Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Heck zappelt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
slevin



Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 03.05.11
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Heck zappelt   Sa 25 Jun 2011, 11:45

Hmm ich hatte da nichts gefunden... Egal. Es hat jetzt bald eh ausgedient.
Nach oben Nach unten
steidlmick



Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 26.05.11
Ort : Bielefeld

BeitragThema: Re: Heck zappelt   Sa 25 Jun 2011, 11:49

slevin schrieb:
Hmm ich hatte da nichts gefunden... Egal. Es hat jetzt bald eh ausgedient.
Ahh, sorry - Missverständnis.
Ich hatte es so verstanden, dass du nichts über das FS61BB gefunden hättest. Aber du meintest dein aktuelles Servo, oder?
Nach oben Nach unten
slevin



Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 03.05.11
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Heck zappelt   Sa 25 Jun 2011, 11:57

Ja, genau. Das FS61bb soll nur ein wenig anfällig bei unsanften Landungen sein, oder?
Nach oben Nach unten
steidlmick



Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 26.05.11
Ort : Bielefeld

BeitragThema: Re: Heck zappelt   Sa 25 Jun 2011, 12:02

slevin schrieb:
Das FS61bb soll nur ein wenig anfällig bei unsanften Landungen sein, oder?
Das habe ich so nicht gelesen, aber allgemein scheint es etwas empfindlich zu sein...
Die Berichte in anderen Foren gehen in die Richtung, dass es ganz gerne mal spontan stirbt.
Ich habe damals wegen dieser Berichte das größere und stärkere FS550 Carbon Digital Speed genommen.

Aber es ist natürlich auch immer eine Frage des Flugstils und der Leichtgängigkeit der Heckanlenkung.
Ich kenne es nicht aus eigener Erfahrung und möchte es daher nicht schlechtreden!
Nach oben Nach unten
slevin



Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 03.05.11
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Heck zappelt   Sa 25 Jun 2011, 12:06

Was ich so gelesen habe soll es aber vor allem spontan verrecken, wenn es mit der falschen Frequenz angesteuert wird... Da würd ich auch nicht mehr wollen. Ich werds mal versuchen Smile
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Heck zappelt   Sa 25 Jun 2011, 13:14

Kommt beim 61 BB drauf an, welches man hat. Analog, Digital, Digital Cool? Letzteres ist die kräftigste Version, die aber bei voller Ausnutzung der Ansteuerfrequenz + minimal klemmender Heckanlenkung schnell mal stirbt. Ich fliege die analoge Version FS 61 BB Speed Carbon und die teilweise schon über 3 Jahre störungsfrei. Es ist allerdings etwas schwach und daher nicht für einen härteren Flugstil geeignet, bei Anfängern und Rundfliegern hält es. Wichtig ist auch, daß man es nur mit 4,8 - 5 Volt betreiben sollte!

Unsere 61 BB haben auch Abstürze klaglos überstanden, weder das Carbon-Getriebe noch ein Servohebel oder das Gehäuse sind jemals kaputt gegangen. An einem GP780 würde ich persönlich dieses Servo nicht einsetzen, da der 780 bei jedem Flohfurz schon gegensteuert und damit das Servo hoch belastet.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Heck zappelt   Heute um 02:09

Nach oben Nach unten
 
Heck zappelt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Heck zappelt
» Probleme mit dem Heck
» Heck schwergängig
» Heck dreht sich ums Heckrohr
» HK 600 GT , Heck pendeln - ratlos

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 450-
Gehe zu: