Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 HK MEMS Gyro

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
hhoffman



Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 13.12.10
Ort : Ichenhausen

BeitragThema: HK MEMS Gyro   Mi 15 Dez 2010, 13:33

Hi,

hat eigentlich schon jemand von euch diesen Gyro

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

im Einsatz?

Das wäre doch für Modelle ab 500er Grösse ein eher standesgemässer Gyro als der HK401B oder zumindest ne halbwegs preiswerte Alternative.
Zumindest sollte man keinerlei Temperaturdrift mehr haben.

rotierende Grüsse
Holger
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HK MEMS Gyro   Mi 15 Dez 2010, 13:58

Hallo Holger,

bei mir kommt in jeden 500er das Microbeast, daher begnüge ich mich die paar Monate noch mit meinen HK 401 B, außerdem habe ich beim CMT das GP 780 Align drauf, da das bei Charlie_D sinnlos in der Ecke lag.

Aber ich kann mir das Gyrosystem gut als Alternative vorstellen, hört sich zumindest gut an.

LG
Peter

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: HK MEMS Gyro   Mi 15 Dez 2010, 14:17

Den kannte ich noch gar nicht. Wirkt wie der KDS 900, optisch paßt das. Bin aber mit den HK401B so zufrieden, daß sich die Mehrausgabe für den MEMS Gyro kaum lohnt. Kann mir aber vorstellen, daß 3D-Flieger mit diesem Gyro hier glücklich werden können Very Happy

Als Rundflieger und Scaler komme ich aber sogar noch mit einem kleinen mechanischen Kreisel super zurecht sunny
Nach oben Nach unten
hhoffman



Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 13.12.10
Ort : Ichenhausen

BeitragThema: Re: HK MEMS Gyro   Mi 15 Dez 2010, 14:57

Heli-Player schrieb:
Hallo Holger,

bei mir kommt in jeden 500er das Microbeast, daher begnüge ich mich die paar Monate noch mit meinen HK 401 B, außerdem habe ich beim CMT das GP 780 Align drauf, da das bei Charlie_D sinnlos in der Ecke lag.

Aber ich kann mir das Gyrosystem gut als Alternative vorstellen, hört sich zumindest gut an.

LG
Peter
Hi Peter,
hab ja selber schon auf 2 Helis das MB und einmal ein µRondo,
naja und nen Spartan hab ich momentan noch rumliegen ^^
Aber der bekommt wahrscheinlich Platz in meinem zukünftigen HK600GT.
Dachte nur,der MEMS Gyro könnte ne alternative für Leute wie Tim sein,die vielleicht auch hartes 3D fliegen wollen Smile
Zumal es ja nur cas doppelte von einem Telebee Gyro kostet.
Wenn ich allerdings den Spartan (DS760) mit meinen "ehemaligen" Piezo-Gyros überwiegend von HK vergleiche ist das schon ein Unterschied um ganze Klassen.

Grüsse

Holger
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HK MEMS Gyro   Mi 15 Dez 2010, 15:41

Hallo Holger,

da stimme ich Dir zu und bin persönlich noch der Meinung, dass sich in dem Bereich ein Preis- und Qualitätsunterschied ergeben muss, zudem die unterschiedliche Arbeitsweise der Systeme.

Die Frage ist halt die, was will ich, was brauch ich und wofür.
Eine Alternative für Tim, sicherlich.

Wenn man auf den Preis vom HK 401 B schielt und als Durchschnittspilot mit Rundflug und kleinen soften Einlagen unterwegs ist, ist das ein Top Angebot.

Der MEMs Gyro wäre für mich eine Alternative, da ich 2 zum Preis für 1 BeastX bekäme, aber ich möchte das Beast.
Trotzdem, ein kurzer Erfahrungsbericht wäre nicht schlecht.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: HK MEMS Gyro   Mo 10 Jan 2011, 09:34



ist ein super Gyro, wird von mehreren Händlern unter anderen Namen vertrieben zb.: ROCKAMP GYRO ONE........ und der ist einfach nur spitze, habe den HK-MEMS- GYRO mit dem ROCKAMP verglichen und sie sind Bauteilegleich, sogar die Programmierbox
funzt bei beiden gleich Very Happy Very Happy Very Happy

grüssle

Heli-tom
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: HK MEMS Gyro   Heute um 05:02

Nach oben Nach unten
 
HK MEMS Gyro
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Noch ein HK MEMS GYRO
» HK250GT - mein Setup
» Suche Gyro+Heckservo für Hk500 Cmt
» Servo GoTech GS-D9257 & Rockamp Gyro One
» Gyro für HK600 und HK500

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Gyros-
Gehe zu: