Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Widerstand gegen Hobby King wächst!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Fr 29 Jul 2011, 18:32

Also - ich habe jetzt auch schon zwei mal bei HK bestellt. Immer nur im DE.

Was mich da ein wenig wundert sind die Versandkosten. Wenn wir in unserer Firma ein Paket verschicken (ich arbeite im Lager), dann kostet das größte Paket - mit 800x600x600 und einem max. Gewicht von 31,5 kg - 3,90€.

Wenn im DE bestelle, habe ich einen Warenwert von Gesamt $18,62 und mit Versandkosten $48,62.

Das macht bei mir ganze 30,00$ für´s Versenden.

Umgerechnet in € ergibt das einen Warenwert von 12,93€ und Versandkosten in Höhe von 20,84€. Das ist das einzige, was ich nicht verstehe. Wenn die in Hamburg sitzen... Question
Nach oben Nach unten
Zennix



Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 26.07.11
Alter : 52
Ort : Burgau

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Fr 29 Jul 2011, 18:43

Hallo zusammen,

komme eben nach Hause und finde schon wieder Post meiner Lieblingsbehörde. Tatsächlich hat das Regierungspräsidium Tübingen über mein Paket entschieden. Und jetzt habe ich es schriftlich:

!!!! Landekufen sind ungefährlich !!!

Nach nur 5 Tagen (Respekt) habe ich nun die Antwort dass ich alles bekommen kann außer dem ZIPPY Flightmax 2200mAh 3S1P 25C Akku. Nun kann ich mich noch entscheiden, ob das gesamte Paket zurück gehen soll oder nur der Akku vernichtet wird. Tja werde mich wohl gegen den Akku entscheiden.

Das wird wohl bei meinem zweiten Paket nicht passieren.

@schrottflyer
Deinen Link kann ich leider wegen fehlender Berechtigung nicht öffnen.
Treffen? Klar gerne, nach meinem Urlaub.

Grüße / Zennix
Nach oben Nach unten
schrottflyer



Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 10.01.11
Alter : 56
Ort : Hegnenbach

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Fr 29 Jul 2011, 18:44

Bestellst du UPS Express?
GLS Express Courier 0-5kg (within Germany) $5.99 4545g left.
GLS Express Courier 5-10kg (within Germany) $8.79 9554g left.
SingPost AirParcel 2kg / 7-21Days $35.99 1555g left.
International (Registered) Air Mail 301-500g $9.99 55g left.
Air Parcel (GERMANY) 0g - 999g $25.86 554g left.
DPD Courier 3-4 Days 0-6kg (within Germany) $7.50 5554g left.
EMS Express (GERMANY) 0g - 999g $32.00 554g left.
UPS Express 3 Day Courier (Germany) 1kg $39.21 554g left.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Fr 29 Jul 2011, 18:51

schrottflyer schrieb:
Bestellst du UPS Express?
GLS Express Courier 0-5kg (within Germany) $5.99 4545g left.
GLS Express Courier 5-10kg (within Germany) $8.79 9554g left.
SingPost AirParcel 2kg / 7-21Days $35.99 1555g left.
International (Registered) Air Mail 301-500g $9.99 55g left.
Air Parcel (GERMANY) 0g - 999g $25.86 554g left.
DPD Courier 3-4 Days 0-6kg (within Germany) $7.50 5554g left.
EMS Express (GERMANY) 0g - 999g $32.00 554g left.
UPS Express 3 Day Courier (Germany) 1kg $39.21 554g left.

Die Liste kenne ich. Aber eingeben kann ich da nicht viel. Dieses steht zur Auswahl...

Versand
Versand GERMANY

Air Parcel (GERMANY) 1000g - 1499g $29.99
EMS Express (GERMANY) 1000g - 1499g $39.99
UPS Express 3 Day Courier (Germany) 2kg $49.70
International (Registered) Air Mail 1.5kg $23.59
SingPost AirParcel 2kg / 7-21Days $35.99

Und das sieht für mich nicht so aus, als würde ich in DE bestellen. Mich hat es nur etwas stutzig gemacht, das die Frachtkosten - trotz Bestellung in DE - so hoch sind.

EDIT: Nicht das Ihr denkt ich erzähle Müll...hier mal ein Desktop-Print von meiner Bestellung.


Zuletzt von Kugelfisch am Fr 29 Jul 2011, 19:02 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Windhasser



Anzahl der Beiträge : 275
Anmeldedatum : 03.07.11
Alter : 46
Ort : Lauenburg

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Fr 29 Jul 2011, 19:00

@Kugelfisch
Hi,
ich verstehe nicht, daß du nicht mehr Auswahl hast, ich habe letzte Woche Freitag meine Bestellung von 450 auf 500GT umgeändert, und Dienstag war das gute Stück schon da cheers .
Null Probs, Null Ärger und Versand konnte ich auswählen wie es vorher schon beschrieben wurde. Ich habe GLS gewählt, für 5,90$. Und das ist ein fairer Kurs.
Bezahlt habe ich mit PAYPAL, welchen Bezahlweg benutzt du? Vielleicht bekommst du dann nicht den günstigeren Versand angeboten?
Komisch ist es jedenfalls chon confused
Martin
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Fr 29 Jul 2011, 19:02

So eine Frage habe ich erwartet, deswegen...s.o.

Und...ich zahle per PayPal.
Nach oben Nach unten
Holly



Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 19.06.11
Ort : Oberschwaben

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Fr 29 Jul 2011, 19:12

Ich habe das gerade auch mal durchgespielt. Die Optionen, die du angezeigt bekommst sind für den internationalen Versand. Bist du dir sicher, dass du Artikel aus dem DE Warehouse im Warenkorb hast?

Wenn aus HK Bestellt wird steht da hinter dem Versanddienstleister in dicken Buchstaben "GERMANY" (übrigens:wieso steht denn bei dir da DEUTSCHLAND? Meine ganze Page ist Englisch).

Wenn du Artikel aus dem DE Warehouse im Warenkorb hast sollte da "within Germany" stehen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Fr 29 Jul 2011, 19:21

So langsam scheint es sich zu lichten. Nicht, das ich doch in HK bestelle... monkey

Ich habe den Link damals aus dem Forum hier übernommen und so abgespeichert. Und zwar war das als ich nach dem Unterschied zwischen HK und DE fragte.

Auf deutsch ist das alles, weil ich Google Chrome nutze. Der Browser übersetzt Dir ganze Webseiten. Nicht immer ganz korrekt aber hilfreich, wenn man auch mal in anderen Foren unterwegs ist. Da ist die Sprache egal. Ich gebe dann oben ein von welcher Sprache aus ich Übersetzt haben möchte.

Ich bitte um Entschuldigung, das ich das Thema hier kurz OT gemacht habe Embarassed

Greets
Der Fisch

EDIT: Ich habe es jetzt nochmal bei Google eingegeben und komme immer wieder NUR auf diese Seite, die mir als DE-Hobbyking angeboten wird.


Zuletzt von Kugelfisch am Fr 29 Jul 2011, 19:26 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
joe45



Anzahl der Beiträge : 275
Anmeldedatum : 28.12.10
Alter : 51
Ort : Halver

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Fr 29 Jul 2011, 19:26

lol, habe dir gerade eine PN geschickt
Nach oben Nach unten
thebrainkafka



Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 14.06.11

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Fr 29 Jul 2011, 20:30

@zennix:
hast du deine 2. sendung auch überprüfen lassen?
Nach oben Nach unten
stefanx



Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 12.04.11
Alter : 38
Ort : Mülheim a.d. Ruhr

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Fr 29 Jul 2011, 20:41

@Fischi
Du bestellst definitiv Waren aus HK. an die "deutschen Sachen" kommst Du nur wenn Du im Hauptfenster der Seite auf den Link EURO-Warehouse an der rechten seite klickts. Da bekommst Du dann eine wild durcheinandergewürfelte List aller Sachen im deutschen Warenhaus.
Ansonsten kannst Du natürlich auch die "normalen" Produkte durchgehen. Die Produkte die in DE sind sind einerseits mit dem Euro-Fähnchen gekennzeichnet, und sie haben alle ein "de-Warehouse" im Produktnamen. Alle anderen Sachen kommen direkt aus Hongkong.

Beispiel:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
dabei siehst Du unten und oben die Eurografik und unten steht dick Euro-Warehouse

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
selbes Produkt im Stammhaus in Hongkong
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Fr 29 Jul 2011, 21:14

Jap....ich Vollpfosten....genau so war es. Und ich habe jetzt auch noch gelesen, das man die Waren nicht mischen kann. Deswegen habe ich immer aus HK bestellt. Wenn ich nur die mit dem Euro-Fähnchen gekauft hätte, dann wäre es aus DE gekommen. Mischt man, so wie ich, kommt es "immer" aus HK.

Lieben Gruß
Der Fisch
Nach oben Nach unten
stefanx



Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 12.04.11
Alter : 38
Ort : Mülheim a.d. Ruhr

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Fr 29 Jul 2011, 22:28

Nochmal so ne kleine halbOT Info. HK macht demnächst ein zweites Lager/Warenhaus in Europa auf und zwar in GB. Lieferung von Dort dürfte zumindest schneller sein als aus HK und vllt ist das Prob mit CE aus GB auch kleiner. Laut Anthony wird das Warenhaus zzt noch aufgefüllt. Sollte also auch nicht mehr lange dauern bis man auch aus GB bestellen kann.
Bin mal gespannt was dort dann so alles vorrätig sein wird, wie die Versandkosten aussehen und vor allem wie der Zoll darauf reagiert.
Nach oben Nach unten
snif



Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 09.07.11
Ort : nähe Potsdam

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Fr 29 Jul 2011, 22:47

so war vor ca 6 wochen 20 lipo akkus bei unserem zoll abholen. dann haben wa über das helifliegen geredet und er hat alles fertig gemacht das wars. heute wieder da den regler und gyro geholt schnell die märchensteuer ausgerechnet und das wars. also bei uns hier ist das voll latte was wir und liefern lassen. er hat nur geschaut was das zeut kostet und ob die anzahl der artikel stimmen Wink
Nach oben Nach unten
Zennix



Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 26.07.11
Alter : 52
Ort : Burgau

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Sa 30 Jul 2011, 08:40

@thebrainkafka
Natürlich habe ich die zweite Lieferung auch überprüfen lassen. Hast du sicher übersehen, der Thread wächst sehr schnell.
Gugstdu:Gestern um 09:39

Grüße / Zennix
Nach oben Nach unten
Zennix



Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 26.07.11
Alter : 52
Ort : Burgau

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Di 09 Aug 2011, 16:14

Letzter Akt:
Heute kam der Ablehner vom Zollamt Donautal. Einfach nur dass alle Teile abgelehnt werden und nichts einführbar ist. Keine Begründung der Einzelteile einfach pauschal.
Das wollte ich nicht glauben und habe nachgefragt. Zuerst in Donautal um einen Ansprechpartner beim Regierungspräsidium in Tübingen zu bekommen. Da bekam ich nur die Zentrale. Die Dame in der Vermittlung wusste von der zuständigen Stelle nichts und hat mich ungefähr 5 x kreuz und quer durchs Haus verbunden. Mein letzter Geprächspartner hat mich dann ans Internet verwieden, dort findet man am einfachsten die Nummer der Netzagentur. Dann habe ich da angerufen und tatsächlich jemanden gefunden, der mein Paket angesehen hat. Die Turnigy Fernsteuerung ist nicht einführbar. Meine KE der baugleichen FlySky ändert daran nichts. Alle anderen Bestandteile der Lieferung wurden nicht von der Netzagentur geprüft. Also wieder beim Zoll anrufen, wo die sichtlich genervte Dame mich nur noch auf den schriftlichen Rechtsmittelbehelf hinweist. Ansprechpartner nada. Dann beginnt die Odysee durch das Regierungspräsidium Tübingen erneut und, man glaubt es kaum, nach weiteren 20 Minuten des Verbindens erreiche ich das, von der Vermittlung nicht bekannte, Referat 57. Hier wird mir bis ins kleinste mitgeteilt, warum die einzelnen Komponenten nicht einführbar sind. HK hat mir mehrere KEs geschickt die ich alle weitergeleitet habe. Diese kannte der Herr auch, leider sind die alle von Personen außerhalb der EU unterschrieben und damit wertlos. Nachdem wir die einzelnen Teile der Bestellung besprochen haben, ist mir nun klar, daran ist nichts zu rütteln.

Eben habe ich die Rücklieferung des Pakets veranlasst.

Grüße / Zennix
Nach oben Nach unten
slevin



Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 03.05.11
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Di 09 Aug 2011, 16:20

Zennix, das tut mir Leid Sad

Das heißt, dass Kufenbügel nicht eingeführt werden dürfen?
Auch nicht von Privatpersonen?

Zennix schrieb:
Meine KE der baugleichen FlySky ändert daran nichts.
Hat der Herr von Bundesnetzagentur irgend etwas dazu gesagt, ob die KE allgemein gültig wäre?
Dann wäre ja die FlySky eine Alternative...

Hast du noch den Namen des Herren?
Wenn ja, kannst du ihn mir per PN zukommen lassen?
Ich stehe ja auch noch im Kontakt mit der Bundesnetzagentur, um die Echtheit der TH9X KE zu klären.
Nach oben Nach unten
Zennix



Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 26.07.11
Alter : 52
Ort : Burgau

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Di 09 Aug 2011, 16:27

Hi,

nein das war meine große Lieferung, zur Erinnerung:

HK-450TT PRO 3D Torque-Tube Helicopter Kit,
FBL Flybarless Head Fiberglass Main Blade
ZIPPY Flightmax 2200mAh 3S1P 25C
Turnigy Speed Controller Programming Card
Turnigy 9X 9Ch Transmitter w/ Module & 8ch
HobbyKing Helicopter Pitch Gauge Kit
HobbyKing HK-922MG Digital Metal Gear Servo
Hobby King Digital Servo 2.2kg / 12.5g / .11
TURNIGY K-Force 40A Brushless ESC
Hobby King 401B AVCS Digital Head Lock Gyro
Futaba/JR Connector caps (5pcs/set)
Nylon XT60 Connectors Male/Female (5 pairs)
Turnigy 2836 Brushless 450-Size Heli Motor 3

Ich sagte ihm auch, dass viele Teile davon im DE Warehouse angeboten würden und damit bereits legal eingeführt wären. Darauf hin sagte er mir nur, dass sie bereits mehrfach versucht hätten aus Hamburg einen deutschen Ansprechpartner zu finden, doch bisher erfolglos.

Grüße / Zennix
Nach oben Nach unten
slevin



Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 03.05.11
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Di 09 Aug 2011, 16:29

Okay und sie können nur das ganze Paket genehmigen oder zurücksenden, oder?

Die Blades zum Beispiel dürften doch eigentlich kein Problem darstellen?
Oder schlägt da dann das Problem mit dem CE Zeichen durch?
Nach oben Nach unten
Zennix



Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 26.07.11
Alter : 52
Ort : Burgau

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Di 09 Aug 2011, 16:31

@slevin
die Blades waren so ziemlich das einzigste was problemlos war. Sogar die Steckverbinder sind nicht zulässig, wegen verbotener Substanzen und RoHS.

Gruß / Zennix
Nach oben Nach unten
Zennix



Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 26.07.11
Alter : 52
Ort : Burgau

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Di 09 Aug 2011, 16:33

@Slevin
Sorry war mit dem Tippen schneller als mit dem Lesen.

Du kannst natürlich ein Paket trennen lassen und einfuhrfähige Teile rausnehmen. Den Rest musst du aber vernichten lassen. Eine Rücklieferung geht nur im Ganzen.

Gruß / Zennix
Nach oben Nach unten
slevin



Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 03.05.11
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Di 09 Aug 2011, 16:33

UPS! Dann hat das Ganze aber doch durchaus seinen Sinn, oder? Ich weiß ja nicht, wieso die Substanzen verboten sind...
Nach oben Nach unten
joe45



Anzahl der Beiträge : 275
Anmeldedatum : 28.12.10
Alter : 51
Ort : Halver

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Di 09 Aug 2011, 16:50

Was dir angeblich passiert ist, ist mir noch nicht untergekommen.
Wie ich schon einmal geschrieben habe, sind inzwischen VIER Fernsteuerungen von HK bei mir angekommen, alle über den Zoll ohne Prob.
Ich glaube, das du nur hier bist, um Stimmung gegen HK zumachen... warum auch immer.
War da nicht ein Modellbauhersteller in deiner Nähe?
Sorry diese ist meine Meinung!!!

Gruss Jörg
Nach oben Nach unten
Zennix



Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 26.07.11
Alter : 52
Ort : Burgau

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Di 09 Aug 2011, 18:17

@joe45
Das freut mich für dich, dass alles so problemlos bei dir läuft.
Wenn du mir nicht glaubst kann ich dir gerne den Ablehner per PN schicken.

Gruß / Zennix
Nach oben Nach unten
joe45



Anzahl der Beiträge : 275
Anmeldedatum : 28.12.10
Alter : 51
Ort : Halver

BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Di 09 Aug 2011, 18:43

@Zennix: habe dir ein PN geschickt.

Wenn du recht hast, behaupte ich das Gegenteil Very Happy

Gruss Jörg
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Widerstand gegen Hobby King wächst!   Heute um 17:35

Nach oben Nach unten
 
Widerstand gegen Hobby King wächst!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Widerstand gegen Hobby King wächst!
» Hobbyking Qaudcopter - Die Zweite
» Superbrain 80A & Typhoon 500 = Stottern und Qualm
» Erstmal Hallo!
» Nieuport 11 von Simprop/Great Planes/Hobby King

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Off - Topic-
Gehe zu: