Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 HobbyKing Red Brick 125A ESC (Opto) Version 11

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
ductom2002



Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 48
Ort : Augsburg

BeitragThema: HobbyKing Red Brick 125A ESC (Opto) Version 11   Do 23 Jul 2015, 13:00

Hallo Zusammen,

da ich auf der Suche nach einem "möglichen" Ersatz für meinen YGE120LVK bin und kein internes BEC brauche, bin ich über die Red Brick Serie vom König gestossen.

Angeblich ohne viel Schnick-Schnack und "Rock solid".

Hat den jemand im Einsatz und kann ein wenig darüber berichten?!

VG

Thomas
Nach oben Nach unten
Kuntabunt



Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 16.06.14
Alter : 54

BeitragThema: Re: HobbyKing Red Brick 125A ESC (Opto) Version 11   Do 23 Jul 2015, 16:54

hallo thomas

was hast du mit dem ding vor ?

willst du deinen elektro-grill damit steuern oder echt ´nen heli fliegen ?
bei dem ding kannst du noch nicht einmal das anlaufverhalten einstellen ...
eben nen roter backstein ...

(meine meinung)

fg
wolfgang
Nach oben Nach unten
schrottflyer



Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 10.01.11
Alter : 56
Ort : Hegnenbach

BeitragThema: Re: HobbyKing Red Brick 125A ESC (Opto) Version 11   Do 23 Jul 2015, 17:25

Nur wenn du BL Heli draufspielst oder für Fläche sonst zu nix zu gebrauchen Shocked
Nach oben Nach unten
Kuntabunt



Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 16.06.14
Alter : 54

BeitragThema: Re: HobbyKing Red Brick 125A ESC (Opto) Version 11   Do 23 Jul 2015, 19:04

hallo

du kannst da was drauf spielen ??

ich dachte immer , der backstein kann nur "klirrr"in der glasscheibe ...


fg ...
wolfgang
Nach oben Nach unten
schrottflyer



Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 10.01.11
Alter : 56
Ort : Hegnenbach

BeitragThema: Re: HobbyKing Red Brick 125A ESC (Opto) Version 11   Do 23 Jul 2015, 19:50

Dem Atmel füsse anlöten und die Soft flashen gibts Anleitung im Netz
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: HobbyKing Red Brick 125A ESC (Opto) Version 11   Do 23 Jul 2015, 20:14

ductom2002 schrieb:
da ich auf der Suche nach einem "möglichen" Ersatz für meinen YGE120LVK bin und kein internes BEC brauche, bin ich über die Red Brick Serie vom König gestossen.

Angeblich ohne viel Schnick-Schnack und "Rock solid".

Hat den jemand im Einsatz und kann ein wenig darüber berichten?!

Ich habe mal einen defekten Red Brick 100A "Regler" interessehalber zerlegt.
Ich war von der schauerlichen Fertigungsqualität regelrecht erschüttert. Auch die verbauten MOSFETs waren offenbar sehr billig und ohne erkennbare Herstellerkennzeichnung.

Mit entsprechender alternativer Software (BLHeli wurde bereits erwähnt) mögen die vielleicht halbwegs brauchbar sein, aber im Heli wäre mir so ein Teil schlicht viel zu unsicher...

Wie wäre es mit einem Hobbywing Platinum V3 100A? Der ist sehr gut und das BEC musst du ja nicht benutzen.
Nach oben Nach unten
schrottflyer



Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 10.01.11
Alter : 56
Ort : Hegnenbach

BeitragThema: Re: HobbyKing Red Brick 125A ESC (Opto) Version 11   Do 23 Jul 2015, 20:30

Nico da geb ich dir recht, im Heli absolut no go. Hab 2 am laufen aber nur in Flächen Twisted Evil
Nach oben Nach unten
ductom2002



Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 48
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: HobbyKing Red Brick 125A ESC (Opto) Version 11   Do 23 Jul 2015, 21:23

Hallo an Alle ;-)

Dann hat sich die Idee gerade zerschlagen .....

Yo, wollte den Backstein im Heli betreiben.

Dann werde ich mir doch noch einen Hobbywing 100a Platinum V3 gönnen ;-)

Einen FlyFun habe ich ja schon und mit dem bin ich ganz zufrieden .....

Danke an Karl, Wolfgang und Nico für die ehrliche Einschätzung und den richtigen Anwendungsfall.

VG

Thomas
Nach oben Nach unten
Kreissäge



Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 29.05.14
Alter : 57

BeitragThema: Re: HobbyKing Red Brick 125A ESC (Opto) Version 11   Fr 24 Jul 2015, 20:13

Nico_S_aus_B schrieb:
Der ist sehr gut und das BEC musst du ja nicht benutzen.

Hi Nico,

die Erfahrung kann ich leider nicht teilen. Unbelastet wird das BEC bei meinem extrem heiß so heiß, das ich vorsichtshalber ausgeschaltet habe, bevor mir die Bauelemente von der Platine "fließen".

Belastet geht es ganz normal, und ohne Überhitzung.

Der 3R3, der untern aus der Gehäuseöffnung schaut, da kann man Spiegeleier(chen) drauf braten, wenn das BEC nicht mit ordentlich Last beaufschlagt wird.

So jedenfalls ist es bei meinem V3 platinum.

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: HobbyKing Red Brick 125A ESC (Opto) Version 11   Heute um 04:56

Nach oben Nach unten
 
HobbyKing Red Brick 125A ESC (Opto) Version 11
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» HobbyKing Red Brick 125A ESC (Opto) Version 11
» B-Grade Lipo Hobbyking
» Hobbyking Qaudcopter - Die Zweite
» Cutaway version ?
» Hobbyking Phaser

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Regler / BEC-
Gehe zu: