Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  

Austausch | 
 

 Mein neuer "Youngtimer" Ikarus Viper70

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
flosch1980



Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 27.01.14
Alter : 36
Ort : 31700 Heuerßen

BeitragThema: Mein neuer "Youngtimer" Ikarus Viper70   So 15 Feb 2015, 17:11

Moin,

gerstern kam im Verein ein älterer Vereinskollege auf mich zu und fragte ob ich seinen Heli geschenkt haben möchte, noch komplett im Karton und nagelneu und einen gebrauchten. Er hat ihn nie richtig zum Fliegen bekommen sagte er und nun hat er auch keine Lust mehr das Heli fliegen zu erlernen.

Gestern abend war ich dann natürlich am Rätseln was es für ein Heli sein könnte, der Name war ihm entfallen und heute morgen wollten wir uns wieder treffen. Gerechnet habe ich mit allem also 450er bis 500er Größe über Koax zum CP Heli.

Heute morgen machte er dann den Kofferraum auf tada, da isser...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wie versprochen, alles noch Original verpackt und nagelneu.

Aus der bereits aufgebauten aber nie richtig geflogenen Mechanik habe ich dann vorhin schnell den 35MHz Empfänger raus gerissen und einen HK401 Gyro drauf gemacht. Akku rein, Pitchwerte und Hecklaufrichtung kontrolliert und dann einfach angeschmissen.

Was soll ich sagen, der alte Vogel fliegt wirklich super, noch ein vernünftiger Regler mit ordentlichem GOV Mode rein und dann könnte das mein neuer lieblings 450er werden. Ist auf jedenfall mal was seltenes auf dem Platz.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Gruß

Flo
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Mein neuer "Youngtimer" Ikarus Viper70   So 15 Feb 2015, 18:14

Erstmal Gratulation!
Wer, wie ich, Oldtimer und Youngtimer sammelt (und fliegt), für den ist das ein echtes Schnäppchen.

Bau ihn schön auf, halte ihn in Schuss und achte beim Fliegen, dass er dir nicht runterfällt.
Ersatzteile, sofern noch welche zu haben sind, sind sehr teuer.

Mein Ikarus Eco8 ist auch mehr ein Sammlerstück, als ein Flugmodell.
War der Eco8 seinerzeit ein entscheidender Schritt zur Elektroheli-Fliegerei. Twisted Evil

Jäger und Sammler halt.... Very Happy

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
schrottflyer



Anzahl der Beiträge : 496
Anmeldedatum : 10.01.11
Alter : 56
Ort : Hegnenbach

BeitragThema: Re: Mein neuer "Youngtimer" Ikarus Viper70   Mo 16 Feb 2015, 14:31

Waren schöne Zeiten, mit dem Teil hab ich auch schon mal geliebäugelt.
Sah ich richtig? Plasteservos
Du machst das schon richtig Laughing
Nach oben Nach unten
flosch1980



Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 27.01.14
Alter : 36
Ort : 31700 Heuerßen

BeitragThema: Re: Mein neuer "Youngtimer" Ikarus Viper70   Mo 16 Feb 2015, 15:49

Ja, die waren drin und mit denen durfte er kurz einmal schweben.

Am Heck ist schon eines mit Metallgetriebe und die von der Taumelscheibe werden gegen HK933er getauscht.

Da wollte ich gestern die Drucklager fetten, da hat der noch nichtmal welche. scratch

Gruß

flo
Nach oben Nach unten
flosch1980



Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 27.01.14
Alter : 36
Ort : 31700 Heuerßen

BeitragThema: Re: Mein neuer "Youngtimer" Ikarus Viper70   So 22 März 2015, 17:32

Ich bin nun endlich mal dabei die Servos bei der Viper zu wechseln.

Hier nur mal ein paar Einblicke wie Kompakt die Mechanik aufgebaut ist.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
cluedo



Anzahl der Beiträge : 896
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Mein neuer "Youngtimer" Ikarus Viper70   So 22 März 2015, 17:34

Die Art von Heckanlenkung kennen ich doch irgendwo her
Nach oben Nach unten
flosch1980



Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 27.01.14
Alter : 36
Ort : 31700 Heuerßen

BeitragThema: Re: Mein neuer "Youngtimer" Ikarus Viper70   So 22 März 2015, 17:54

Bei welchem Hersteller oder Heli ist denn auch so?
Nach oben Nach unten
cluedo



Anzahl der Beiträge : 896
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Mein neuer "Youngtimer" Ikarus Viper70   So 22 März 2015, 18:36

Schau dir mal das beim Alien an
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mein neuer "Youngtimer" Ikarus Viper70   Heute um 03:07

Nach oben Nach unten
 
Mein neuer "Youngtimer" Ikarus Viper70
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mein neuer "Youngtimer" Ikarus Viper70
» Mein neuer Sender
» Mein neuer aus Waltershausen M25
» Mein Neuer
» mein neuer gebrauchter 450er Flybarless

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Off - Topic-
Gehe zu: