-M-K

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Fr 09 Jan 2015, 10:09

So, hab jetzt mal Google bemüht! Habe ein paar der selben Fälle gefunden. Bin auf Foreneinträge gestoßen in denen das gleiche Problem diskutiert wird, allerdings bei den originalen YGE Reglern! Dort wurde ein gewisser HR. Jung von YGE zitiert. Dieser meint, es sei normal und man müsse aus der höchsten Drehzahl starten und kann erst dann alle drei Gaskurven durch schalten. Einzigste Möglichkeit dies zu umgehen ist, denn Regler im Gov.Store zu proggen!

Scheint so, als habe HK dieses Phänomen von YGE direkt übernommen.
Nach oben Nach unten
flosch1980



Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 27.01.14
Alter : 36
Ort : 31700 Heuerßen

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Fr 09 Jan 2015, 10:37

Der gewisse Herr Jung ist quasi YGE.
Nach oben Nach unten
Kreissäge



Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 29.05.14
Alter : 57

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Fr 09 Jan 2015, 18:21

Das klingt nicht logisch, sorry.

Denn es würde bedeuten, das im normalen Betrieb de rRegler nicht mehr hochkommt, wenn er mit einem zu geringen Gaswert gestartet wird.

Wie sähe das denn aus, wenn man statt der Gasgerade, den Regler mit dem Gasknüppel langsam anlaufen läßt, sagen wir auf 10% Drehzahl. Dann, wenn sich alles dreht gibt man mehr Gas, aber er reagiert nicht darauf?
Komischerweise kann man aber langsam Gas geben, nachweißlich.

Weiters klingt unlogisch, wenn Jörg sagt,:
Anlauf bei 65%, Schalten nach oben keine Wirkung

Anlaufen bei 77% ODER 85 %, alles geht.

In dem Fall dürfte ja bei 77% Anlauf auch nur das runterschalten nach 65% funktionieren, nicht jedoch das Raufschalten nach 85%.

Das klingt alles sehr verwirrend.

Was wirklich, wenn man stattdessen mal zum Test eine Gasgerade bei 15%, eine bei 30% und eine bei 70% macht.

Drehzahlen über 30% dann nicht mehr schaltbar?

Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

Sollte das wirklich so sein, ist das m.E. ein schwerwiegender Bug.
Nach oben Nach unten
R.Grum



Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 06.01.14
Alter : 39
Ort : Regesbostel

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Fr 09 Jan 2015, 22:46

Moin,

Ich hab meine yep 's auf gov.store laufen und habe so etwas noch nicht auf der Werkbank gemerkt.

yep 120 hv und Yep 80 LV

Ich habe meine Gaswege auf Futaba programmiert und da hat der Regler bei beiden 100% regleröffnung schon bei ca 65 % funkenwert.

Wie sieht das den bei anderen Herstellern aus?
Redet ihr hier bei den Prozenten über Regleröffnung % oder Funken %?


Gruß Ralf


Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Fr 09 Jan 2015, 23:32

Ich kann das Verhalten auch nicht bestätigen.
Ich habe eine Hitec Aurora 9 und kann lustig alle Gaskurven/Gasgeraden durchschalten, egal womit ich den Regler initialisiere/hochlaufen lasse.

Ich vermute hier einen eher kruden Zusammenhang zwischen bestimmten Sendern und den Reglern und keine generelle "Fehlfunktion".
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Sa 10 Jan 2015, 06:54

R.Grum schrieb:
Moin,

Ich hab meine yep 's auf gov.store laufen und habe so etwas noch nicht auf der Werkbank gemerkt.

yep 120 hv und Yep 80 LV

Ich habe meine Gaswege auf Futaba programmiert und da hat der Regler bei beiden 100% regleröffnung schon bei ca 65 % funkenwert.

Wie sieht das den bei anderen Herstellern aus?
Redet ihr hier bei den Prozenten über Regleröffnung % oder Funken %?


Gruß Ralf



Ich hab Hitec Anlagen (Eclipse Pro und Aurora), dazu Align, K-Force, dlux Regler und einen YGE-Regler. Bei allen Fabrikaten kann ich, egal welcher Sender, meine 3 Gaskurven durchschalten.
Nur zur Info.
Es geht hier ja um YEP Regler, wovon ich keinen einzigen besitze.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
R.Grum



Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 06.01.14
Alter : 39
Ort : Regesbostel

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Sa 10 Jan 2015, 11:22

Aber sind bei dir denn 100% regleröffnung auch bei 100% Funke oder schon bei geringeren % ?

Bei meinem hobbywing war bei ca 75 % Funke 100% regleröffnung.

Gruß Ralf
Nach oben Nach unten
Hepar



Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 16.05.13
Alter : 45
Ort : Hessen, W-M-K

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Sa 10 Jan 2015, 13:38



Hab mal ein Video gemacht. Start ist mit 70% und wie man hört, kann nur zwischen der Ersten und der Zweiten Stufe (77%) umgeschaltet werden.
Dann mit Stufe 3 (85%) gestartet und wie man hört, können nun alle 3 Stufen (70, 77, 85%) geschaltet werden.
Nach oben Nach unten
Hepar



Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 16.05.13
Alter : 45
Ort : Hessen, W-M-K

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Sa 10 Jan 2015, 13:54

An die Mods: Bitte mal das Wort "Store" aus dem Titel entfernen! Ich meine natürlich den normalen Gov.Mod um den es hier geht.

Ich habe den Regler jetzt im Gov.Store programmiert und siehe da, alle drei Gasgeraden (70, 77, 85%) lassen sich durchschalten egal in welcher  der drei Stufen der Heli anläuft. Es ist genau so, wie von diesem Hr. Jung von YGE beschrieben - komisch!

Gruss Jörg

edit by MOD Peter:
Titel wurde auf Wunsch geändert.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Sa 10 Jan 2015, 14:18

R.Grum schrieb:
Aber sind bei dir denn 100% regleröffnung auch bei 100% Funke oder  schon bei geringeren % ?

Bei meinem hobbywing war bei ca 75 % Funke 100% regleröffnung.

Gruß Ralf

Kannst Du das mal genauer erörtern?

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Sa 10 Jan 2015, 14:18

Hepar schrieb:
Hab mal ein Video gemacht. Start ist mit 70% und wie man hört, kann nur zwischen der Ersten und der Zweiten Stufe (77%) umgeschaltet werden.
Dann mit Stufe 3 (85%) gestartet und wie man hört, können nun alle 3 Stufen (70, 77, 85%) geschaltet werden.

Jörg, wir glauben dir ja, dass es bei deiner Hardware-Kombi so ist.
Nur ist es eben so, dass andere Nutzer das so nicht bestätigen können.
Da liegt ja die Möglichkeit nahe, dass es weniger alleine am Regler liegt, sondern vielleicht eher an einer spezifischen Hardware-Kombination.

Es wäre mal interessant zu wissen, wie sich exakt dein eigener Regler in Verbindung mit einem Graupner-, Futaba-, FrSky- oder Hitec-System verhalten würde...

Ich habe verschiedene YEP45A (sowohl Rev. 3.1 als auch die älteren 2.2) und zumindest diese verhalten sich an meiner Hitec Aurora 9 nicht so, wie du es für deinen Regler an deinem Spektrum-System beschreibst.
Ich werde bei Gelegenheit mal überprüfen, ob es mit meinen YEPs an einem FrSky-Sender anders ist.
Nach oben Nach unten
R.Grum



Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 06.01.14
Alter : 39
Ort : Regesbostel

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Sa 10 Jan 2015, 14:30

Peter B. schrieb:
R.Grum schrieb:
Aber sind bei dir denn 100% regleröffnung auch bei 100% Funke oder  schon bei geringeren % ?

Bei meinem hobbywing war bei ca 75 % Funke 100% regleröffnung.

Gruß Ralf

Kannst Du das mal genauer erörtern?


Hab da noch etwas gefunden :  Das meine ich


Gruß Ralf
Nach oben Nach unten
m28t



Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 04.11.14

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Mi 08 Apr 2015, 11:12

Hallo Jung´s
Dieses Verhalten kann ich bei YGE und YEP im Gov. bestätigen! nicht so beim Gov.stor!
Steht auch in den Anleitungen und ist eigentlich auch Logisch.
Der Regler Lernt die max Drehzahl bei jedem Start ein und wenn das 60% sind ,dann ist das die max Drehzahl +max 10% zum nachregeln.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Mi 08 Apr 2015, 18:14

m28t schrieb:
Hallo Jung´s
Dieses Verhalten kann ich bei YGE und YEP im Gov. bestätigen! nicht so beim Gov.stor!
Steht auch in den Anleitungen und ist eigentlich auch Logisch.
Der Regler Lernt die max Drehzahl bei jedem Start ein und wenn das 60% sind ,dann ist das die max Drehzahl +max 10% zum nachregeln.

Es geht ja auch um den Governor Mode und nicht um den Governor-Store Mode.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Kreissäge



Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 29.05.14
Alter : 57

BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Mi 08 Apr 2015, 19:12

Selbst wenn das so ist, ist das alles andere als logisch.

Das bedeutete nämlich, das man vor jedem Start den Heli erst mal auf 100% hochjubeln muss, damit das doofe Ding weiß, wo oben ist.

Das ist kein Feature, sondern, so es stimmt, ein Bug.

Wenn man eine Kurve hat, wie ID-1 = 60%, ID 2 = 70% ID 3 = 80%, und man den Heli mit 60 anfährt zum Abheben in die Schwebe, um danach dann hoch zu schalten, was ja durchaus nicht unüblich ist, dann würde er die 60 als 100% erkennen, und nicht weiter beschleunigen.

Was dat denn? Kann ja wohl nicht wahr sein.
Wer denkt sich so´n scheiß aus.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke   Heute um 21:24

Nach oben Nach unten
 
YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» YEP Regler im Gov Mode und drei Gasgeraden in der Funke
» Governor mode
» Bruhsless Regler 80A mit Wasserkühlung / Novak Brushless 13,5T Motor
» Fragen zum Feintuning des CC Ice 100
» An die Theoretiker: Kopfdrehzahl - Was versteht man darunter?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Regler / BEC-
Gehe zu: