Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 fremder Satellit am AR7200BX

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
reglermax



Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 07.11.14
Ort : Memmingen

BeitragThema: fremder Satellit am AR7200BX   Di 04 Aug 2015, 11:55

Wer hat schonmal den AR7200BX mit dem Orange R110X fliegen lassen.
Sind die beiden kompatibel und vor allem bringts was nach Flightlog-Ergebnissen?
Gruß Rolf.
Nach oben Nach unten
http://www.rolf-grauer.de
reglermax



Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 07.11.14
Ort : Memmingen

BeitragThema: AR7200BX mit dem Orange R110X   Do 06 Aug 2015, 23:37

Habs mal am Boden getestet:
nach erneutem Binden bringt das Flightlog unter L gleich am Anfang in Sendernähe 178 Einträge.
Mit dem AR6210 läuft der Eintrag für Frameloss auch gleich auf 999 hoch.
Zumindest in diesem Bereich ist der Orange-Satellit mit AR7200BX und AR6210 nicht kompatibel!
In diesem Fall bleibe ich bei einer Marke, also Spektrum Satellit SPM9545,
Gruß Rolf.
Nach oben Nach unten
http://www.rolf-grauer.de
reglermax



Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 07.11.14
Ort : Memmingen

BeitragThema: Flightlog   Fr 07 Aug 2015, 13:33

Habe meinem zweiten (neuen) HK450Pro TT, nun voller Vertrauen, den AR7200BX mit Satellit (SPM9545) spendiert. Der Satellit klebt unten am Landegestell, Antennenstummel in Längsachse, also zum Beast nochmal um 90° versetzt!
Rangetest, (Heli auf Koffer) ohne Einträge!
Etwas Kunstflug, nahe Gewerbegebiet!
MeinFlightlog sagt:
ca. 60 (A) Fadings
18 Framelosses
0 Holds
Ich nehme an daß, im großen Gewerbe Hotspots installiert sind, deshalb in meinen Empfängern durch das Frequenzagility immer wieder kurze Überlagerungen durch gleiche Frequenzen zum Gewerbe auftreten. Aber auf Grund der schnellen Frequenzwechsel keine Beeinträchtigung der Steuerung erfolgt! Ich vermute, daß davon die Einträge kommen?
Muß mal nächstens zum Vergleich Testflüge auf einem anderen Flugfeld, weiter außerhalb durchführen.
Gruß Rolf.
Nach oben Nach unten
http://www.rolf-grauer.de
reglermax



Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 07.11.14
Ort : Memmingen

BeitragThema: Inkompatibel   Mo 03 Okt 2016, 08:51

Hallo Piloten,
um mein altes Thema abzuschließen, hier nun meine Erkenntnis:
beim Flightlog funktionieren Empfänger und Satelliten nicht mit Spektrumsender!
Mittlerweile fliege ich nur noch einheitlich mit Spektrumbaugruppen!
Da geht alles Smile ,
Gruß Rolf.
Nach oben Nach unten
http://www.rolf-grauer.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: fremder Satellit am AR7200BX   Heute um 13:16

Nach oben Nach unten
 
fremder Satellit am AR7200BX
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» fremder Satellit am AR7200BX
» Spektrum Empfänger ohne Satellit binden
» Kaufberatung FBL 450er
» 4-Blatt Rotorkopf von HK
» ZYX-S 3-Axis Flybarless System / setup Einstellhilfe !!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Sonstige Elektronik-
Gehe zu: