Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Akku schnell und sicher befestigen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
3dhelicopter



Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 06.03.11

BeitragThema: Akku schnell und sicher befestigen   Di 26 Jul 2011, 20:08

Moin!

Bei meinem TT Pro halten die mitgelieferten Klettbänder den Akku nicht wirklich an seiner Position. Da macht die Akkurutsche ihrem Namen alle Ehre. Ausserdem ist das immer so ein gefummel bis die Klettbänder korrekt eingefädelt sind.

Wie befestigt ihr eure Akkus?

Gruß
Andi
Nach oben Nach unten
thebrainkafka



Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 14.06.11

BeitragThema: Re: Akku schnell und sicher befestigen   Di 26 Jul 2011, 20:46

würd ich auch gern wissen Shocked
Nach oben Nach unten
Flash



Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 02.05.11

BeitragThema: Re: Akku schnell und sicher befestigen   Di 26 Jul 2011, 21:59

Da ist ein Stück selbstklebendes Moosgummi dabei.
Einfach auf die Rutsche kleben und ganz normal, den Akku, mit den Klettbändern befestigen.
Bei mir hält das Prima Smile

Alternativ kannst du noch ein Stück selbstklebendes Klettband, an die Rutsche und an den Akku kleben.
Hält bombenfest.

MfG
Nach oben Nach unten
stefanx



Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 12.04.11
Alter : 38
Ort : Mülheim a.d. Ruhr

BeitragThema: Re: Akku schnell und sicher befestigen   Di 26 Jul 2011, 23:16

Wie Flash schon sagt einfach z.B. von diesem [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Klettband ein Stück der Hakenseite auf die Rutsche und die andere Seite auch die Accus. Hält Bombenfest. Trotzdem kommt natürlich noch das Klettand zur Fixierung drumrum. Aber rutschen tut dann garnichts mehr. Notafll würde das klett bei leichten flug oder schweben auch allein halten. Ist aber nicht empfehlenswert.
Nach oben Nach unten
slevin



Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 03.05.11
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Akku schnell und sicher befestigen   Di 26 Jul 2011, 23:37

Ich benutze beim GT (kurze Auflagefläche) auch Klettband auf Rutsche und Akku plus zwei kurze Klettbänder, welche mitgeliefert wurden. Eins hält den Akku an seiner Position, mit dem anderen binde ich immer das Balancerkabel an den Akku, damit das nicht sinnfrei herumschwirrt.

Ach ja... Das Klettband habe ich einfach im Baumarkt gekauft - hält genauso gut Smile
Nach oben Nach unten
3dhelicopter



Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 06.03.11

BeitragThema: Re: Akku schnell und sicher befestigen   Do 28 Jul 2011, 13:36

OK, danke für eure Antworten.

Dann werd' ich mir mal etwas Klett-Klebeband besorgen...

Gruß
Andi
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Akku schnell und sicher befestigen   Heute um 02:54

Nach oben Nach unten
 
Akku schnell und sicher befestigen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Akku schnell und sicher befestigen
» Das "Akku-Schlepp-Fahrzeug" , ASF
» Welcher akku geht in den hk 250
» Turnigy 9XR Akku Irritationen
» Kugelkopf auf Servohorn befestigen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 450-
Gehe zu: