Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Suche TS -und Heck Servo

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Flash



Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 02.05.11

BeitragThema: Suche TS -und Heck Servo   So 17 Jul 2011, 20:48

Hi,

ich suche 3x TS-Servos und einen Heck Servo (Park) für meinen TT Pro.
Bei dem TS Servo bin ich noch unschlüssig, aber für das Heck wollte ich einen KDS N590 nehmen.
Gyro ist der GA250. Regler der Robbe Roxxy 940-6. Der Empfänger Spektrum AR6210.

Noch eine Frage zu den Servo-Volt:
Da steht immer 4,8V-6,0V, woher weiß ich bzw wie stelle ich die Volt für den/die Servos?

MFG
Nach oben Nach unten
stefanx



Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 12.04.11
Alter : 38
Ort : Mülheim a.d. Ruhr

BeitragThema: Re: Suche TS -und Heck Servo   So 17 Jul 2011, 21:00

Hi Flash,
lies Dir doch am besten mal die entsprechenden Threads im [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] durch da findest Du schon einige passende Infos. Auch im [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] stehen einige Beispielkonfigurationen mit passenden Servos.

Beachte das Du, wenn Du noch einen GA-250 aus der alten Serie hast, einen Digital Heckservo benötigst der mindesten 250hz/1520 verträgt. Keine Ahnung ob der N590 das macht. Aber zu dem gibbet auch einen Thread im o.g. Bereich des Forums. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Zu Deiner Frage bzgl Spannung. Das Servo muss halt die Spannung vertragen die der Regler ausgibt. Das wären in Deinem Falle des Roxxy 940-6 5,5 Volt. Also sollten die Servos entsprechend mit bis zu 6V klarkommen. Servos die nur mit 4,8V gekennzeichnet sind werden die früher oder später, in dem Falle wahrscheinlich früher, "durchbrennen".
Bei Servos die mit 4,8-6V gekennzeichnet sind findest Du meist auch angaben zu Stellkraft / Geschwindigkeit in 2 versch Angaben. Dies bezieht sich dann darauf wie schnell / stark der Servo bei der jeweiligen Eingangsspannung ist.
Bei diesem Servo z.B. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] steht
Zitat :

Operating Voltage: 4.5V / 6.0V
Operating Current: 50mA / 180mA
Idle Current: 5mA
Locked Rotor Current: 600mA
Operating Speed: 0.09sec.60º/ 0.07sec.60º
Stall Torque: 1.6kg.cm / 1.8kg.cm
also bei 4,5V 0.09sec und bei 6V 0,07sec. Das Servo ist also, logischer weise, bei der höheren Eingangsspannung schneller.

Nachtrag zur Vervollständigung. Es gibt einige Regler wie z.B. den Phoenix ICE von CC, oder auch den K-Force Regler von HK bei denen man die Ausgangsspannung einstellen kann. Beim ICE in 0,1V Schritten beim K-Force zwischen 5.25v und 6v.
Diese Option hat der Roxxy aber nicht.
Nach oben Nach unten
Flash



Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 02.05.11

BeitragThema: Re: Suche TS -und Heck Servo   So 17 Jul 2011, 22:48

Hi Stefan,

vielen Dank für deine sehr ausführliche Hilfe cheers
Woher weiß ich, welche Gerneration ich von dem GA-250 habe?

MfG
Nach oben Nach unten
stefanx



Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 12.04.11
Alter : 38
Ort : Mülheim a.d. Ruhr

BeitragThema: Re: Suche TS -und Heck Servo   So 17 Jul 2011, 23:15

Kein Problem gerne.

Ein Indiz ist der rote Aufkleber auf der Verpackung. Aber viel wichtiger ist die Anleitung. Wenn Du die neue Version hast steht in der Anleitung ganz oben bei den Modi 1520/80Hz (Default). Das heisst der Gyro ist mit 80Hz für entsprechende Analogservos vom Werk aus eingestellt. Wenn die Option nicht in der Programmieranleitung steht hast Du die "alte" Version die nur Digi-Servos ab 250Hz ansteuert.

Aber auch bei dir direkt nochmal der Hinweis auf die jeweiligen Threads die schon existieren, ansonsten ist das hier bald wie in den Grossforen mit 100ten Threads mit den selben Fragen und es wird unübersichtlich hier. Nicht böse gemeint, nur nen Hinweis Wink
Nach oben Nach unten
Flash



Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 02.05.11

BeitragThema: Re: Suche TS -und Heck Servo   So 17 Jul 2011, 23:43

Auf der Verpackung ist nirgends ein roter Aufkleber.
In der Anleitung steht:
Type: 1520us / 333Hz (Default).

Aber der Heckservo KDS N590 ist ja eh Digital ?!?

Dann würde ich den KDS N590 mit den TP MG90 nehmen, wenn das so in Ordnung ist?

MfG

Nach oben Nach unten
thebrainkafka



Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 14.06.11

BeitragThema: Re: Suche TS -und Heck Servo   Mo 18 Jul 2011, 19:04

Vielleicht hilft Dir auch das weiter: GA-250 und KDS N590.
--> Danke nochmal an Lars.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
Flash



Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 02.05.11

BeitragThema: Re: Suche TS -und Heck Servo   Mo 18 Jul 2011, 20:04

Danke, hilft mir auf jeden Fall. Smile
Wie funktioniert denn eigentlich die Kombo, GA-250 und N590?

MfG


Nach oben Nach unten
Lars G.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 478
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 46
Ort : Frankenberg (Eder)

BeitragThema: Re: Suche TS -und Heck Servo   Mo 18 Jul 2011, 21:23

Ich hatte die Kombination GA250 und KDS N590 im HK500GT und das Heck stand mit der
Kombo astrein und ist absolut direkt und sauber eingerastet.
Denke dann wird die Kombination im 450er erst recht gut funktionieren.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HK450 V2,  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  HK450 GT (im Bell Jet Ranger Rumpf),
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HK600 GT

Graupner MC19 mit Fasst Modul, Futaba T6EX

etliche Flächenmodelle von 70-235 cm Spannweite
____________________________________________________________
Ein erfolgreicher Flug ist nichts anderes als eine Reihe erfolgloser Abstürze !!

_______________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://heliflieger-frankenberg.npage.de
Flash



Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 02.05.11

BeitragThema: Re: Suche TS -und Heck Servo   Mo 18 Jul 2011, 21:29


Danke für dein Feedback lol!
Für den Preis von dem Gyro habe ich eigentlich nicht viel erwartet, aber wie man hier ständig liest, soll das ein erstklassiges Teil sein.
Wie die Chinesen daran noch verdienen, ist mir unverständlich ... Smile
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Suche TS -und Heck Servo   Heute um 13:16

Nach oben Nach unten
 
Suche TS -und Heck Servo
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wie stark/schnell sollten TS-Servos für ein 90/700er sein?
» High speed Servo 1:10
» SUCHE COUGAR 1:8
» Vorstellung: HK 450 Pro TT mit Setup und Erstflug Video
» MKS DS 450 / 460 / 470 / 480 Servo-Serie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 450-
Gehe zu: