Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 12S fähigen Motor für meinen HK600?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
derstahli



Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 08.02.11
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: 12S fähigen Motor für meinen HK600?   Mo 06 Jun 2011, 11:45

Moin zusammen,

hat jemand ne Idee ob es bei Hobbyking auch nen 12S fähigen Motor für nen HK600'er gibt?
Bin am überlegen ob ich mal von 6S auf 12S gehe.
Also würde dann gerne zwei 6S 5000 LiPos in Reihe benutzen.

6S werkelt zwar auch ganz gut, aber interessehalber würd ich auch gerne mal 12S probieren.
Und vielleicht damit die Flugzeit um nen gutes Stück verlängern.

Gruss
Marcus
Nach oben Nach unten
slevin



Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 03.05.11
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: 12S fähigen Motor für meinen HK600?   Mo 06 Jun 2011, 13:15

steh ich jetzt auf dem Schlauch? In Reihe brauchst du doch keinen 12s fähigen Motor, oder?

Damit hast du doch "nur" einen 10A 6s...?
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: 12S fähigen Motor für meinen HK600?   Mo 06 Jun 2011, 13:19

slevin, du stehst aufm schlauch, in serie verdoppelt sich die spannung, paralell verdoppelt sich der strom ( A )

falls du wirklich ein stärkeres equippment einbauen willst rate ich dir zu 8, bzw 10 Zellen, alles mehr ist blödsinn.......

grüssle

jocolor

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
slevin



Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 03.05.11
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: 12S fähigen Motor für meinen HK600?   Mo 06 Jun 2011, 13:21

parallel, serie, ist doch alles das selbe...!

Ich verkriech mich mal Embarassed
Nach oben Nach unten
derstahli



Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 08.02.11
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: 12S fähigen Motor für meinen HK600?   Mo 06 Jun 2011, 13:31

Hej Tom,

ja, ich würde ja auch 8S oder 10S nehmen.... ich wollte halt umgehen, dass ich mir neue Akkus zulegen muss. Da dachte ich... wäre doch super einfach zwei vorhandene LiPos zusammen und los gehts!
Ich könnt natürlich auch nen 2S oder 4S mit 5000MAh noch dazu schalten. Die müsst ich aber erst kaufen ;-)

Aber generell, was spricht denn gegen 12S?

Gruss
Marcus
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: 12S fähigen Motor für meinen HK600?   Mo 06 Jun 2011, 13:48

der MOTOR in der Baugrösse Very Happy und die möglichkeit das herunterzuritzeln, dh die übersetzung anzupassen, selbst mit der pfeilverzahnung kriegste das nicht hin, obwohl es grösser ist Smile

grüssle

jocolor


_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: 12S fähigen Motor für meinen HK600?   Mo 06 Jun 2011, 13:55

Es gibt sicher solche Motoren, aber dann aus deutschen Edelschmieden für entsprechende Preise. Außerdem fängt man sich dann die Problematik mit den Elkos der Regler ein, bei den hohen Spannungen kann durch schlagartiges aufladen mit mächtigem Gefunke schonmal so ein Elko geschädigt werden und platzen. Ich sehe da für einen 600er bei 8S die "Vernunftgrenze". Immerhin muß der Heli das Mehrgewicht schleppen, 8S 5000 mAh 20C sind vom Schwerpunkt her schon fast optimal. Mehr wird ein Problem, 10S 5000 mAh bringt man noch unter, aber 12S scratch

Man kann aber auch aus 6S schon richtig schöne Flugzeiten herauskitzeln, wenn man den Heli optimiert. Rotorblätter und Drehzahl sorgfältig dem Flugstil entsprechend auswählen, und dann den dazu passenden Motor mit Ritzel wählen. Auf Leistung muß man dabei nicht unbedingt verzichten.
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: 12S fähigen Motor für meinen HK600?   Mo 06 Jun 2011, 14:02

Very Happy so isses schorch......
ein 12s Motor hat ne 8mm welle, und ein ritzel mit dem modul ( 8er ritzelM07 ) ggibbet nich.... Embarassed


grüssle

jocolor


_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: 12S fähigen Motor für meinen HK600?   Mo 06 Jun 2011, 14:13

Deswegen müßte der Motor ein absoluter Langsamläufer mit viel Drehmoment sein. Ich schätze, ein 400 - 450 KV Motor mit einem Ritzel zwischen 18 und 20 Zähnen müßte es schon sein. Sehen wir mal davon ab, was so ein Drehmomentmonster kostet, der dürfte auch vom Durchmesser her ein ziemlicher dicker Brocken sein.
Nach oben Nach unten
derstahli



Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 08.02.11
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: 12S fähigen Motor für meinen HK600?   Mo 06 Jun 2011, 14:21

Na mit den Infos komm ich doch schon mal weiter.

Also nehm ich einfach nen 12S Motor, bohr nen 6mm 17'er Ritzel auf 8mm und gut iss. Oder? Very Happy Very Happy Very Happy

Spaß bei Seite. Smile

Das sind natürlich gute Argumente.... und hab mal wieder was dazu gelernt.
OK, dann lass ich das mal mit den 12S.

8S oder 10S werd ich aber bestimmt mal ausprobieren.

//Marcus
Nach oben Nach unten
garth



Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 16.12.10

BeitragThema: Re: 12S fähigen Motor für meinen HK600?   Fr 09 Dez 2011, 08:02

derstahli schrieb:
Moin zusammen,

hat jemand ne Idee ob es bei Hobbyking auch nen 12S fähigen Motor für nen HK600'er gibt?Gruss
Marcus

Also einfach mal so probieren ist nicht.
Du brauchst :

1. neuen 12s fähigen Regler
2. ein 12s fähiges BEC
3. einen 12s Motor

Motor wür ich einfach in der Bucht nach einem Align Motor aus, 600er Pro schaun.

Da Align keine reinen Mechaniksätze verkauft, muß jemand der den Heli geschrottet hat entweder alle Teile tütchenweise einzeln kaufen, oder er kauft nen Kit und verkauft was er nicht braucht - z.B. den Motor.

deshalb gibt es mit der Zeit massenhaft billige Align Motoren in der Bucht.

bzgl. Ritzelbohrung : wer ein bischen mit ner Drehbank umgehen kann, kann locker 1-2mm aufbohren. ( wenn das Ritzel dick genug ist, d.h. also in ein 13Z wird man kein 8mm Loch reinbringen.....)
Nach oben Nach unten
hotzi99



Anzahl der Beiträge : 224
Anmeldedatum : 13.12.10
Alter : 52

BeitragThema: Re: 12S fähigen Motor für meinen HK600?   Fr 09 Dez 2011, 08:30

Hubi-Tom schrieb:
Very Happy so isses schorch......
ein 12s Motor hat ne 8mm welle, und ein ritzel mit dem modul ( 8er ritzelM07 ) ggibbet nich.... Embarassed


grüssle

jocolor


Das stimmt nicht. Ich habe bei meinem Fusion 50 denn ich auch mit 12S Fliege einen Scorpion 4025 mit 6mm Welle. Der Regler muss bis 50 Volt ausgelegt sein. Mit 12S 5000er wirst du Schwerbunkt Probleme bekommen. Warum nimmst du nicht 2 mal 6S 3300er 30-40C ?

Horst
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: 12S fähigen Motor für meinen HK600?   Fr 09 Dez 2011, 13:26

Ihr Zwei seid Leichenschänder.
So einen abgelaufenen Thread zu kommentieren clown

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
hotzi99



Anzahl der Beiträge : 224
Anmeldedatum : 13.12.10
Alter : 52

BeitragThema: Re: 12S fähigen Motor für meinen HK600?   Fr 09 Dez 2011, 15:08

Hallo

Hab nicht auf das Datum geschaut Laughing
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 12S fähigen Motor für meinen HK600?   Heute um 23:01

Nach oben Nach unten
 
12S fähigen Motor für meinen HK600?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 12S fähigen Motor für meinen HK600?
» Welche Komponenten für HK600 & Hughes500 Scale Rumpf
» Bruhsless Regler 80A mit Wasserkühlung / Novak Brushless 13,5T Motor
» HK600 aktuelle Version - Verbesserung in der Qualität? Komponenten?
» Welcher Motor (2,11ccm) ??

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Motoren-
Gehe zu: