Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
    Partner und Unterstützer

    www.heliernst.de

    Unser Shop:
    Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
    Bitcoins

    Austausch | 
     

     3D-Printer

    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
    AutorNachricht
    Kuntabunt



    Anzahl der Beiträge : 73
    Anmeldedatum : 16.06.14
    Alter : 54

    BeitragThema: 3D-Printer   Mo 29 Aug 2016, 22:33

    mal eine frage in die runde :

    taugt dieser printer was ? hat jemand schon erfahrung damit ?

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

    und was für eine weicheware braucht mann dafür oder ist die dabei?

    die schreiben nur das alle benötigte software dabei ist .....

    für einen tipp bin ich dankbar......
    Nach oben Nach unten
    CorpseGuard



    Anzahl der Beiträge : 133
    Anmeldedatum : 17.06.14
    Alter : 35
    Ort : Mülheim a. d. Ruhr

    BeitragThema: Re: 3D-Printer   Mi 31 Aug 2016, 18:16

    Der Printer ist zu instabil.

    Nimm besser den hier

    edit by MOD:
    E-Bay link gelöscht


    Den nutze ich auch. Software dafür ist immer so eine Sache. Man muss damit klar kommen. Ich nutze Simplify3D (149$) ist jeden Cent wert aber die kostenloses gehen auch.

    Der Händler nimmt als preisvorschlag 260 Euro an.

    Das ist ein Bausatz und er erfordert filigranes arbeiten. Dafür drückt er aber sehr gut.

    Lg


    Corpse
    Nach oben Nach unten
    Kuntabunt



    Anzahl der Beiträge : 73
    Anmeldedatum : 16.06.14
    Alter : 54

    BeitragThema: Re: 3D-Printer   Fr 02 Sep 2016, 17:39

    hallo corpse

    ich hab ihn für 225 € geschossen....

    danke für den tip

    fg wolfgang
    Nach oben Nach unten
    CorpseGuard



    Anzahl der Beiträge : 133
    Anmeldedatum : 17.06.14
    Alter : 35
    Ort : Mülheim a. d. Ruhr

    BeitragThema: Re: 3D-Printer   Fr 02 Sep 2016, 17:48

    Glückwunsch Smile

    Ein paar Veränderungen sollten aber vorgenommen werden damit alles gut läuft.

    Hier ist alles beschrieben.


    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


    Ach ja lieber Mod sorry das mit dem Ebaylink hab ich vergessen.
    Nach oben Nach unten
    Kuntabunt



    Anzahl der Beiträge : 73
    Anmeldedatum : 16.06.14
    Alter : 54

    BeitragThema: Re: 3D-Printer   Sa 03 Sep 2016, 23:25

    hallo

    ich hab das erst mal überflogen .. da sind ein paar dinge zu tun ...aber wer einen heli zu hause hat sollte die mechnik hinbekommen

    pla und blue tape sind für den anfänger wohl pflicht .... gleich geordert...

    ich suche aber noch nach den riss ins portemoney nach einer kostengünstigen software

    hat jemand vorschläge ? (turbo cad)

    fg wolfgang
    Nach oben Nach unten
    CorpseGuard



    Anzahl der Beiträge : 133
    Anmeldedatum : 17.06.14
    Alter : 35
    Ort : Mülheim a. d. Ruhr

    BeitragThema: Re: 3D-Printer   So 04 Sep 2016, 02:07

    Software für? Zum Drucken und slicen kannste repetierhost nehmen. Bluetape brauchst du nicht. Pla haftet bei 50grad heatbed Temperatur auf dem Alubett. Ach ja Bauteillüfter bei PLA ist Pflicht. Wird dein erster Druck sein Smile

    Anstatt Bluetape kannst du lieber eine pertinaxplatte von Masterplex in 1 mm Stärke nehmen und diese mi 3M 467mp Kleber auf das Alubett kleben. Einfach vorher anrauhen und sogar ABS haftet da drauf.
    Nach oben Nach unten
    Gesponserte Inhalte




    BeitragThema: Re: 3D-Printer   Heute um 16:58

    Nach oben Nach unten
     
    3D-Printer
    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
    Seite 1 von 1
     Ähnliche Themen
    -
    » Etappenbausatz 3D printer

    Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
    hobbyking-helis :: HK Helis im Scalerumpf :: Andere Produkte von Hobbyking :: Alles andere-
    Gehe zu: