Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 HK 450 pro Motoraussetzer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
kehlbohle



Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 20.01.14

BeitragThema: HK 450 pro Motoraussetzer   Di 26 Mai 2015, 23:34

Ich bin ratlos,

bei zwei Flügen habe ich ein kurzes Aussetzen des Motors bemerkt bei meinen letzten Flug
setzte der Motor beim ansetzen des Loopings aus und danach kurz vor der Landung nochmal.
Ich habe dann zuhause ihn ohne Blätter laufen lassen kein Problem Empfänger Servos
funktionieren auch sowie an allen kabeln gewackelt im Leerlauf.
Hat vieleicht einer einen Tip wo ich suchen könnte bitte.
Wenn es ein Motorproblem wäre warum läuft er dann wieder an und warum läuft er ohne last.
Jetzt hab ich die Hose Voll Shocked

Danke

Marcus
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: HK 450 pro Motoraussetzer   Mi 27 Mai 2015, 00:04

kehlbohle schrieb:
Hat vieleicht einer einen Tip wo ich suchen könnte bitte.
Wenn es ein Motorproblem wäre warum läuft er dann wieder an und warum läuft er ohne last.

Hallo Marcus,
ich bin mir ziemlich sicher, dass dies kein eigentliches Motorproblem ist. Solche Motoren können ja eigentlich nur laufen oder eben nicht.

Wahrscheinlicher sind Probleme des Reglers (welcher genau ist denn drin?) oder ggf. auch mit dem Empfänger (welches Modell?) bzw. mit der Verkabelung.
Viele Regler schalten den Motor ab, wenn sie kein gültiges Signal auf dem Gaskanal erkennen.
Das kann z.B. durch Wackelkontakte hervorgerufen werden. Ich würde also mal zur Sicherheit diese drei einzelnen kleinen Steckerchen aus ihrem Stecker-Gehäuse herausfummeln und nachcrimpen oder nachlöten.
Ich hatte schon häufiger Kontaktprobleme bei solchen Servo-Steckern.

Ein anderer Verdächtiger ist der Regler selbst. Wenn er z.B. (ggf. auch durch falsche/fehlerhafte Messung) zu heiß ist, dann kann er kurz abschalten oder es können Wackelkotakte an den Motorleitungen oder deren Steckern sein.
Letztlich könnten auch defekte/beschädigte MOSFETs am Regler vorliegen - dann ist er meistens nur noch Elektroschrott.

Da es gerade bei den doofen bleifreien Loten sehr oft Probleme mit brüchigen Verlötungen gibt, würde ich grundsätzlich dazu raten alle Steckerbinder (Motor - Regler und Regler -Akku) vollständig neu zu verlöten und neu einzuschrumpfen.

Du siehst es kann viele Fehlerquellen geben.
Ich würde zuerst mal alle Steckverbinder prüfen und nachcrimpen bzw. neu verlöten.
Nach oben Nach unten
kehlbohle



Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 20.01.14

BeitragThema: Motoraussetzer   Mi 27 Mai 2015, 01:48

Danke für den Tipp.
Ist ein turnigy plush 40 orange sat Crying or Very sad
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HK 450 pro Motoraussetzer   Mi 27 Mai 2015, 05:42

Moin Marcus,

wie Nico schon geschrieben hat, gibt es viele Fehlerquellen.
Deine Problembeschreibung bezieht vorrangig erstmal auf die Auswirkung von "Etwas"...... Question

Hierzu wären noch einige ergänzende Angaben sehr hilfreich.
Dein Setup z. B. wie Gaskurve, Pitchkurve.... usw.
Die verbauten Komponenten, welcher HK 450, Paddel oder FBL.....

Ist die Mechanik auch leichtgängig, kannst Du mechanisch wirklich alles ausschließen, welche Temperatur hat der Regler, der Motor nach dem Abschalten....... all diese Angaben führen leichter zur Fehleranalyse, als die anstehenden Spekulationen.

kehlbohle schrieb:
Danke für den Tipp.
Ist ein turnigy plush 40 orange sat Crying or Very sad

Ich gehe mal davon aus, dass dein Regler ein Turnigy Plush 40A ist und dein Empfänger ein Orange Satellit. Suspect


Gruß
Peter

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: HK 450 pro Motoraussetzer   Heute um 11:09

Nach oben Nach unten
 
HK 450 pro Motoraussetzer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 450-
Gehe zu: