Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  

Austausch | 
 

 Heckservo zuckt sehr stark! (450er - Heli)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
schnebby



Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 01.05.11
Ort : Salzburg

BeitragThema: Heckservo zuckt sehr stark! (450er - Heli)   So 22 Mai 2011, 10:31

hi leute ich hoffe das mir einer von euch helfen kann?

bin seit ca 6 mon pilot eines t-rex 450 sport.
gekauft hab ich ihn mir in der supercombo ich dacht zum anfangen sicher nicht schlecht.

so nun zu meinem problem:

mein heckservo macht was es will.
soll bedeuten wenn ich den motor anlasse er dreht hoch.....
und ich dann leicht pitch gebe fängt das servo wie verrückt an zu zittern.
bei null pitch macht es garnichts und bleibt ruhig.

hat da vieleich jemand ne idee was das sein könnte?
ich hab hier noch 2 vidoes für euch um den sachverhalt besser darstellen zu können.



im ersten video hab ich die cam unter den heli gelegt ist etwas unscharf aber ganz am anfang erkennt man das problem recht gut. es fängt genau da an zu zucken wenn ich etwas pitch gebe.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Zuletzt von schnebby am So 22 Mai 2011, 10:57 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Heckservo zuckt sehr stark! (450er - Heli)   So 22 Mai 2011, 10:43

Hallo schnebby,

hab das Servozittern leider nicht so sehen können (vielleicht brauch ich doch ne Brille), allerdings hat dein Heli sich schön gedreht........hm.

Schau mal nach ob die Heckschiebehülse klemmt oder leichtgängig ist (Servostange aushängen).
Event. den Kreisel nochmal neu einstellen. Steck mal die Motorkabel aus und schalte den Heli ein, halte mit dem Daumen gegen das Servohorn und bewege den Gierstick am Sender. Was macht das Servo? Widerstand? Wie hört sich das digitale Heckservo an, ein Sirren?

Gruß
Peter.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
schnebby



Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 01.05.11
Ort : Salzburg

BeitragThema: Re: Heckservo zuckt sehr stark! (450er - Heli)   So 22 Mai 2011, 10:59

nun ist das zweite video auch online.
dort siehr man es besser!!
wohl gemerkt ich mache NICHTS am gear hebel!

lg schnebby

edit: die hülse ist leichtgängig allerdings ist ein ca 1mm größes spiel festzustellen!
der servo gibt keine komischen geräusche vonsich.
gestern aben habe ich alles am heli + gyro neu eingestellt, leider ohne erfolg.

daher hab ich mir gedacht mach ich videos und wende mich mal mit dem problem an euch!

lg schnebby
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Heckservo zuckt sehr stark! (450er - Heli)   So 22 Mai 2011, 12:24

Stöpsel das Heckservo einfach ohne den Kreisel ein und versuche es dann nochmal. Am besten Motor abklemmen und das Servo mit Belstung durch einen Finger in beide Richtungen testen. Auch mal einen laufenden Schwingkopf Rasierapparat gegen das Servo halten, ob es dann ausflippt - das darf es nämlich ohne den Kreisel nicht. Funktioniert das Servo bei diesen Tests ohne Probleme, nimmst du dir den Kreisel vor. Eventuell wird der durch Vibrationen zum ausflippen gebracht. Rotorblätter sind ausgewuchtet, Stabistange und Paddel genau mittig ausgerichtet?
Nach oben Nach unten
schnebby



Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 01.05.11
Ort : Salzburg

BeitragThema: Re: Heckservo zuckt sehr stark! (450er - Heli)   So 22 Mai 2011, 17:45

so nun nachdem ich mir den ganzen nachmittag mit dem heli um die ohren geschlagen hab, dass resümee.

den tipp mit den rasierer hab ich als erstes versucht. bin mir etwas blöd vorgekommen als ich ihn aus dem bad geholt hab und das gute stück an meinen heli gehalten hab.
P.s. den servo beeindruckte das überhaupt nicht.

servo ohne kreisel versuche hab ich nicht gemacht da ich mir es einfach nicht vorstellen konnte das es am kreisel liegt.
dennoch danke auch für diesen tipp.

rotorblätter hab ich nicht ausgewuchtet da ich keine waage dazu habe.
und an den blättern lag es auch nicht.

was ich im endeffekt gemacht hab ist vorlgendes:

ich habe alles zerlegt also gyro raus empfänger raus (musste ich sowieso machen)
alle kabel beschriften!!
gestänge alles nochmal neu eingestellt, mit heckrotosvorlauf ca.3°.
und vorallem hab ich die heckrotorwelle und die führungen des servogestänges mit WD40 behandelt.

so ich alles wieder zusammengebaut in einem gewissen unmut das es was gebracht hat.
ab in den garten, akku rein angestöpselt...piep...piep,piep....... regler lebt cheers motor ein und quälede sekunden warten........... nun nurnoch pitch geben mit weiterem unmut.

und siehe da das heck macht das was es soll nämlich nichts, soll bedeuten es steht gerade in der luft, bzw leichtes schwingen was ich aber sicher noch wegtrimmen kann oder anders gesagt ich bekomm das sicher in den griff.

ich kann nicht genug sagen wie ich mich gerade freue. seit 2 wochen bin ich am tüfteln und versuchen das es wieder geht und nun ist es soweit!

danke an euch die ihr mit den tipps und ratschlägen zur seite gestanden habt!!
nun kann ich mich wieder den aufbau des HK600gt widmen und werde euch natürlich auch in dieser sache auf dem laufendem halten!

lg schnebby
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Heckservo zuckt sehr stark! (450er - Heli)   Heute um 06:46

Nach oben Nach unten
 
Heckservo zuckt sehr stark! (450er - Heli)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Heckservo zuckt sehr stark! (450er - Heli)
» günstiger 3-Blatt Heckrotor für 450er Heli
» Stabileres Flugverhalten für 450er Helis
» Komponenten für ein Semi Scale 450er Projekt
» Werkzeug...?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Servos-
Gehe zu: