Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 MG 996 - taugen diese Servos was?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
giorgetto



Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 25.04.11
Alter : 41

BeitragThema: MG 996 - taugen diese Servos was?   Sa 14 Mai 2011, 07:56

Hallo,

wer kann mir etwas zu den MG 996 Servo´s von Hobbyking sagen?!
Taugen die etwas für die Taumelscheibe beim HK 600GT?

Ich denke von den Daten her sollte das wohl ausreichend sein, aber wie ist die Qualität confused

Gut es ssind halt billig Servo´s, aber die sollten schon etwas aushalten können Laughing

Vielen Dank für Antworten

lol!
Nach oben Nach unten
Monello



Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 28.10.12

BeitragThema: Re: MG 996 - taugen diese Servos was?   Di 30 Okt 2012, 19:16

Es ist zwar schon ein alter Thread, aber ich möchte hierzu dennoch meine Erfahrung abgeben:

Ich hatte die MG996R an der Taumelscheibe und am Heck. Sie funktionieren recht gut zum schweben und für leichten/kleinen Rundflug. Zu mehr bin ich nicht gekommen, da ich schon recht bald auf FBL umgerüstet habe.
Bei meinen Flächenfliegern fliege ich diese Servos schon sehr lange und bin recht zufrieden, deshalb wollte ich sie auch beim HK600GT einsetzen.

Beim Umrüsten des 600ers auf ein VStabi FBL-System mußte ich jedoch feststellen, dass das VStabi die Servos beim initialisieren in den Programmiermodus setzt und die Servos in Verbindung mit dem VStabi nicht (verlässlich) möglich ist.
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: MG 996 - taugen diese Servos was?   Mi 31 Okt 2012, 05:33

Neutral ich finde die Servos für den einsatz im Heli nicht sonderlich geeignet die sind mir vieeel zuu Langsam ( 0,20sev. ) weshalb sie in FBL-Systemen schon gar nicht in frage kommen
Mad

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Monello



Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 28.10.12

BeitragThema: Re: MG 996 - taugen diese Servos was?   Mi 31 Okt 2012, 07:04

Hubi-Tom schrieb:
Neutral ich finde die Servos für den einsatz im Heli nicht sonderlich geeignet die sind mir vieeel zuu Langsam ( 0,20sev. ) weshalb sie in FBL-Systemen schon gar nicht in frage kommen
Mad

So schätze ich sie (die Servos) in Bezug auf Helis auch ein.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: MG 996 - taugen diese Servos was?   Heute um 00:10

Nach oben Nach unten
 
MG 996 - taugen diese Servos was?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» MG 996 - taugen diese Servos was?
» HK-47011 DMG MI Servos
» TGY-616MG Servos für 500er FBL
» HK 500 FBL TS Servos
» Gibt es Servos ohne Anschlag?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Servos-
Gehe zu: