Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 HK450GT - Ersatzheck

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
stefanx



Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 12.04.11
Alter : 38
Ort : Mülheim a.d. Ruhr

BeitragThema: Re: HK450GT - Ersatzheck   Mo 18 Jul 2011, 17:54

Hab das Ding jetzt bestellt und geb Rückmeldung wenns da ist. Bisher kann ich über die Teile von 5Star nicht klagen und wenn ich mich recht erinnere hat Schrotty ja auch den 250er von denen und ist zufrieden.
Die andren ETs (HRW, BLW, HZR) für den Prokopf hab ich auch bei denen bestellt und bin mit der Quali, zumindest Optisch sehr zufrieden. Wollte / konnte die Wellen allerdings jetzt keiner Materialprüfung unterziehen Wink
Bei den HZR muss ich z.B. sagen das sie vom Aufbau, im ggs zu denen von HK, genau wie die Aligns die angeschrägten Streben für mehr Luftrota haben. Spiel konnte ich auch keins fetstellen. Also bin ich zumindest in positiver Erwartung.
Nach oben Nach unten
Ritter Lutz



Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 01.02.11
Alter : 46
Ort : Lilienthal

BeitragThema: Re: HK450GT - Ersatzheck   Mo 18 Jul 2011, 17:57

Wenn ich bei der Bucht bestelle dann nur Teile wo keine Lager oder es auf 100%ige Passgenauigkeit ankommt, z. B. Motorträger, Akkuwippe, Landegestelle, heckrohre Anlenkstangen ect. Aber hab auch schon so viel Pech mit einigen Sachen gehabt.

Z.B. die Anlenkung die du gerade abgebildet hast, nach 2 Flügen vielen die Lager auseinander und das Alu war angebrochen!

Also, muß man schon sehr genau überlegen was man bestellt sonst hätte man es auch lieber vom Händler um die Ecke geholt und kann so reklamieren!

Lutz
Nach oben Nach unten
stefanx



Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 12.04.11
Alter : 38
Ort : Mülheim a.d. Ruhr

BeitragThema: Re: HK450GT - Ersatzheck   Mo 18 Jul 2011, 18:08

Wie gesagt, bisher hatte ich mit den paar Teilen bei 5Star Glück. Der Prorotokopf von denen war auch einwandfrei. Zumindest bis jetzt.
Auh die werden sicherlich eine ähnliche Serienstreuung haben wie HK. Nur wie Ihr schon sagt auch beim Staubsaugerhersteller ist nicht alles Gold was glänzt.

Und das mit der Garantie, grad im Bereich Mechanik, hab ich eh aufgegeben. Da kommt die "Ausrede" "Falsche Nutzung, Überlastung, möglicher Absturz" viel zu schnell. Ich hab damit zwar im Bereich Heli noch keine Erfahrungen aber denke nicht dass das ausgerechnet in diesem Hobby anders sein soll als in so vielen anderen Bereichen. Grad im Bereich fliegende Objekte fallen mir da spontan mehr Ausreden ein als ich sie jemals selbst in anderen Bereichen genutzt hab. Wink
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: HK450GT - Ersatzheck   Heute um 09:06

Nach oben Nach unten
 
HK450GT - Ersatzheck
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» HK450GT - Ersatzheck
» zu welcher T-Rex version ist der HK450GT kompatibel?
» Mein HK450GT
» Neuer HK450 GT Pro
» Seit Montag Helipilot - HK450 Pro Belt v2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 450-
Gehe zu: