Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Flyberlesss ZYX

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Fliegerpilot



Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 23.11.16

BeitragThema: Flyberlesss ZYX   Mi 23 Nov 2016, 18:45

Hallo
ich fliege schon eine Weile das System wurde mir von einem Kollegen, der aber momentan keine Zeit hat eingestellt,
flog alles super nur musste ich weil ich einen Scalerumpf bauen will das Servo wechseln, nun dreht sich der Heli nur im Ring.
lol! lol!
Ich kann es zwar gegensteuern aber er bleibt nicht stehen.
Was ich jetzt festgestellt habe ist das das Servo falsch herum läuft

Wenn ich am Sender das Heckservo so einstelle das es richtig läuft, dann geht der Kreisel verkehrt herum, wie stelle ich das ein, das Anschlusskabel für den PC habe ich nur kenne ich mich damit zu wenig aus.

Gibt es da Videos oder kann es mir jemand Anfängerfreundlich erklären.

Gruß
Hanspeter

Ps vielleicht fliegt ja einer von euch in der Nähe von mir wäre 79379 Plz.
Nach oben Nach unten
Cosmicos



Anzahl der Beiträge : 403
Anmeldedatum : 30.11.13
Alter : 49
Ort : Selters

BeitragThema: Re: Flyberlesss ZYX   Mi 23 Nov 2016, 23:40

Google bzw. YouTube ist dein Freund: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Minute 3:50

"Tail Servo Dir Rev." das Häckchen setzen oder löschen...
Das sollte es gewesen sein.
Nach oben Nach unten
Fliegerpilot



Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 23.11.16

BeitragThema: Re: Flyberlesss ZYX   Do 24 Nov 2016, 07:08

Hallo Cosmicos

bei dem Link kommt no found.
Wenn man die Richtung des Heckservos prüft, stellt man ein Blatt hoch ( so ist es im Video zusehen)
wenn man dann nach recht steuert geht das Blatt auch nach rechts, das kann ich ja mit Umpolung erreichen.
Wenn man nun den Gyro testen will dann bewegt man das Heck in eine Richtung zB. rechts dann soll das Blatt dahin folgen,
und das tut es nicht.
Im Setup, da sind am Anfang auch Spektrumanlagen abgebildet ich fliege Futaba sollte doch egal sein, gehe ich bis zu Einstellung des Heckservos, ich wähle zuerst die drei Kopfservos analog das Heck digital, dann gehe ich auf Drehrichtung ändere das auf Reverse und finish.
Wenn ich nun die Anlage einschalte und prüfe geht das Heck wieder falsch rum, ein Häckchen ist bei mir nirgends zu sehen.
Was kann es noch sein?
Gruß
Hanspeter
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Flyberlesss ZYX   Do 24 Nov 2016, 18:32

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Fliegerpilot



Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 23.11.16

BeitragThema: Re: Flyberlesss ZYX   Do 24 Nov 2016, 21:20

Hallo
habe noch eine alte Version Bild ist anderst auch ist da kein Häkchen um die Drehrichtung zu ändern.
Hp
Nach oben Nach unten
Fliegerpilot



Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 23.11.16

BeitragThema: Re: Flyberlesss ZYX   Do 24 Nov 2016, 21:30

noch ein Problem in meinem Startbild sind oben rechts drei Lampen die sind leuchten rot und sie sollten aber wenn es am PC angeschlossen wird grün leuchten wie komme ich da ins Menü rein?
Nach oben Nach unten
Cosmicos



Anzahl der Beiträge : 403
Anmeldedatum : 30.11.13
Alter : 49
Ort : Selters

BeitragThema: Re: Flyberlesss ZYX   Do 24 Nov 2016, 22:52

Sieht das bei dir so aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wenn ja, dann klick doch mal auf die große graue Schaltfläche "Tail Servo (Reverse)"

Für das Erkennen des ZYX unter Windows musst du zunächst den USB-Treiber installieren. Hier ist eine gute Anleitung (Kapitel "Driver Installation"):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Fliegerpilot



Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 23.11.16

BeitragThema: Re: Flyberlesss ZYX   Fr 25 Nov 2016, 19:23

Hallo
hab den Driver installiert bringt aber auch nichts, ich komme nicht ins Menü besser gesagt die drei Lampen gehen nicht auf grün sondern bleiben rot und da mein Englisch nicht gerade super ist bringen mir englischsprachige Seiten wenig.
Hoffe das mein Kollege irgendmal wieder Zeit hat kann aber dauern.
Vielleicht findet sich doch noch eine Lösung.

Gruß
Hanspeter
Nach oben Nach unten
Cosmicos



Anzahl der Beiträge : 403
Anmeldedatum : 30.11.13
Alter : 49
Ort : Selters

BeitragThema: Re: Flyberlesss ZYX   Fr 25 Nov 2016, 20:30

Englischsprachige Seiten kannst du dir doch einfach von Google übersetzen lassen.
Das liest sich zwar manchmal etwas holperig aber man versteht wohl mehr als die Seite in einer Sprache zu lesen, die man nicht beherrscht...
Am Beispiel der obigen Seite sieht das dann so aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Damit kann man schon was anfangen.

Also... nicht aufgeben! Cool

Hast du die COM-Einstellungen gemäß Anleitung durchgeführt?
Nach oben Nach unten
Fliegerpilot



Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 23.11.16

BeitragThema: Re: Flyberlesss ZYX   Fr 25 Nov 2016, 22:14

Hallo
die Com Einstellungen dürften ja das Problem sein und ich weiss nicht wie das geht
Nach oben Nach unten
Cosmicos



Anzahl der Beiträge : 403
Anmeldedatum : 30.11.13
Alter : 49
Ort : Selters

BeitragThema: Re: Flyberlesss ZYX   So 27 Nov 2016, 10:08

Ich will dir nicht zu nahe treten aber mal im Ernst...
Du hast dank Google eine deutsche, gut verständliche Anleitung (siehe obiger Link). Dort steht explizit wie das geht. Was willst du noch?

Ein bisschen Eigeninitiative ist schon erforderlich.
Nach oben Nach unten
Fliegerpilot



Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 23.11.16

BeitragThema: Flb   So 27 Nov 2016, 11:28

Wie ich jetzt festgestellt und erfahren habe ist es mehr ein PC Problem ich muß die Software nochmals neu installieren, da sich eventuell die Software einen eigenen Treiber gesucht hat.
Hoffe das stimmt.
Gruß
Hp
Trotzdem besten Dank für deine Hilfe
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Flyberlesss ZYX   Heute um 03:01

Nach oben Nach unten
 
Flyberlesss ZYX
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Gyros-
Gehe zu: