Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Anfänger Beratung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
hk450kalle



Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 20.03.14
Alter : 45
Ort : Lünen

BeitragThema: Anfänger Beratung   Mi 29 Jul 2015, 09:31

Hallo zusammen,

da ich am Wochenende mal die Gelegenheit hatte eine Schaumwaffel per Lehrer-Schüler Betrieb zu fliegen und ich jetzt doch angefixt bin  Smile  wollte ich mal die erfahrenen Flächenflieger hier fragen was Ihr mir so für den Anfang von HK empfehlen könnt. Mein Fliegerkollege hat mir die Multiplex Funcub vorgeschlagen aber ich würde gerne was von HK nehmen, da ja momentan auch Summer Sale ist.  

Grüße
Markus
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Anfänger Beratung   Mi 29 Jul 2015, 09:58

Cool  mal abgersehen vom Bixxler, Motorsegler, würde ich dir den Kung-Fu Flieger vom King Empfehlen, du bekommst den quasi komplett, dh alles dabei für nen günstigen Preis,,, und der Rumpf ist sozusagen unzerstörbar, besser, bzw schöner als den Multiplex find ich den eh,,,günstiger und Komplett!! (100€ )
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

hier noch ein paar testfilmchen,,, ANSCHAUEN !!!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

viel spass....

ps: meiner ist Blau-Weiss cheers

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL


»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
flosch1980



Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 27.01.14
Alter : 36
Ort : 31700 Heuerßen

BeitragThema: Re: Anfänger Beratung   Mi 29 Jul 2015, 11:47

Da kann ich mich Tom nur anschließen, den Trainstar habe ich auch und der macht wirklich Spaß und ist für das Geld unschlagbar.

Zu welchem ich noch raten kann ist der Phoenix 1600 von HK oder auch gleich die 2,0 Meter Version als Phönix 2000. Das sind super einfach zu fliegende Motorsegler.


Gruß

flo
Nach oben Nach unten
hk450kalle



Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 20.03.14
Alter : 45
Ort : Lünen

BeitragThema: Re: Anfänger Beratung   Mi 29 Jul 2015, 14:01

Danke für die Rückantworten Very Happy

Tendiere zum Bixler 2. Einen Hobbywing Regler 40A habe ich noch hier herumliegen, bräuchte dann ja noch einen Motor sowie Servos. Empfänger muss ich mal sehen ob ich einen Original Spektrum oder einen Orange RX nehme.

Bei HK (EU) wird dieser Motor vorgeschlagen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und diese Servos:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ist das was oder besser andere Servos bzw. einen anderen Motor??

Grüße
Markus
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Anfänger Beratung   Mi 29 Jul 2015, 20:00

Also für den Bixler II reicht ein Motor mit 1300KV locker aus, dazu ein 7x5 Propeller, fertig.

Dieser Motor hier würde passen >> [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Zu den von Dir verlinkten Servos kann ich nichts sagen, außer dass sie recht billig sind.
Ich hab schon länger keine Servos mehr bei HK gekauft, daher bin ich dort gerade nicht auf dem Laufenden.

_________________
I´am born to live airborne   Very Happy  
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
nettworker



Anzahl der Beiträge : 1083
Anmeldedatum : 18.10.12
Alter : 55

BeitragThema: Re: Anfänger Beratung   Mi 29 Jul 2015, 20:42

Meiner flog hiermit:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ich kann leider vom Motor die Bezeichnung nicht mehr lesen, nur das er 2000kv hat.
Bestückt ist er mit einer 6x5 Aeronaut

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
http://www.iukbox.de
hk450kalle



Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 20.03.14
Alter : 45
Ort : Lünen

BeitragThema: Re: Anfänger Beratung   Do 30 Jul 2015, 19:02

Hallo Peter,

du hast in dem Thread "Saschis Bixler 2" folgendes geschrieben,

Peter B. schrieb:
Eher käme da ein anderer Motor in Frage, der den Baumaßen des Stock-Motors entspricht (2620 > also Durchmesser ca. 26mm / Bauhöhe ca. 20mm).
Da der Stock-Motor 1300KV hat, kann der neue Motor schon 1800KV haben.

passt der von dir verlinkte Motor in den Bixler 2? Bei dem Stock-Motor für den Bixler 2 habe ich gesehen, dass dieser längere Motorkabel hat. Die Kabel bei dem Hobbywing-Regler sind ca. 8 cm, müssen diese dann noch verlängert werden??

Als Servos wollte ich Hitec HS-53 verwenden, kosten so ca. 7 Euro/Stk.

Mfg
Markus
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Anfänger Beratung   Fr 31 Jul 2015, 05:59

Moin Markus,

in dem Thread vom Saschi, ging es eher um Leistungssteigerung, als um eine Anfängerberatung.
Ich habe in meinem Bixler V1.1 auch einen stärkeren Motor nachgerüstet, da ich die Steigleistung verbessern wollte.
Wobei der Stock-Motor (1700KV) vom Bixler V1.1, in meinem Fall, auch gut war. Deshalb habe ich ihn auch aufgehoben und auf Lager gelegt.

Mit dem Stock-Motor um die 1300KV ist der Bixler II vollkommen ausreichend motorisiert.
Kabel musst Du Dir halt entsprechend verlängern, wenn es knapp wird.

Die Hitec Servos kannst auf jeden Fall nehmen, die passen.

_________________
I´am born to live airborne   Very Happy  
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
hk450kalle



Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 20.03.14
Alter : 45
Ort : Lünen

BeitragThema: Re: Anfänger Beratung   Fr 31 Jul 2015, 08:39

Danke Peter für die Rückinfo,

ich hatte eigentlich auch nur deswegen gefragt weil der Turnigy D2826-10 ein Durchmesser von 28 mm hat und ich jetzt nicht weis ob der in das Motorgehäuse vom Bixler 2 passt. Kann hier evtl. jemand mal beim Bixler 2 nachmessen welchen Innendurchmesser das Motorgehäuse hat?

Mfg
Markus
Nach oben Nach unten
hk450kalle



Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 20.03.14
Alter : 45
Ort : Lünen

BeitragThema: Re: Anfänger Beratung   Mo 03 Aug 2015, 10:19

Kann geschlossen werden, bin auf ein anderes Modell umgestiegen.

Mfg
Markus
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Anfänger Beratung   Heute um 21:06

Nach oben Nach unten
 
Anfänger Beratung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Anfänger HK450 GT Pro und Komponenten
» 450er für Anfänger und Rundflieger
» Massstabberechnung für Anfänger
» Airbrush Anfänger bittet um Hilfe - Thema Abklebeband
» Frage zu GP780 vom Staubsaugerhersteller

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: HK Helis im Scalerumpf :: Andere Produkte von Hobbyking :: Flugzeuge-
Gehe zu: