Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Teilen | 
 

 Steuerpoti für Spektrum DX8 wechsel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Superfast



Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 07.10.12
Alter : 51
Ort : Attersee

BeitragThema: Steuerpoti für Spektrum DX8 wechsel   So 03 Sep 2017, 15:50

Hallo

Haha a lustige Geschichte.........im Nachhinhein!
Fliege 450 Pro Paddel und 450 FBL.

Paddel fliegt einwandfrei, nur FBL macht Zuckungen, komischerweise immer erst nach 1min, na gut alles Wellen geprüft + TS Servos tauschen.
Nach zwei Flügen same.......

Denke so a Dreck sind die TowerPro 92B schon wieder hin?

Anderen FBL Heli genommen, puuuuuuu die Zuckungen auf Roll haben mich veranlasst Motor aus bei 1m Höhe zu schalten und die Hose zu wechseln Laughing

Andere Funke DX6i gebunden und siehe da die beiden FBL Helis fliegen wie auf Schienen cheers

Also werden bei der DX8 nach 4 Jahren und über 1000 Flüge das eine oder andere Poti hin sein.

Da ich so gut wie alles löte brauche ich ja kein ganzes Steuersegment(Knüppelagreggat) sondern nur die Postis.

Kann mir wer sagen, wo ich die bekommen kann?


Gruß Rudi, der froh ist keinen Absturz gehabt zu haben!
Nach oben Nach unten
Superfast



Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 07.10.12
Alter : 51
Ort : Attersee

BeitragThema: So schauen sie aus und haben 5kOhm   So 03 Sep 2017, 19:23

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2090
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Steuerpoti für Spektrum DX8 wechsel   Mo 04 Sep 2017, 08:07

Neutral  die originalen wirst du wohl nur über ein Servicecenter von HorizonHobby bekommen
  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
oder: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
kannst aber versuchen ,wenn der widerstand bekannt ist, sie im elektronikhandel zu bekommen, meisst sind da aber die 5mm achsen ohne die beidseitige flächen Rolling Eyes

Davon mal abgesehen, dein problem mit den Potis ist bei Speckdrumm normal,, bzw gar nicht soo selten, erstaunlich das sie so lange bei dir gehalten haben Shocked
sieh mal hier:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

auch hier bekommst du vom Lemaco-Team geholfen,weil Serviceteam für Speckdrumm in der Schweiz
TEL. 021 691 89 91

nach dem einbau musst du aber das Servicemenue aufrufen und die Potis neu Grundkalibrieren !!

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Steuerpoti für Spektrum DX8 wechsel   

Nach oben Nach unten
 
Steuerpoti für Spektrum DX8 wechsel
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» turnigy 9x spektrum modul
» Spektrum DX4S
» HILFE SPEKTRUM AUSFALL!!!
» Abgebrochener 2-Wege-Schalter an der Spektrum DX6i, Ersatz
» HK-Beleuchtungsumbau für die Spektrum DX6i

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Sonstige Elektronik-
Gehe zu: