Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
landariel



Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 31.08.14

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 13:59

Moin

So habe mein Setup fast fertig,aber bei dem Gyro weiß ich leider nichts,diese 10 Euro Gyros reichen die für die 500er klasse? Oder Spielt das keine Rolle?Very Happy

Und wenn der nicht Reicht,würde dan der  hier gehen mit dem Servo?


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
flosch1980



Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 27.01.14
Alter : 36
Ort : 31700 Heuerßen

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 14:06

67 Euro!!! Dafür kannst ja glatt nochmal die Mechanik kaufen.

Nimm den Assan GA 250, dass ist ein super Kreisel und viele hier fliegen den.
Nach oben Nach unten
Lauschi



Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 31.03.11

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 14:54

landariel schrieb:

Und wenn der nicht Reicht,würde dan der  hier gehen mit dem Servo?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

... Beim Servo steht folgendes:
Servo SG-5083MG:
- Mikro Digital Servo nur zur Verwendung am HG-5000
- Optimiert für 400-450er Elektro-Helikopter

... du willst doch einen 500er bauen, oder?
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 15:44

landariel schrieb:
...aber bei dem Gyro weiß ich leider nichts,diese 10 Euro Gyros reichen die für die 500er klasse? Oder Spielt das keine Rolle?

Der GA250 ist ein guter, leistungsfähiger Kreisel mit modernen Sensoren, der vollkommen ausreichend ist. Lass dir nicht unnötigerweise überteuerte "Markenware" aufquatschen - viele von denen können auch nicht viel mehr.
Nach oben Nach unten
landariel



Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 31.08.14

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 17:11

Danke:)

Aber der Gyro ist das so ein kleiner:D?

Und wie macht man das mit dem Bestellen?

Bestell ich alles im Europa Warenhaus und das was es nicht gibt im Internationalen?

Und wie sind die Lieferzeiten:D?


sorrry für die fragen:o


mfg
Nach oben Nach unten
Hepar



Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 16.05.13
Alter : 45
Ort : Hessen, W-M-K

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 17:42

Gyro ist der hier:http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__46533__HobbyKing_GA_250_MINI_MEMS_Gyro_EU_Warehouse_.html

landariel schrieb:
Und wie macht man das mit dem Bestellen?

Naja , einfach registrieren, wie in jedem anderen Onlineshop auch und dann z.b. mit PayPal bezahlen.

landariel schrieb:
Bestell ich alles im Europa Warenhaus und das was es nicht gibt im Internationalen?

Bestell alles was du im EU bekommst halt dort. Das was du im EU nicht bekommst bestellst du dann mit einer zweiten Bestellung im Global.

landariel schrieb:
Und wie sind die Lieferzeiten:D?

Unterschiedlich! Im EU so ca. 5 - bis 10 Tage. Im Global 14 Tage bis 4 Wochen und manchmal auch mehr (hängt halt auch am Zoll usw.)


Zuletzt von Hepar am Di 02 Sep 2014, 17:44 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
flosch1980



Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 27.01.14
Alter : 36
Ort : 31700 Heuerßen

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 17:43

Das was vorhanden ist bestellst du im europäischen oder UK Warenhaus, die Lieferzeiten dort sind so bei 3 bis 5 Tagen.

Alles was auf Backorder ust würde ich versuchen günstig in anderen europäischen Shops zu suchen.

Die Lieferzeiten aus dem internationalem Warenhaus sind sehr unterschiedlich, manche berichten von bis zu 9 Wochen, meine letzte Lieferung von dort vor 3 Wochen dauerte 7 Werktage.
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 17:46

landariel schrieb:
Aber der Gyro ist das so ein kleiner?

Und? Die Größe eines Gyros sagt ja nicht über dessen Qualität aus.
Der Gyro ist sehr gut konstruiert und verarbeitet, wie man hier lesen kann: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Viele hier benutzen den ohne Probleme, egal ob 450er, 500er oder gar 600er.

landariel schrieb:
Und wie macht man das mit dem Bestellen?
Bestell ich alles im Europa Warenhaus und das was es nicht gibt im Internationalen?

Ja, geht nicht anders.
Eine weitere Alternative ist das UK-Warehouse, aber man muss immer gut abwägen, ob die hohen Versandkosten aus UK sich letztlich rechnen.

landariel schrieb:
Und wie sind die Lieferzeiten?

Sehr verschieden...
EU: oft zwischen 3 und 14 Tagen, Versand mit Tracking meistens eher 3 - 5 Tage, ohne Tracking deutlich länger
UK: meistens einige Werktage
Int.: zwischen 10 Tagen und mehreren Monaten - kaum vorhersagbar

In allen Fällen gibt es immer wieder Berichte von deutlich schnellerer Abwicklung, aber eben auch gegenteilige Berichte von sehr langen Bearbeitungszeiten - kann man vorher nie wissen.
Nach oben Nach unten
landariel



Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 31.08.14

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 18:24

moin

Euch Vielen Dank:)

Da bin ich meinem Traum ja schon sehr nah *_*

Ich versuche alles in der EU zu bestellen..
da es aber den  Motor leider nicht in der EU gibt,kann man da einen anderen empfehlen?

und braucht man Metall Getriebe bei den Servos?Very Happy

würde das für die Taumelscheibe gehen?

sorry wegen den vielen fragen..

mfg


Zuletzt von landariel am Di 02 Sep 2014, 18:46 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 18:45

landariel schrieb:
und braucht man Metall Getriebe bei den Servos?

Nein, brauchen tut man es nicht.
Metallgetriebe haben Vor- und Nachteile und da du vermutlich zu Anfang eh häufiger mal crashst (wobei sich die Servos auch gerne mal verabschieden) sind Kunststoffgetriebe vielleicht vorerst auch sinnvoller.
Umsteigen auf höherwertige MG-Servos kannst du später immer noch mal.

landariel schrieb:
und vllt Dymond servos?

Warum? Was soll an denen besser sein?

Aber bevor man hier lustig alle einzelnen Punkte abarbeitet: Wie wäre es denn, wenn du uns mal mit deiner aktuellen Auswahl erleuchtest? Dann wüssten wir wenigstens auch worum es geht...
Nach oben Nach unten
landariel



Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 31.08.14

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 18:54

naja die Dymond servos gibt es ohne lange Lieferzeit.. Very Happy
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 18:55

landariel schrieb:
naja die Dymond servos gibt es ohne lange Lieferzeit.. Very Happy

Sowas sollte kein Argument sein...
Nach oben Nach unten
flosch1980



Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 27.01.14
Alter : 36
Ort : 31700 Heuerßen

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 19:01

Dieses hier sind DIE Standartservos für den 500er Paddel an der TS HK [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Leider nur noch eines lieferbar in UK, kannst dann also im internationalen bestellen oder dich im EU Warenhaus nach einem gleichwertigen umsehen.

Ansonsten guck doch einfach noch mal in den Setup Threads was andere so verbaut haben.
Nach oben Nach unten
landariel



Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 31.08.14

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 19:13

Da ich bei Staufenbiel Rabette bekomme und dies in meine Nähe ist würde schon gerne gucken,ob ich nicht Dymond servos nehmen kann,da ich sehr gute erfahrung mit denen habe..
Paddel
Heck

würden die gehen..?
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 19:21

landariel schrieb:
...ob ich nicht Dymond servos nehmen kann,da ich sehr gute erfahrung mit denen habe.

Du darfst nicht den Fehler machen die guten Erfahrungen mit Dymond-Servos aus dem Flächen-Bereich einfach so auf Helis zu übertragen. Die Anforderungen und Belastungen sind anders.
Sofern dir niemand konkret bestimmte Servos auf Basis eigener Erfahrungen empfehlen kann, würde ich auch nicht blind nur wegen bestimmter technischer Daten irgendein Servo kaufen, Rabatte hin, Rabatte her...
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2095
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 19:21

Smile  du bist auf dem richtigen weg,,, nur weshalb so nen ballermann am heck?
passt doch gar nicht in den Halter da zu gross.
nimm einfach alle 4 von der ersten sorte ( DYMOND DS 3510 MG digital Servo)
stellzeit und drehmoment passt rundherun,,, cheers
und berichte wie die sich im Heli machen,,,,,,

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
landariel



Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 31.08.14

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 19:31

Ich guck mal wie ich das mit den Servos mache,aber danke euch beiden:)

So und was mach ich jetzt mit dem Motor?
Gibt es da einen im EU Warenhaus?
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 19:36

Wie schon mal geschrieben:

Nico_S_aus_B schrieb:
Wie wäre es denn, wenn du uns mal mit deiner aktuellen Auswahl erleuchtest? Dann wüssten wir wenigstens auch worum es geht...
Nach oben Nach unten
landariel



Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 31.08.14

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 19:45

Naja bei den Servos weiß ich es halt nicht genau, nehme aber eher die Nilligeren weil es echt nicht lohnt jetzt teure zu nehmen,irgendwann mal wenn ich es kann:D

Taumelscheibe
Heck ( vllt kann ich hier ja ein Metall Getriebe einbauen )
Regler
Heli
Gyro

Beim Motor weiß ich es halt jetzt nicht..

Oder was meinst du?! Surprised
Nach oben Nach unten
Uups



Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 12.11.11
Ort : 63579

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 20:01

Dir ist schon klar das das Flugverhalten von der Qualität der Servos abhängt.
Nach oben Nach unten
landariel



Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 31.08.14

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 20:04

ja ist ja logisch,aber die genannten servos sollen ja ganz gut sein..
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 20:10

OK, dann doch die ausführliche Variante:

Welches Setup möchtest du denn fliegen? Zellenzahl der Akkus, originale Geradeverzahnung oder doch Schrägverzahnung am HZR? Übersetzung?
Ohne das kann man keinen sinnvollen Regler und/oder Motor empfehlen...

Und die Servos finde ich persönlich alle ziemlich bescheiden. Warum nimmst du nicht die, die überall als erprobte Setups fliegen? Nur weil die gerade mal nicht lieferbar sind?
Eigentlich finde ich bei deinem Setup nur Heli und Gyro ok...
Nach oben Nach unten
landariel



Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 31.08.14

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 02 Sep 2014, 20:28

Geradeverzahnung,Schrägverzahnung?
Wo ist da der Unterschied,so würde ich sagen Geradeverzahnung..
Habe aber halt wenig Ahnung von Heli's Smile

Naja die billigeren Servos wurden ja Erprobt Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Und 6 Zellen

Mfg
Nach oben Nach unten
landariel



Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 31.08.14

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Mi 03 Sep 2014, 11:15

So habe jetzt bisschen gelesen und möchte erstmal eine Geradeberzahnung mit 13Z
Nach oben Nach unten
colliefreund



Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 11.01.11

BeitragThema: Welchen 500er Heli.....   Di 07 Apr 2015, 15:28

Möchte mir einen 500er zum üben aufbauen. Paddel oder FBL....das ist hier die Frage.

Welchen Helitypen könnt ihr mir denn empfehlen ?

Gruss

Franz-Josef
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Heute um 19:35

Nach oben Nach unten
 
Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 10 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli
» Heli Anfänger--> Welchen HK 450 Heli
» 450er für Anfänger und Rundflieger
» Massstabberechnung für Anfänger
» Welches Flybarless System für FBL Anfänger

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 500-
Gehe zu: