Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Bedienungsanleitung?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
ahlborn



Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 17.12.10

BeitragThema: Bedienungsanleitung?   Fr 17 Dez 2010, 15:57

Hi

gibt es irgendwo eine Bedienungsanleitung für den HK 500?
Oder einfach die Trex 500 ANleitung runter laden?

Mfg

Frank

PS: gibt es die Forensoftware auch in Deutsch?
Nach oben Nach unten
hhoffman



Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 13.12.10
Ort : Ichenhausen

BeitragThema: Re: Bedienungsanleitung?   Fr 17 Dez 2010, 16:30

Einfach die vom T-Rex nehmen Wink

Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Bedienungsanleitung?   Fr 17 Dez 2010, 16:41

hhoffman schrieb:
Einfach die vom T-Rex nehmen Wink


Genau, hab ich auch gemacht. Hab`s mir von den Schweizern geklaut Razz

Guckst Du hier: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
madmike



Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 05.01.11

BeitragThema: Re: Bedienungsanleitung?   Do 06 Jan 2011, 13:50

die aufbauanleitung vom rexli gibts auch bei freakware bei den technischen download`s .
aber vorsicht ! nicht die gestängelängen vom rex nehemen !

gruß madmike
Nach oben Nach unten
chemnitz
Gast



BeitragThema: Re: Bedienungsanleitung?   Fr 14 Jan 2011, 08:03

scratch ma ne frage: sind die helis von schlumpfengel auch HKH-Helis? ich ziehe es in erwägung so`n komplettset mir zuzulegen ( 290 € ) hat jemand erfahrung damit und kann mann es empfehlen?

danke für die antworten

chemnitz quirl
Nach oben Nach unten
Lars G.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 478
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 46
Ort : Frankenberg (Eder)

BeitragThema: Re: Bedienungsanleitung?   Fr 14 Jan 2011, 11:50

chemnitz schrieb:
scratch ma ne frage: sind die helis von schlumpfengel auch HKH-Helis? ich ziehe es in erwägung so`n komplettset mir zuzulegen ( 290 € ) hat jemand erfahrung damit und kann mann es empfehlen?

danke für die antworten

chemnitz quirl

Ich hab bei Schlumpfengel auch schon bestellt, ich finde es dort ein wenig teuer, dann lieber ein bischen Geduld und bei HobbyKing oder in England bei giantcod bestellen.

Grüße

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HK450 V2,  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  HK450 GT (im Bell Jet Ranger Rumpf),
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HK600 GT

Graupner MC19 mit Fasst Modul, Futaba T6EX

etliche Flächenmodelle von 70-235 cm Spannweite
____________________________________________________________
Ein erfolgreicher Flug ist nichts anderes als eine Reihe erfolgloser Abstürze !!

_______________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://heliflieger-frankenberg.npage.de
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Bedienungsanleitung?   Fr 14 Jan 2011, 14:58

Schlumpfengel vertreibt definitiv HK-Helis - VORSICHT. Da zahlt man für den Clone vom Clone noch zuviel Geld, allerdings ist der in 3 Tagen da.

Ein HK 500 T aus Hingkong kostet Geduld, unter 40$ + Versand und Zoll, aber bei Schlumpfengel kostet der gleiche HK 500 T über 100 Euro + Versand.
Hab da auch schon bestellt, aber den Heli umgehend zurückgeschickt. Haben die auch anstandslos zurückgenommen und das Geld ausbezahlt. Die Formulierung ist auch "...T-Rex - CopterX - Clone........." ???
Was jetzt, der Clone vom T-Rex oder vom CopterX??
Der 450er CopterX ist allerdings der richtige CopterX, der Rest ist HK, nur 3 - 4 mal so teuer. Wie gesagt, dafür sind die sauschnell.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
madmike



Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 05.01.11

BeitragThema: Re: Bedienungsanleitung?   Fr 14 Jan 2011, 19:36

servus .
solch nen clone clone würde ich dir nicht raten .
ein freund von mir hatt sich gaudihalber so einen bestellt , und is nicht wirklich glücklich damit !
es gibt auch bei den clonen große unterschiede Shocked

guckst du hier !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

gruß madmike
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bedienungsanleitung?   Heute um 11:10

Nach oben Nach unten
 
Bedienungsanleitung?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bedienungsanleitung?
» Suche Bedienungsanleitung u Ersatzteilliste vom Fortschritt T188
» e931.5 bedienungsanleitung, Reparaturhandbuch
» suche bedienungsanleitung,,w50 TLF 16
» Bedienungsanleitung Welger AP 45

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 500-
Gehe zu: