Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
hk450kalle



Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 20.03.14
Alter : 45
Ort : Lünen

BeitragThema: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Do 04 Dez 2014, 12:12

Dank für die Rückinfo!

Grundsätzlich möchte ich kein HV-System einsetzen, der Gedanke kam mir nur weil teilweise manche Servos (z.B. TGY-616MG) bei HK halt als HV Servos angegeben sind. Dieser Servo benötigt allerdings eine Spannung von 6.0V / 7.4V / 8.4V wobei dann die entsprechenden Stellzeiten erreicht werden.


M.f.G.
Markus

ab hier den Trööt getrennt wegen OT ---> By HT
Nach oben Nach unten
crx3480



Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 28.12.11
Alter : 36
Ort : Ilsfeld

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Di 20 Jan 2015, 18:43

Hallo zusammen,

hab heute auch endlich meine Prog Box aus dem Link oben bekommen.

Nun zu meinem Problem.

Es kommt immer wenn ich diese mit dem Regler verbinde "Please upgrade Firmware" auf dem Display. Die Software der Box läst sich nicht upgraden und wenn ich die des Reglers mittels verbindung mit dem PC upgrade kommt immer "Upgrade succsessfull".

Wenn ich aber danach die Box mit dem Regler verbinde (ohne PC) kommt wieder diese "please upgrade Firmware" Meldung scratch

Was mach ich falsch???

Gruß
Dejan
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Di 20 Jan 2015, 18:58

crx3480 schrieb:
Was mach ich falsch???

Vielleicht gar nichts?
Möglicherweise ist es ein Kompatibilitätsproblem?

Du hast geschrieben:
crx3480 schrieb:
... meine Prog Box aus dem Link oben bekommen.

Handelt es sich also um die Box mit Turnigy-Aufdruck?
Vielleicht ist das der Grund?
Nach oben Nach unten
flyaway



Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 24.12.12
Alter : 53
Ort : Zweibrücken

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Di 20 Jan 2015, 19:47

Hallo Dejan,

ist bei mir das Gleiche.
Ich habe noch die etwas ältere 2 in 1 Programmbox von Turnigy ohne den Lipotesteranschluß.
Die Programmbox funktioniert aber tadellos als Schnittstelle zwischen PC und Regler.
Deshalb war mir das bisher egal.

Gruss
Jürgen
Nach oben Nach unten
crx3480



Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 28.12.11
Alter : 36
Ort : Ilsfeld

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Di 20 Jan 2015, 19:50

Richtig ist die Turnigy Box.

Lt. den Aussagen hier sollte dies ja funktionieren, oder hab ich was überlesen?

Also am PC funktioniert alles bestens, da lassen sich die Regler Einstellungen auslesen und auch Dinge umstellen und auf den Regler schreiben.

Aber als "standalone Gerät" was es ja eigentlich sein soll, funktioniert es leider nicht Mad

Lt. reviews bei Hobbyking scheint es aber wirklich nicht zu funktionieren Crying or Very sad

Gruß
Dejan
Nach oben Nach unten
flosch1980



Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 27.01.14
Alter : 36
Ort : 31700 Heuerßen

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Di 20 Jan 2015, 19:52

Bin nur per Handy online daher kann ich die links gerade nicht gucken.

Ist es die Progbox mit dem eingebauten Lipotester?
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Di 20 Jan 2015, 20:04

crx3480 schrieb:
Aber als "standalone Gerät" was es ja eigentlich sein soll, funktioniert es leider nicht Mad

Lt. reviews bei Hobbyking scheint es aber wirklich nicht zu funktionieren

Ich hatte schon immer die Vermutung, dass die nicht-originale Turnigy-Box nicht 100%ig zum Hobbywing Platinum V3 kompatibel sein könnte, weil diese Turnigy-Box ja auch andere Regler (Turnigy-Modelle) unterstützt.
Ich vermute weiterhin, das nur durch eine neue Firmware der Box (originale Firmware von Hobbywing) dieses Problem behebbar sein dürfte, es sei denn, dass HK sogar an der Hardware noch was verändert hat...
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Mi 21 Jan 2015, 09:21

Very Happy  also auch ich hab noch die alte 2in1-Box und die funktioniert nach dem SW-Update problemlos mit dem Hobbywing V3,, allerdings NICHT mehr mit der alten Versionen des Reglers ( die blauen V2 ) !!
und nachgefragt bei kollege Manni,der hat die neue mit dem Lipo-Tester, auch seine funzt einwandfrei cheers ,,, überhaupt funzt das sowas von easy... Very Happy
allerdings hatten wir beim SW upgraden ein treiberproblem mit WINDOOF 8 !!
mit einem XP-Rechner ging das problemlos Shocked
kontrolliere im Gerätemanager mal ....

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
crx3480



Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 28.12.11
Alter : 36
Ort : Ilsfeld

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Mi 21 Jan 2015, 09:48

Hm das gibts doch nicht, da ist irgendwo der Wurm drin.

Es muß an der Software/Firmware der Box liegen.

Das Hobbywing Programm erkennt das die Box eine ältere "1.14er" Software
drauf hat. Vorgeschlagen wird die 1.17er aber wenn man auf Update klickt,
kommt der Hinweis das diese nicht geändert werden kann scratch

Evlt. ging das bei den älteren Versionen noch und Turnigy oder Hobbywing
hat nun einen (Software)Riegel vorgeschoben. Evil or Very Mad

P.S. hab die neue 3 in 1 Box mit Lipoanschluss an der Seite und benutze Windows 7

Gruß
Dejan
Nach oben Nach unten
Hepar



Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 16.05.13
Alter : 45
Ort : Hessen, W-M-K

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Mi 21 Jan 2015, 09:56

Die Box ist doch eigentlich unnötig. Der Regler ist doch sehr einfach in 5 Min mit der Funke geproggt!
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Mi 21 Jan 2015, 09:59

Shocked kommt der Hinweis das diese nicht geändert werden kann Shocked

HÄÄÄ ??? sowas hab ich ja noch nie gehört, alle mir bekannten BOXEN (15?? ) mussten ja upgedatet werden
nach der ersten inbetriebnahme... Cool

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
crx3480



Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 28.12.11
Alter : 36
Ort : Ilsfeld

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Mi 21 Jan 2015, 10:07

Doch die Box finde ich schon nötig.

Da man die Programmierung einfacher und schneller vornehmen kann und vorallem nochmal nachkontrollieren kann => sicheres Gefühl

Auch ein Probieren mit versch. Timings auf dem Platz ist so schnell gemacht. Will da nicht mit der Funke und den Pieptönen rummachen.

Klar wenn mal alles eingestellt ist braucht man die Box eher nicht mehr.

Ebenso geht ein Firmwareupdate des Reglers selbst (falls es nochmal eins geben sollte) nur mit der Box. (dann aber per PC)

Gruß
Dejan
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Mi 21 Jan 2015, 10:34

Neutral hab die USB-Linksoftware ver. 3.42 und starte die mit nem rechtsklik darauf, mit der option "als Administrator ausführen" ... teste mal

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
crx3480



Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 28.12.11
Alter : 36
Ort : Ilsfeld

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Mi 21 Jan 2015, 12:02

Ok werd ich testen, vieleicht liegts ja nur an ner Kleinigkeit.

Danke für den Tipp

Rückmeldung folgt.

Gruß
Dejan
Nach oben Nach unten
crx3480



Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 28.12.11
Alter : 36
Ort : Ilsfeld

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Do 22 Jan 2015, 08:45

So Rückmeldung von meinen weiteren erfolglosen Versuchen Crying or Very sad auch als Admin hat es leider nicht funktioniert.

Ich hab die USB-Link Software 3.43 also wohl eine Nachfolger-Version.
Evlt. liegts ja daran das Hobbywing das in dieser unterbunden hat?!

Die Box wird bei Windows 7 unter Geräte u Drucker als "USB-Link" erkannt, ist das so korrekt?

Hat hier noch jemand die Installationsdatei der 3.42er Software? Zum Herunterladen hab ich leider nix gefunden.

Gruß
Dejan

Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Do 22 Jan 2015, 10:42

Crying or Very sad Tausch die BOX UM ,,,, Crying or Very sad

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
crx3480



Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 28.12.11
Alter : 36
Ort : Ilsfeld

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Do 22 Jan 2015, 10:51

Hab den Support mal angeschrieben was da los ist.

Aber lt. einigen Ami Berichten gibts mit der 3.43er Software öffters mal Probleme, aber ich bekomme die 3.42er nirgends mehr zum runterladen Evil or Very Mad arrrgg.

Würde es noch mal damit und meinem alten XP Rechner probieren.

Gruß
Dejan
Nach oben Nach unten
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Do 22 Jan 2015, 12:19

Hatte gestern noch nen Helokollegen hier. Gleiches Problem, reklamieren......
Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
crx3480



Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 28.12.11
Alter : 36
Ort : Ilsfeld

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Do 22 Jan 2015, 20:38

So ein Mist, jetzt darf ich diese Box zrücksenden und hab nochmal Kosten, das lohnt sich schon fast nicht merh Evil or Very Mad

Hab aber auch echt das Pech gebucht.

Hier mal für alle der Fehler:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Targa22



Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 23.07.12

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Di 27 Jan 2015, 22:03

crx3480 schrieb:
So ein Mist, jetzt darf ich diese Box zrücksenden und hab nochmal Kosten, das lohnt sich schon fast nicht merh Evil or Very Mad

Hab aber auch echt das Pech gebucht.

Hier mal für alle der Fehler:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Habe genau das selbe Problem. Gestern mal bei HK ein Ticket geöffnet.

Zwischenstand Heute:

Sherlyn D, Jan 27, 21:21:

Hi Holger,

Thank you for providing us the screenshots. To make sure that your inquiry will be taken care of, I will forward this email to our Product Specialist for further assistance. Rest assured that you will receive response from them within 24 to 48 hours.

Please don't hesitate to contact us again if you have another issue and we are more than willing to assist you.

Thank you for your cooperation.

Regards,


Gruß
Holger
Nach oben Nach unten
crx3480



Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 28.12.11
Alter : 36
Ort : Ilsfeld

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Di 27 Jan 2015, 22:33

Ja die vom Support Team dort haben glaub nicht wirklich eine Ahnung.

Der eine hatte mir geschrieben das die Turnigy Box mit dem Regler funktioniert.
Der nächste hat dan geschrieben das der Regler ja garnicht aufgeführt sei und
mit der Tunrigybox auch nicht funktioniere.

Als ich so böse war und gesagt hab das ich Leute kenne bei denen es aber geht und
der vorherige Support-Mensch mir geschrieben hat ich solle die Box kaufen, habe ich
seit nun 3 Tagen keine Antwort mehr erhalten Evil or Very Mad

Sauladen

Nach oben Nach unten
Targa22



Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 23.07.12

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Do 29 Jan 2015, 18:42

Hi Dejan,

ich glaube das ist sogar noch untertrieben  Exclamation


Also ich habe ebenfalls die Screenshots angehängt, mit Bezug auf meine Bestellnummer !

Entweder ist mein Englisch zu schlecht, oder wir müssen uns vom HK Support ein neues Bild machen und Einkäufe dort als Lotteriespiel betrachten Embarassed

Denn sollte meine Übersetzung halbwegs stimmen, grenzt das schon an Kunden verar... !



Vin, Jan 29, 19:06:

Hi Holger,

Sorry to hear about your bad experience with our product. Please assist me by providing the following information

1) Please provide me with a link to the product you bought and if possible include the product ID;

2) If this is a function fault, please take a video and provide the video via an uploaded link or upload it to youtube as an unlisted video or on Vimeo as a private video. Please ensure the video clearly demonstrates the fault and include a reference to your ticket number. If you would like to send us a video, please feel free to be as detailed as possible. We also accept Dropbox links. This will help us attempt to resolve the matter without having to send the item back in for verification. If the item is broken and damage is visible physically, please send us pictures of the item.

Please do not disassemble any components and do not remove them from the shrinkwrap, casing or disassemble to its basic form.

Thank you for emailing support, if you have any other questions, please let me know.

Regards,

Vin
HobbyKing Support Team

For self help on your Hobbyking.com inquiries, you may also check our Help Center. Simply log in to your account, click Contact Us, and click the Customer Support Center link
Vin, Jan 29, 19:06:



Bevor ich antworte warte ich lieber noch ein bisschen, bis der Blutdruck sich gesenkt hat affraid

Gruß
Holger
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Do 29 Jan 2015, 19:32

Targa22 schrieb:
Entweder ist mein Englisch zu schlecht, oder wir müssen uns vom HK Support ein neues Bild machen und Einkäufe dort als Lotteriespiel betrachten Embarassed

Denn sollte meine Übersetzung halbwegs stimmen, grenzt das schon an Kunden verar... !

Und wo liegt da jetzt deiner Ansicht nach die Verarsche?
Die fragen doch lediglich höflich und detailliert nach ganz bestimmten Nachweisen.
Und so schwierig kann es ja nun nicht sein einen Link und ein kurzes Video (bzw. einen Link darauf) denen zuzusenden.

Ja, es nervt, wenn man bereits Screenshots geschickt hat, aber vergesst doch bitte nicht, dass dort im Support keine Techniker sitzen. Das sind "Call-Center Agents", die nach festen Kriterien handeln müssen und in der Regel nicht "frei Schnauze" entscheiden können/dürfen.

Die vernünftigste Reaktion wäre ja jetzt denen genau das zu schicken, was sie gerne hätten und ein paar klare Erläuterungen dazu zu schreiben. Das ist nicht viel Arbeit...

Davon abgesehen habe ich das bei deutschen Händlern und Herstellern schon wesentlich schlimmer und kundenunfreundlicher erlebt. HK spielt da eher in der oberen Liga mit - nach meinen Erfahrungen.
Nach oben Nach unten
Targa22



Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 23.07.12

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Do 29 Jan 2015, 19:52

"Die fragen doch lediglich höflich und detailliert nach ganz bestimmten Nachweisen."

Mit Ausnahme der Produkt ID, hatten Sie schon alles mit der ersten Mail !!


1. Na wenn es heisst, die Anfrage wird zum Spezialisten weitergeleitet.

2. Wenn danach gefragt wird welches Produkt ich gekauft habe.

3. Ein Video schicken  Question , wenn die Bilder doch schon alles sagen, und in meiner eröffnungs Mail auch in Schriftform dargelegt, mit Fehlercode samt Beschreibung Question Question


(Achso, da wären wir evtl. wieder bei meinem Englisch  Laughing ).


 Also bitte Sad

Na ja, eigentlich brauch ich die Progbox nur als Verbindung zur PC-Software.


Ach ja, und was ist bei HK ein Product Specialist  Basketball


Grüße
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Do 29 Jan 2015, 20:06

Na, du kannst dich jetzt weiter sinnlos drüber ärgern und Wortklauberei betreiben, ohne dass du einen wirklichen Nutzen davon hast oder machst einfach mal das, was die gerne möchten - egal wie wenig sinnvoll dir persönlich das erscheinen mag.

Ich denke mal, dass ich mich auf allzu dünnes Eis begebe, wenn ich prognostiziere, dass dir letztere Variante am Ende mehr Nutzen bringen wird.

Am Ende ist das natürlich deine Entscheidung...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3   Heute um 19:06

Nach oben Nach unten
 
Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Hobbywing Probleme mit der Prog-Box V3
» HK450 GT Pro (Belt), Motor setzt aus (Reglerproblem)
» Infos zur Einstellung Hobbywing Platinum 100A Pro
» Probleme mit RAW Dateien
» Probleme YEG 60A Regler und 3GX

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Regler / BEC-
Gehe zu: