Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Ist RC Helifliegen tot?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Superfast



Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 07.10.12
Alter : 51
Ort : Attersee

BeitragThema: Ist RC Helifliegen tot?   So 09 Apr 2017, 10:47

Hallo

Vieles älteres Zeug wird stark angeboten, fast nix Neues.
Außer die Extremen mit den sehr teuren Helis wo die Väter Nachwuchs bekommen haben und das Hobby reduzieren.

Ich hätte die Chance einen 450 Pro mit Rumpf billig zu bekommen, doch ich mag/fliege keinen Rumpf, glaubt ihr ich könnte den um  ~ 30.- vekaufen?
Oder bleibe ich da drauf sitzen?

Gruß Rudi
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 4803
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 53
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Ist RC Helifliegen tot?   So 09 Apr 2017, 18:51

RC-Helifliegen ist nicht tot, es ist nur wieder auf den Kreis der Modellflieger zurück geschrumpft, der vorher auch da war. Der Hype ist vorbei, so wie es mit vielen Hypes auch war und kommen wird. Gestern die Copter und heute die 3D-Drucker, E-Boards usw. usw.

Versteigere den Rumpf halt in der Bucht und Du wirst sehen, was Du bekommst.

Ich fliege immer noch Helis, aber das Thema "HK-Helis" ist im Prinzip durch. Mein HK600GT ist noch immer aktuell, aber sonst bin ich von HobbyKing so gut wie weg.
600er, 700er anderer Marken und Vintage Helikopter.............. wie vorher eben auch.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
helizimmi

avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 15.11.13
Alter : 68
Ort : Fuchsstadt

BeitragThema: Re: Ist RC Helifliegen tot?   Sa 15 Apr 2017, 21:43

Hallo Rudi,
Steht das Angebot mit dem Rumpf noch?
Hätte Interesse, such nämlich so einen.
Rühr dich mal!

Gruss Jürgen
Nach oben Nach unten
AndreasNRW

avatar

Anzahl der Beiträge : 332
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 44
Ort : Neuss

BeitragThema: Re: Ist RC Helifliegen tot?   Mo 17 Apr 2017, 09:55

Nein, ich denke auch nicht, dass das Helifliegen tot ist.

Es ist nur wie bei fast allem im Leben, phasenweise gibt es Wellen, wo alle Hubschrauber fliegen wollen, und dann wieder Phasen, wo nur noch der alte harte Kern fliegt.

Aber scheinbar ist dieses Forum kurz vor dem Exitus, da ja auch der Hobbyking selber mehr auf die aktuellen Drohnen aufgesprungen ist und den Helimarkt vernachlässigt.

Aber hier bei uns / mir, wird fleißig weiter geflogen und gebastelt.
Jedoch hat mir der abschwellende Hype ende letzen Jahres gut mitgespielt, habe diverse renovierungsbedürftige und gecrashte Rümpfe ergattern können.
So habe ich aktuell 5 Airwölfe (600er / 500er) eine Bell UH-1D (600-700) und einen Jetranger (600er) im Bastelkeller.
Und jetzt habe ich sogar eine Urform für eine MI 24 Hind in 500er Größe bekommen können.

Ihr seht, es hat alles seine Vor- und Nachteile

Liebe Grüße

Andreas
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 4803
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 53
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Ist RC Helifliegen tot?   Mo 17 Apr 2017, 12:01

Jo Andreas, so sehe ich dass auch in etwa.
Bei mir hat sich die Vorliebe für die Oldies breitgemacht, wo ich mich auf die Bell 47 G spezialisiert habe.

Ebenso der Trendwandel und die "Hobbyaufgabe" haben mir div. "Schnäppchen" zugespielt, die ich mir für die nächsten Jahre und Monate im Dachboden eingelagert habe.
Fliegen und Basteln ist angesagt (bei mir) wie eh und je und leider auch je nach Freizeit (Arbeit versaut einem die ganze Freizeit) die Restaurierung der Vintage Helikopter.

Leider ist unser Forum mehr tot als lebendig, auch hier ist nur noch der härteste Kern vom harten Kern übrig. Klar was soll man auch noch viel über HK-Helis schreiben, wo doch das halbe Angebot fehlt und über den Rest so ziemlich alles gesagt ist.
Bleibt noch ein wenig Fläche und das off topic........... trotzdem freut es mich, wenn ein paar Leute hier noch immer schreiben und vielleicht lässt sich unser Admin ein Board einfallen, dass über das Thema HK-Helis hinaus geht............

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Hepar

avatar

Anzahl der Beiträge : 600
Anmeldedatum : 16.05.13
Alter : 46
Ort : Hessen, W-M-K

BeitragThema: Re: Ist RC Helifliegen tot?   Mo 17 Apr 2017, 21:12

Der extreme Heli Hype der vergangenen 5 Jahre ist durch, das ist Fakt!
Es ist auch in den Nachbarforen zu spüren. Dort sind von etwa durchschnittlich 1000 aktiven Nutzern nur noch ca 300 Aktive übrig.

Der Hype liegt aktuell voll bei den FPV Racern und sonstigen Drohnen Gedöhns.

Bei uns im Verein fliegen mit mir insgesamt nur 3 Piloten aktiv Heli. Ich habe mich auch an Flächen versucht, Motorsegler, Warbird und Delta. Mir liegt das nicht. Ich komme mit dem weiträumigen Flug nicht so klar.

Ich bleibe beim Heli, dass liegt mir einfach mehr. Auch wenn man nun tiefer in die Tasche greifen muss.

Ich hoffe das dieses Forum hier uns noch lange erhalten bleibt.
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2088
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Ist RC Helifliegen tot?   Mo 17 Apr 2017, 22:01

Zitat: Ich hoffe das dieses Forum hier uns noch lange erhalten bleibt.

wir arbeiten daran,, nur, es wird sich ein harter Kern herauskristalisieren.
in diesem sinne: immer ne Handbreit Luft unterm Rotorblatt lol!

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Kai
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 252
Anmeldedatum : 08.01.10
Alter : 44
Ort : Schloß Holte- Stukenbrock

BeitragThema: Re: Ist RC Helifliegen tot?   Di 18 Apr 2017, 06:55

Moin.

Den Rückgang bei Helis sieht man so ziemlich in alen gängigen Foren. Einige haben es auch schon hinter sich.

Und ich muss zugeben, daß mir das gar nicht mal so unangenehm ist.

Da ich überhaupt kein 3D- Gefliege mag freue ich mich schon etwas. Zum Schluß wurde jeder 15- Jährige als Teampilot hingestellt (und meist nicht wirklich gesponsort)und sein Können ausgeschlachtet. Bei den meisten war dann mit 18/20 alles vorbei. Lebensplanung etc. spielen da sicher auch ne Rolle mit.

Aber auch aus diesem Grunde habe ich / haben wir uns dazu entschlossen auch andere Komponenten von Hobbyking hier im Forum aufzunehmen. So bleibt doch die Hoffnung, daß sich das Forum noch lange halten wird.

Wenn gewünscht kann ich ja mal etwas umstrukturieren und den Bereich Copter und Fläche etwas mehr herausheben.

In diesem Sinne alles Gute

Kai

_________________
bei rc-heli.de bin ich bekannt als idefix.1972
Nach oben Nach unten
http://hk-helis.forum-aktiv.com
helizimmi

avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 15.11.13
Alter : 68
Ort : Fuchsstadt

BeitragThema: Re: Ist RC Helifliegen tot?   Di 18 Apr 2017, 10:44

Hi Jungs, macht mir eine Freude und haltet das Forum mindestens solange am Leben wie ich den Sender noch halten kann
Bin erst seit 3 Jahren dabei, fühl mich aber sowohl hier und will gerne zum harten Kern gehören. Die Qualtät sollte man nicht an der Zahl der aktiven Mitglieder messen.

Weiterhin viel Freude am ( Scale-) Helifliegen

Jürgen
Nach oben Nach unten
AndreasNRW

avatar

Anzahl der Beiträge : 332
Anmeldedatum : 24.10.11
Alter : 44
Ort : Neuss

BeitragThema: Re: Ist RC Helifliegen tot?   Di 18 Apr 2017, 14:48

Also ich stehe gerne allen Mitgliedern und Helifliegern mit Rat und Tat zur Seite.

Von mir aus kann es gerne weiter gehen Cool Cool Cool
Nach oben Nach unten
Superfast



Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 07.10.12
Alter : 51
Ort : Attersee

BeitragThema: Re: Ist RC Helifliegen tot?   Mi 19 Apr 2017, 17:01

Hubi-Tom schrieb:
Zitat:wir arbeiten daran,, nur, es wird sich ein harter Kern herauskristalisieren.in diesem sinne: immer ne Handbreit Luft unterm Rotorblatt lol!

Hallo

Härter als Stein, ja unter großen Druck wird auch mal ein Diamant daraus!

Beim letzten Fliegen mit 450 bin ich so fest in die Kurve, das die Rotorblattspitzen am ca. 20cm hohen Wiesengras gestreift haben, hat mich nicht mal aufgeregt geek

Ich kenne viele die die Helis noch zuhause stehen haben und nur zum anschauen, da sie das Fliegen nicht richtig erlernt haben.

Die alles gleich VOLL gekauft haben, Fachgeschäft-> Aligin 470 mit S6 Antrieb, 5Lipos mit Suppa Tuppa Lader, Sim, usw.......die haben nach dem 2 Absturz das ganze Zeug um 1/2 Preis verkauft.

Bei mir ist leider der Übergang von 450 V2 zu Pro zu schnell gegangen und so wie es sich jetzt anfühlt auch der Übergang von Pro auf DFC.

Somit kann ich die vielen V2 verkaufen die eh Keiner mehr haben will.

Per Post kommt aber eh wieder ein 450 Dominator, den ich von der Konstruktion sehr gelungen finde!

Gruß Rudi der es auch nicht aufgeben wird, schon gar nicht wo ich so viel Zeug habe:lol!:
Nach oben Nach unten
Kreissäge

avatar

Anzahl der Beiträge : 638
Anmeldedatum : 29.05.14
Alter : 58

BeitragThema: Re: Ist RC Helifliegen tot?   Mi 19 Apr 2017, 20:16

Bevor ich nun verloren gehe, mag ich mich lieber mal dem harten Kern anschließen.

@ Peter und Kai
Hallo Peter grüß mal deine Frau von mir und meiner. Wird Zeit, das man sich mal wieder sieht , ( Ätsch, du bist dran mit fahren Very Happy )

Hallo Kai, die Idee mit dem Umstrukturieren find ich klasse.

Meine 3 HK-600 fliegen immer noch, teu teu teu, die laufen momentan eher wie schweizer Uhrwerke.
Seit nunmehr 2-Jahren mit wöchendlichen Flügen nicht ein einziges Ersatzteil benötigt, nada.
Und solange es den noch gibt, fliege ich den auch weiter. Mir reicht der für meine Fliegerei aus, ich brauch keinen 3000,-€ 3D-Hammerbolzen,
der würde bei mir eh schnell wieder annähernd in den Ursprungszustand versetzt.

Fläche wäre sehr gut, da bin ich im Moment beim FPV-Fliegen, was irren Spaß macht, mehr dazu, wenn es die Kategorie gibt.

Die Copter, naja, nett mal zu sehen, aber die neue Drohnenverordnung alias LuftVO hat die Dinger ja nun endlich auf 100m runtergeholt.
Wenns nach mir ginge, hätten das auch 10m in Verbindung mit indoor only sein dürfen.

Aber es herrscht ja scheinbar immer noch der Hype. Kein anderes "Modellfliegend unterwegs seiende Ding" hat so tief bis hin zu den Discountern geschafft. Respekt.
Ich mag mir gar nicht ausmalen, wie viele davon unversichert durch die Gegend knattern.

Nun ja, die Idee ist klasse, hier ist wenigstens ab und zu noch was los. Und der Kern kennt sich und kommt klar.
Schon ewig kein böses Wort mehr hier, das gefällt mir besonders gut.

Meine politische Richtung bleibt gleich, ich wähle weiterhin das HK-Heliforum Very Happy

VG

Kreissäge
Am 25.5. ( Christi Himmelfahrt )Tag der offnen Tür, näheres steht im Veranstaltungsbereich.
HK-Heliforum-Leute gerne gesehen, mit Heli natürlich. ( Andreas, was sagt dein Dienstplan? )
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ist RC Helifliegen tot?   

Nach oben Nach unten
 
Ist RC Helifliegen tot?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Helifliegen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Off - Topic-
Gehe zu: