Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Einzelzellen-Telemetrie-Überwachung easy und funktionsfähig

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kreissäge



Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 29.05.14
Alter : 57

BeitragThema: Einzelzellen-Telemetrie-Überwachung easy und funktionsfähig   So 05 Jul 2015, 16:46

Hab heute das für 8€,trinnepief erstandene Quanum - Teil im Flieger und im Heli ausprobiert und muss sagen.... klappt einwandfrei.

Wer keine andere Telemetriemöglichkeit hat, ist damit echt gut bedient.

Einfach im Gebrauch und arbeitet bisher zuverlässig.

Link zum Artikel

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nach oben Nach unten
R.Grum



Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 06.01.14
Alter : 39
Ort : Regesbostel

BeitragThema: Re: Einzelzellen-Telemetrie-Überwachung easy und funktionsfähig   So 05 Jul 2015, 21:31

Feines Teil!

Und schön ist das es auf 8.. MHz sendet, da stört er die 2,4 GHz nicht !

Hab mir grade 3 drei von den Dingern bestellt , hab nur lipo Warner am heli noch keine telemetrie.

Danke für den Tipp

Gruß Ralf
Nach oben Nach unten
R.Grum



Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 06.01.14
Alter : 39
Ort : Regesbostel

BeitragThema: Re: Einzelzellen-Telemetrie-Überwachung easy und funktionsfähig   Do 16 Jul 2015, 22:19

Sind sogar nochmal runter gesetzt worden !

4,..Euro

Gruß Ralf
Nach oben Nach unten
Kreissäge



Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 29.05.14
Alter : 57

BeitragThema: Re: Einzelzellen-Telemetrie-Überwachung easy und funktionsfähig   Fr 17 Jul 2015, 08:25

Danke für den Tip, hab dann grad noch mal 3 Stck nachgeordert.
Very Happy Very Happy Very Happy
Nach oben Nach unten
R.Grum



Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 06.01.14
Alter : 39
Ort : Regesbostel

BeitragThema: Re: Einzelzellen-Telemetrie-Überwachung easy und funktionsfähig   Fr 17 Jul 2015, 09:04

Zu dem Preis ! Echt top !

Gruß Ralf
Nach oben Nach unten
Kreissäge



Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 29.05.14
Alter : 57

BeitragThema: Re: Einzelzellen-Telemetrie-Überwachung easy und funktionsfähig   Fr 17 Jul 2015, 09:38

Also entweder die brauchen dringend Platz im Lager, koste es was es wolle, oder die haben sich vorher ne goldene Nase daran verdient.

Ich vermute, das es ein Ausverkauf ist. Vielleicht kommt demnächst was neues raus, das noch besser oder vielfältiger ist, keine Ahnung. Aber so what, zu dem Preis kann man da nur zuschlagen.

Geht man davon aus, das auch jetzt vielleicht noch ein Cent Gewinn überbleibt, fragt man sich schon wie das geht, Billig-Lohn hin oder her. Aber das Empfängergehäuse muss gemacht werden, die Bauteile kosten auch ein paar cent, der Schrumpfschlauch, das alles zu dem Preis, und erschwerend kommt noch hinzu, hast mal die 915MHz US-Version gesehen, die lkiegt jetzt bei 2€,etwas, da bleibt doch never ever was übrig, kann ich mir nicht vorstellen.

Hab das Ding jetzt so 10 Flüge lang in Gebrauch, und muss sagen, bisher einwandfrei.
Hab 3,5V als Warnschwelle eingestellt. Solange die nur bei fetten Pitchstößen kommt, fliege ich weiter, kommt sie schon bei normalem Pitch geben für den Anfang eines Vorwärtsfluges, dann dreh ich nen Landeanflug und komm runter. Leerlaufspannung war dann bei 3,54V. Ein klein wenig Zeit ist dann noch drin zum Ausschweben oder fürn Kreis überm Platz, wenns mal nicht so gut war mit dem Anflug. Wer mehr Reserve benötigt, stellt einfach 3,6V Warnschwelle ein.

Echt feine Sache, wenn die FS nicht eh schon das Ganze macht. Und flexibel von einem Heli in den anderen Flieger wechselbar.
Nach oben Nach unten
R.Grum



Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 06.01.14
Alter : 39
Ort : Regesbostel

BeitragThema: Re: Einzelzellen-Telemetrie-Überwachung easy und funktionsfähig   Fr 17 Jul 2015, 14:43

Ich nehme mal an das die meisten gleich richtig auf telemetrie einsteigen und das die Dinger einfach eine Luftnummer in der Herstellung waren und jetzt ganz günstig raus müssen !

Da ich aber noch eine alte Futaba ff7 habe kommt mir das grade gut gelegen.

Und selbst wenn ich in einem Jahr oder so auf eine Taranis umsteigen sollte sind die paar Euro in den lipozellen Wächter immer noch gut investiert. Und bezahlt haben die sich dann bestimmt auch.

Zur not kann mein Sohn die auch in seinem Auto benutzen!

Gruß Ralf
Nach oben Nach unten
Kreissäge



Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 29.05.14
Alter : 57

BeitragThema: Re: Einzelzellen-Telemetrie-Überwachung easy und funktionsfähig   Fr 17 Jul 2015, 14:50

Genau so sehe ich das auch. Der Sender bringt ja nicht mal ne Indoor-Schaumwaffel zu Fall, so leicht und klein ist der.
Das Ding passt einfach überall.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Einzelzellen-Telemetrie-Überwachung easy und funktionsfähig   Heute um 13:12

Nach oben Nach unten
 
Einzelzellen-Telemetrie-Überwachung easy und funktionsfähig
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Einzelzellen-Telemetrie-Überwachung easy und funktionsfähig
» Lipo Spannungsüberwachung-in Echtzeit
» Telemetrieerfassung über Unisens-E
» STAR WARS Anakins Jedi Starfighter von Revell FERTIG
» STAR WARS Millennium Falcon von Revell FERTIG

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Sonstige Elektronik-
Gehe zu: