Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  

Austausch | 
 

 Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
mogli73



Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 11.06.11

BeitragThema: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv   Mo 15 Aug 2011, 11:12

hallo
Ich habe (wie wohl viele von euch) den obigen Motor in meinem 500er Heli.
Weiss jemand, wie man den kleinen Lüfter, welcher unten am Motor montiert ist, wechselt?
In der Product-Diskussion gibt es mehr schlechte als gute Tipps dazu...
Beim kleinen (450 class) Typhoon konnte ich den Lüfter drehen.

Gruss und Danke im Voraus.
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv   Mo 15 Aug 2011, 11:32

was soll das bringen? Sad wenn du den lüfter umdrehst ändert sich nur die Strömungsrichtung, es ist egal ob die abwärme abgesaugt oder ausgeblasen wird
das ergebnis ist immer das gleiche. explizit an diesem motor hab ich das nicht getestet
aber ich hatte 2 Keda-Motoren vom 600er und da waren unterschiedliche Lüfterräder dabei ( einmal sauglüfter und einmal Ausblaslüfter ), an der Motortemperatur änderte sich gar nichts und ein Leistungsvorteil war auch nicht feststellbar..... Sad scratch
von dem Motor weis ich nur, er frisst extrem viel Strom und wird überdurchschnittlich Heiss, sodas ich auf einen 1600kv -Motor umgerüstet habe und auch weiterhin 1600er Motoren in 500er Helis verbaue Very Happy


_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
mogli73



Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 11.06.11

BeitragThema: Re: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv   Mo 15 Aug 2011, 12:46

ich kann mir nicht vorstellen, dass mit dieser Fan eine Saugwirkung hat. Aber evt. hatte ja jemand Erfolg mit dem Umbau und kann dies hier posten.

Betreffend Stomverbrauch: Viel dazu kann ich noch nicht schreiben. Ich habe diesen Typ ausgewählt, weil er - gemäss HK reviews - weniger stromhungrig sein soll als der andere… welcher Typ hast du denn eingebaut?
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv   Mo 15 Aug 2011, 21:50

thypoon 1600, HB3650, Aeolian 1600 usw. ausserden den Hk1300 um nur einige zu nennen. wo hast du die Mär her, der würde weniger stromhungrig sein--ich sehe grad aus den revievs Razz Razz Razz die stimmen eigentlich nie, sie dir unterschiedliche meinungen von produkten andie wiederholen die bei verschiedenen marken Evil or Very Mad Sad
rein technisch ist das schon nicht möglich, je mehr KV der motor vorgibt, umso weniger windungen hat die wicklung und deshalb frisst der mehr strom, glaub mir, das ist so.
ich kann auf einen Pool von Helis zurückgreifen, mein verein hat 84 Mitglieder und davon fliegen mindestens 25- 30 hk500 Smile Very Happy
das schlimme, ich repariere die, baue um und optimiere........
ich glaube ich kennejeden Heli der bei uns fliegt Very Happy Very Happy Surprised

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
mogli73



Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 11.06.11

BeitragThema: Re: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv   Fr 19 Aug 2011, 13:35

danke Dir für die Antwort...
Allerdings habe ich diese Motoren nicht auf der Site vom HK gefunden.
Kannst du die etwas genauere Typenbezeichnung angeben?
Besten Dank und Gruss
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv   Sa 20 Aug 2011, 08:42

zzb: diese hier:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
sehr guter motor mit 13er ritzel

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

alle von HK und bei uns im einsatz Very Happy Very Happy Very Happy




_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv   Sa 22 Okt 2011, 20:18

Ja, hab ich doch noch den Trööt gefunden.
Genau dieser Motor > Turnigy Typhoon 500H Helimotor 1800KV. Hab den Motor ja noch in meinem T-Rex 500 am Arbeiten, mit einem 12er Ritzel. Ja, dass der Motor Power genug zum Bolzen hat, weiß ich zwischenzeitlich ja recht gut, allerdings ist er meines Erachtens für ein Scaleprojekt der falsche Motor.
Hubi-Tom hats ja vorher geschrieben, der Motor frißt ein wenig mehr Strom als andere Motoren und wahrscheinlich ist die Flugzeit bei fast gleichem Drehzahlbereich trotzdem geringer.
Da ich mir für den Winter eigentlich noch einen Rumpf für den T-Rex besorgen wollte, wäre es vermutlich sinnvoller sich gleich auch einen der obigen Motoren zuzulegen.
Auch ein 11er Ritzel für den Motor habe ich gesucht, aber nichts gefunden.
Wer noch Tipps hat, kann sie ja anschließend posten, aber vermutlich werde ich mir einen der obigen Motoren bestellen und meinen Typhoon in die Börse reinstellen, für die "Nicht-Scaler".

LG
HP

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv   So 23 Okt 2011, 08:07

Very Happy Very Happy Habe meine bestellung von gogo-rc erhalten, 6 Motoren Hobbymate 3650 /16-1700kv. zum stückpreis von 7,25€. das der motor sich bei mir schon seit 3jahren bewährt und soviel ich weiss auch beim SCHROTTY ? im einsatz ist möchte ich hier mal ne empfehlung aussprechen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Mit dem erwerb von HOTZI`s HK500er flotte Very Happy nenn ich auch den Thypoon 1800 mein eigen und hab ihn jetzt ausführlich getestet. also, für den betrieb mit 6zellen ist er nicht geeignet. Sad basta . er ist in einem HK500GT im einsatz mit nur 4S 3200er Accus und da verhält er sich mustergültig mit 13er ritzel. ok, es ist ein Wiesenschleicher Smile klasse zum schwebefigurenfliegen geeignet und zur anfängerschulung, das ding macht aber super SPASS Very Happy mit 1700u/min am Hauptrotor Smile . so hab ich , denke ich, den Motor sinnvoll einsetzen können Razz Razz Razz

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4838
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv   So 23 Okt 2011, 09:51

Hubi-Tom schrieb:
....

Mit dem erwerb von HOTZI`s HK500er flotte Very Happy nenn ich auch den Thypoon 1800 mein eigen und hab ihn jetzt ausführlich getestet. also, für den betrieb mit 6zellen ist er nicht geeignet. Sad basta ...

Hi Tom und 5s ??? Schon getestet Question

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv   So 23 Okt 2011, 10:15

Very Happy ja, 12er ritzel und da hat er genug dampf für kunstflug, da ich aber noch so viele 4zeller hab, flieg ich den so weiter mit dem 13er ritzel, eben weil das spass macht Razz

ach ja, bei 6s macht mein sanftanlauf nicht mehr mit, wohl aber mit 4 oder 5 zellen scratch warum weiss ich nicht, ist wohl so......


_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv   Heute um 22:49

Nach oben Nach unten
 
Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Turnigy Typhoon 500H Heli Motor 1800kv
» Turnigy Typhoon 450H 2218H Heli Motor 3450kv - Erfahrungsthread
» HK-500CMT (TT) - Ein Erfahrungsbericht
» Turnigy Typhoon 2215H + Roxxy 940-6 Motor verschluckt sich
» Turnigy 450 H2218 2500KV Motor

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Motoren-
Gehe zu: