Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
colliefreund



Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 11.01.11

BeitragThema: Welcher 500er Heli....   Di 07 Apr 2015, 15:28

Möchte mir einen 500er zum üben aufbauen. Paddel oder FBL....das ist hier die Frage.

Welchen Helitypen könnt ihr mir denn empfehlen ?

Themen zusammengeführt da Fragengleichheit ---> By HT

Gruss

Franz-Josef
Nach oben Nach unten
cluedo



Anzahl der Beiträge : 894
Anmeldedatum : 02.01.12
Alter : 55
Ort : Leutenbach

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 07 Apr 2015, 15:48

Glaubensfrage !
Das ist wie Collie oder Schäferhund Wink
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 07 Apr 2015, 19:04

edit by MOD:
ich hab den Thread hier angehängt, da er genau hierhin gehört.

Dafür wurde dieser Sammelthread geschaffen!




_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Sead



Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 12.04.15

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Mo 13 Apr 2015, 11:30

Moin leute,

ch bin neu hier, heiße Robin & bin 21 jahre alt Smile

Fahre jahrelang rc cars, von HK & namenhaften Herstellern Smile

Vor etwa 2 Monaten habe ich mir einen Blade 200 Sr x geholt & nun wollte ich endlich einen CP heli der 500er Größe haben, da ich den thead hier gelesen habe, aber trtzdem noch nicht durchblicke, auch auf der HK seite nicht.. welchen 500er nimmt man da? paddel oder fbl? könnte man paddel irgendwann auf FBL nachrüsten?
Glaube hier rausgelesen zuhaben das der 500GT dem cmt vorgezogen werden sollte.. wieso?

Ich moechte damit mein fliegen verbessern, da der blade 250 zu wenig dampf hat, & bei FP ewig brauch tum zu reagieren..

Danke Smile
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2095
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Mo 13 Apr 2015, 11:49

Hubi-Tom schrieb:
Very Happy  meine Antwort auf deine frage lautet : kauf dir einen HK500GT in der Standartausführung, also Riementrieb und Stabi-Stange, eine Bodenständige Mechanik also,
und bau ihn auf.
den 500er empfehle ich deshalb: da im Gt so gut wie nichts getauscht werden muss.
abweichend von den angebotenen typen bei denen es sehr wohl zu tauschaktionen, ( TT-antrieb,, etc ) verbesserungen oä. kommt bleibe ich bei der aussage: der HK500GT ist der beste wurf aus dem hause Hobbyking.
auch von dem FBL-Hype möchte ich warnen, gerade anfänger werde durch den Programmieraufwand schnell überfordert und es kann zu bösen überraschungen kommen. zb. durch zuhilfenahme eines "DEPPENGESTELL" oder überhaupt bei den "ANFÄNGERHÜPFERN" haut dir das FBL den Heli einfach um, solange du nicht in Brusthöhe fliegst, Fliegen kannst  Shocked
mein Rat deshalb, baue einen konventionellen Heli mit guten, erprobten Setup auf und lerne den Heli schätzen.
so, jetzt werden dir wahrscheinlich noch mehr empfehlungen zugepostet, ud du stehst wieder vor der wahl, denn: jeder hat mal vor dieser frage gestanden....

du kannst jederzeit einen GT auf FBL umrüsten, bedenke aber den immensen Programmieraufwand welchen so manchen an den rand des wahnsinns treibt,,,,,, Twisted Evil

und ob jetzt CMT oder GT,,, ist dein entscheid, der CMT hat Seitenplatten aus CFK, der GT konventionell aus Alu,, CFK hält oder bricht, Alu kannste richten und nimmt die evtl, Motortemperatur besser auf,, leitet besser ab.... Very Happy

Zitat: Ich moechte damit mein fliegen verbessern, da der blade 250 zu wenig dampf hat, & bei FP ewig brauch tum zu reagieren..

verlass dich drauf, da liegen WELTEN dazwischen, von wegen verbessern, du musst alles von grund auf neu lernen

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Mo 13 Apr 2015, 12:19

Hallo Robin,
zu den 500er Helis von HK kann ich nichts sagen weil ich keinen 500er habe.

Sead schrieb:
paddel oder fbl? könnte man paddel irgendwann auf FBL nachrüsten?

Das ist fast schon eine philosophische Frage.
Ich würde einem Anfänger (und soweit ich das verstanden habe bist du ja CP-Anfänger) eher zu einem Paddelkopf raten. Anfangs werden dich ohnehin schon genügend Fragen beschäftigen und die vernünftige Programmierung eines FBL-Systems kann ziemlich komplex sein und erfordert auch eine gewisse Flugerfahrung, damit man die Wirkung seiner Einstellungen auch halbwegs abschätzen kann.

Umrüsten kannst du später immer noch, aber ich bin persönlich ein großer Skeptiker gegenüber dem künstlichen FBL-Hype. Ich nutze es ausschließlich im Scale-Heli mit Mehrblattkopf, aber bei keinem Trainer.
Mein Rat lautet: Lern erstmal vernünftig CP-Fliegen und behalte den FBL-Unsinn für später mal im Hinterkopf, falls dann überhaupt Bedarf besteht.

Jetzt werden sicher viele gleich aufschreien und meinen "ich flieg auch FBL und das ist total super, viel besser als Paddel" - nur sind das eben keine Anfänger mehr...

Sead schrieb:
Glaube hier rausgelesen zuhaben das der 500GT dem cmt vorgezogen werden sollte.. wieso?

Na ja, ein neueres Modell ist nicht automatisch das bessere Modell.
Nach oben Nach unten
Sead



Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 12.04.15

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Mo 13 Apr 2015, 13:20

Welten? Oha.. nunja, irgendwann muss man anfangen..

Alles klar, dann paddel :-)
Nico, wie darf ich die Antwort verstehen bzw neueren Modell?

Weiß nicht welches besser ist.. Metall, carbon was auch immer.

Wenns egal ist, natürlich den günstigeren von beiden:-) bzw der. der riemenanrieb hat.
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Mo 13 Apr 2015, 13:39

Es liegen rein fliegerisch tatsächlich Welten zwischen einem FP- und einem CP-Heli. Du wirst dich wundern!

Sead schrieb:
Nico, wie darf ich die Antwort verstehen bzw neueren Modell?

Man sollte sich nicht danach richten welches Modell neuer/moderner ist - sowas ist nicht automatisch besser. Oft ist "alte", aber bewährte Technik zuverlässiger oder besser verarbeitet.
Die Aussage war ganz allgemein gemeint und nicht speziell auf einen Heli gemünzt!

Sead schrieb:
Weiß nicht welches besser ist.. Metall, carbon was auch immer.

Wenn ich persönlich einen HK500 kaufen MÜSSTE, dann würde ich vermutlich (!!) den HK500CMT nehmen, weil ich bei anderen HK-Helis mit CFK-Chassis gute Erfahrungen gemacht habe. Außerdem gefällt mir das metallene Heckrotorgehäuse besser.
Der Rotorkopf scheint bei beiden gleich zu sein.

Hast du dich mal [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] umgesehen? Da gibt es sowohl Leute mit HK500GT als auch mit HK500CMT.
Wenn ich mir deren Setups ansehe und die Leute, denen die Helis gehören, in Betracht ziehe, dann würde ich auch deshalb den HK500CMT nehmen.

Aber das ist nur mein persönlicher Eindruck und keine Empfehlung!!!!
Nach oben Nach unten
Sead



Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 12.04.15

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Mo 13 Apr 2015, 13:41

Naja, Kaufen MUSS ich garkeinen. Doch ich muss sagen ich will keine 800€ Für sonst welche Hersteller ausgeben, wenn ich cp Nicht kann, außer am sim..
Nach oben Nach unten
hk450kalle



Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 20.03.14
Alter : 45
Ort : Lünen

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Mo 13 Apr 2015, 18:13

Hallo,
ich habe zwar keinen Heli in der 500 er Klasse von HK aber ich würde Dir den CMT empfehlen weil da alle Teile am Rotorkopf und das Heckrotorgehäuse sowie die Blatthalter aus Alu sind.

Ich weiß das gehört jetzt nicht hier hin, aber Ich finde den Schritt vom 200 SRX FP auf einen 500 er CP schon gewaltig und ich würde Dir daher eher den 450 GT Full Alloy empfehlen.

mfg
Markus
Nach oben Nach unten
Sead



Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 12.04.15

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Mo 13 Apr 2015, 18:17

Wieso gewaltig?

Fliegen die je größer, nicht ruhiger?
Nach oben Nach unten
flosch1980



Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 27.01.14
Alter : 36
Ort : 31700 Heuerßen

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Mo 13 Apr 2015, 18:26

Richtig, je größer desto ruhiger aber halt auch gefährlicher und teurer bei einem Crash.

Wenn ich jetzt nochmal anfangen würde, dann würde ich mir den Nano CPX zum Schweben üben im Wohnzimmer und einen 500er für draußen holen, die 450er Größe würde ich komplett auslassen.

Das ist aber nur meine Meinung und ich hatte am Beginn schon ein paar Jährchen Flächenflug Erfahrung.

Gruß
Flo
Nach oben Nach unten
Sead



Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 12.04.15

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Mo 13 Apr 2015, 18:41

Also habe mir real auch schon 450 und 500er gesehen.. achman. Jetzt bin ich unschlüssig
Nach oben Nach unten
hk450kalle



Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 20.03.14
Alter : 45
Ort : Lünen

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Mo 13 Apr 2015, 18:49

Ja die fliegen ruhiger, aber wie Flo schon geschrieben hat sind sie auch gefährlicher und teurer. Und da du ja erst seit 2 Monaten dabei bist und bisher nur Erfahrung mit einem FP Heli hast würde ich Dir halt erstmal einen 450 er empfehlen. Mit Gewaltig meinte ich den Größenunterschied vom Durchmesser der Rotorblätter (200 SR x = 400 mm, HK 500 = 970 mm) sowie die äußeren Abmessungen und halt das Abfluggewicht (200 SR x ~ 450 g, HK 500 ~ 1700 g). Beim HK 450 GT hatte ich ein Abfluggewicht je nach Lipo von ca. 950 g.

mfg
Markus
Nach oben Nach unten
Sead



Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 12.04.15

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Mo 13 Apr 2015, 18:52

edit by MOD:
RICHTIG, dass gehört ins 450er Board, daher - gelöscht!
Nach oben Nach unten
Sead



Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 12.04.15

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Mo 13 Apr 2015, 19:08

Oha oha, sorry!
Nach oben Nach unten
Nico_S_aus_B



Anzahl der Beiträge : 2018
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Mo 13 Apr 2015, 19:51

Sead schrieb:
Wieso gewaltig?

Fliegen die je größer, nicht ruhiger?

Ja, je größer ein Heli wird, desto "satter" liegt er in der Luft.
Ein Bus ist ja auch schwerfälliger als ein Kleinwagen...  Wink

Sead schrieb:
Also habe mir real auch schon 450 und 500er gesehen.. achman. Jetzt bin ich unschlüssig

Sooo gewaltig ist der Unterschied zwischen der 450er- und 500er-Klasse ja nun auch nicht.
Wenn du dich eigentlich auf den 500er eingeschossen hattest und du es dir finanziell leisten kannst (nicht so sehr in Bezug auf Anschaffung, vielmehr wegen der unvermeidlichen Ersatzteile), dann bleib doch einfach dabei und lass dich nicht verrückt machen.

Solange du dir im Klaren darüber bist, dass ein Heli in der Größe kein Speilzeug ist, sondern sowohl für dich als auch deine Umwelt z.T. erhebliche Gefahren mit sich bringt, kannst du auch damit anfangen.
Ich würde allerdings wegen deines Mangel an CP-Erfahrung intensives Simulator-Training und ggf. auch einige Flugstunden im Lehrer-Schüler-Modus empfehlen.
Dann bleibt die Anzahl der Crash niedriger und wird es auch nicht so teuer...
Nach oben Nach unten
Adrenalin73



Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 04.09.14
Ort : Haiger

BeitragThema: Akkufrage...   So 24 Mai 2015, 20:48

Hallo zusammen!
Ich bin unschlüssig welcher Akku der richtige für mich ist, 4 5 oder 6s.
Setup ist
HK 500 CMT (Riemen)
Hobbymate HB 3650 1700KV (13-und 14er Ritzel vorhanden)
Hobbywing 100A
TGY 930 MG

Ich habe zu Einstellzwecken mal einen Zippy Compact 6s 3300 genommen, Schwerpunkt passt damit 1a...ist aber wohl ein wenig übermotorisiert für Schwebe und leichten Rundflug, oder?
Geflogen bin ich den 500er noch nicht, soll aber demnächst geschehen  Cool

Für Tips bin ich dankbar!

Gruß Micha
Nach oben Nach unten
flosch1980



Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 27.01.14
Alter : 36
Ort : 31700 Heuerßen

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   So 24 Mai 2015, 20:51

Die Akkus sind perfekt für den 500er fliege die Server.

Welche auch noch gut sind, sind die Zippy 6S 3000er.

Bleib bei 6S und ca. 3000 mah, dann passt es gewichtsmäßig und vom Schwerpunkt.

Gruß

Flo
Nach oben Nach unten
Adrenalin73



Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 04.09.14
Ort : Haiger

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   So 24 Mai 2015, 20:56

Danke der raschen Antwort Cool

Hast du auch eine "Ritzelempfehlung" für mich?


Tante Edit sagt: Ich seh gerade das du den selben Motor und Regler verbaut hast
Nach oben Nach unten
flosch1980



Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 27.01.14
Alter : 36
Ort : 31700 Heuerßen

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   So 24 Mai 2015, 20:58

Du fliegst ja so wie ich auch Paddelkopf wenn ich es richtig gelesen habe.

Dann nimm ein 13er Ritzel dann passt die Drehzahl ganz gut.

Gruß

Flo
Nach oben Nach unten
Adrenalin73



Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 04.09.14
Ort : Haiger

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   So 24 Mai 2015, 21:03

Ja, mit Paddelkopf!

Ich danke Dir!
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Mo 25 Mai 2015, 07:04

Der Hobbymate Motor mit 1700KV ist prädestiniert für ein 5s Setup. Er stammte noch aus der Zeit, als die Helifliegerei rasant auf Elektro und Lipo umgestellt wurden.
Vor ein paar Jahren waren daher 5s in einem 500er Heli schon "brutal". Aus heutiger sind natürlich nicht mehr.
Allerdings kommst Du mit 6s Akkus und dem Hobbymate in einen Bereich wo Du "runterritzeln" musst, also kleine Ritzel verwenden, was die Wirkungsgradauslegung nicht optimal gestalten lässt.

Daher empfehle ich Dir eher die 5s Variante (Setup 5s / 15er Ritzel) oder besorg Dir für 6s eine Motor mit ca. 1300KV, damit optimierst Du dein Setup.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Adrenalin73



Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 04.09.14
Ort : Haiger

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 26 Mai 2015, 18:28

Danke für´s feedback!
Werde mal mit 6s testen wie ich mit der Drehzahl hinkomme, wenn´s bei Flosch funktioniert in der Kombi sollte es bei mir auch hinhauen.
Falls es nix is werd ich mich nach ´nem anderen Motor umsehen cyclops

Gruß Micha



P.S.: Schade das im Setup Bereich nix mehr gepostet wird, zumindest was den 500er angeht.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Di 26 Mai 2015, 19:39

Adrenalin73 schrieb:
.....



P.S.: Schade das im Setup Bereich nix mehr gepostet wird, zumindest was den 500er angeht.

Hm, naja wenn die Setup`s was taugen, wozu ändern.
Ich flieg meine beiden 500er Helis seit Jahren im unveränderten Setup. Very Happy

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli   Heute um 19:34

Nach oben Nach unten
 
Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 11 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli
» Heli Anfänger--> Welchen HK 450 Heli
» 450er für Anfänger und Rundflieger
» Massstabberechnung für Anfänger
» Welches Flybarless System für FBL Anfänger

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 500-
Gehe zu: