Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 TURNIGY K-Force 120A-HV OPTO V2 5-12S Brushless ESC

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lauschi



Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 31.03.11

BeitragThema: TURNIGY K-Force 120A-HV OPTO V2 5-12S Brushless ESC   Mi 01 Apr 2015, 19:36

Hallo,
ich bin leider von einem anderen Shop versetzt worden  Evil or Very Mad  und suche nun einen vernünftigen Regler zu einem annehmbaren Preis.

In anderen Beiträgen wurden die YEP gelobt, aber die Qualität und Zuverlässigkeit scheinen stark runter gegangen zu sein, so dass ich den nicht näher in Betracht ziehe.

Daher möchte ich euch bitten mir eure Erfahrungen zu dem o.g. Regler mitzuteilen.
(Ja, in anderen Beiträgen wurde bereits hier und da was geschrieben, aber alles ziemlich ohne Zusammenhang)


Es wäre super wenn ihr ein paar details angeben könnet:
- Anlaufverhalten
- Regelverhalten / Governor
- Temperaturentwicklung

Also, lasst mal hören. Shocked
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: TURNIGY K-Force 120A-HV OPTO V2 5-12S Brushless ESC   Do 02 Apr 2015, 05:50

Moin Lauschi,

ich habe diesen Regler seit rund 2 Jahren in Betrieb. Zuerst in div. 600er und seit ca. 1 Jahr in einem Scaler mit 700er Mechanik an einem 10s Antrieb.

Meine Erfahrung mit dem K-Force 120A ist wie mit all meinen K-Force Reglern durchweg positiv.

Das Anlaufverhalten ist wie mit meinem K-Force 100A und 150A.
Dazu gibt es hier im Forum ein Video von mir mit dem K-Force 100A, so siehts auch beim 120A aus.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich hatte Dir seinerzeit dieselben Fragen zum 100A beantwortet. Wink

Das Regelverhalten im sportlichen Rund- und Kunstflug (F3C Sportprogramm), sowie im Scalebetrieb ist einwandfrei. Wie das Regelverhalten im 3D Betrieb ist kann ich nicht beurteilen, da ich kein 3D fliege.

Die Temperaturentwicklungt bezeichne ich als "unterkühlt", denn selbst im Hochsommer kommen keine Temperaturen über 50°C im Scaler (mit Kühler) auf.
Als der Regler noch an der "Besenstiel"-Mechanik im Freien montiert war, waren Temperaturen zwischen 40° bis 45° Maxwerte.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Lauschi



Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 31.03.11

BeitragThema: Re: TURNIGY K-Force 120A-HV OPTO V2 5-12S Brushless ESC   Do 02 Apr 2015, 09:23

Hallo HP,
vielen Dank für die Info.
Ich habe auch den K-Force 100A im Einsatz und er funktioniert für meine Verhältnisse super. Kann ich nur empfehlen. Nur das die 120A HV Variante vom Verhalten identisch ist war mir nicht klar.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: TURNIGY K-Force 120A-HV OPTO V2 5-12S Brushless ESC   Heute um 13:14

Nach oben Nach unten
 
TURNIGY K-Force 120A-HV OPTO V2 5-12S Brushless ESC
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» TURNIGY K-Force 120A-HV OPTO V2 5-12S Brushless ESC
» Turnigy SK3 700 / 530KV mit YEP 120A HV
» K-Force 150A OPTO
» TURNIGY K-Force 150A OPTO bis 6s -Stichflamme !
» TGY K-Force 100A verursacht Vibes - warum?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Regler / BEC-
Gehe zu: