Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Werkzeuch

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
slevin



Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 03.05.11
Ort : Hamburg

BeitragThema: Werkzeuch   Do 01 Sep 2011, 22:42

Moin moin!

Da unsere Baumärkte in Sachen Inbus Feinwerkzeug schlecht ausgestattet sind habe ich mir folgendes geleistet:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nun habe ich gerade festgestellt, dass sie alle Kugelköpfe haben Embarassed
Hat jemand Erfahrungen mit Kugelkopfinbus? Da kann man so schlecht Schrauben aufstecken - so wie ich es eigentlich am Liebsten mache, oder Shocked

Also zurück mit den Dingern? Ich finde einfach nichts Gutes in den Baumärkten Sad

Edith:
Was haltet ihr davon?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
oder
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Ralf



Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 29.05.11
Alter : 49
Ort : SLS / Hüttersdorf

BeitragThema: Re: Werkzeuch   Do 01 Sep 2011, 23:29

Guten Abend

Ich kann dieses Werkzeug sehr empfehlen!

Mit diesem habe ich gerade das BAD Chassis zusammengebastelt. Wer dieses Chassis kennt, weiß wieviele Inbusse da zu drehen sind.

Keine einzige rundgedreht!

Und weil mein Geldbeutel gerade "Gut Aufgelegt" war, habe ich mir in Anbetracht von Blattlagerwellen gleich zwei Sätze vom "Staubsaugerherstellerwerkzeug" geholt!

Weiter ist der 500er auch gerade in der "Mache"....

Gute Schrauben und Gutes Werkzeug, dann macht die Schrauberei nochmal so viel Spass!

LG Ralf Laughing
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Werkzeuch   Fr 02 Sep 2011, 06:31

Hallo Slevin.

Inbusschraubendreher mit Kugelkopfform sind eigentlich eher dafür gedacht, die Schrauben schräg angesetzt zu drehen, wobei hier nicht viel Kraftaufwand übertragen werden kann. Kategorie "Spezialwerkzeug"

Die normale Ausführung der von Dir geposteten "Wera" Inbus-Schraubendreher gibt es eigentlich in jedem "Bauhaus" oder Baumarkt (normalerweise)

Ich selber habe diesen Satz seit langer Zeit und bin sehr zufrieden
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
dazu habe ich mir letztes Jahr diesen Satz bestellt
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
und bin überrascht, aus welcher guten Qualität diese Inbusschraubendreher sind.
Hab damit einen kompletten 500er zerlegt und wieder aufgebaut, den 500er vom Bekannten repariert und ist für meine "täglichen" Basteleien immer griffbereit.

Mit dem ersten Satz von RC-Toy hab ich dieses Jahr 3 von den besagten BAD-Chassis aufgebaut (incl. Heliumbau) und keinen Verschleiß am Werkzeug.

Soweit ich weiß verwendet Schorch die Schraubendreher von KDS, bin mir aber nicht sicher, jedenfalls ist er damit auch sehr zufrieden.

Gruß
HP

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
slevin



Anzahl der Beiträge : 430
Anmeldedatum : 03.05.11
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Werkzeuch   Fr 02 Sep 2011, 07:14

Hey,

danke für die Antworten Smile

Ich kann es echt kaum glauben, dass die Werkzeuge schon ab 1,5mm einen Kugelkopf haben. Der reißt ja ab, bevor die Schraube merkt, dass sie sich drehen soll...

Ich werde morgen noch einmal mein Glück bei einem weiteren Baumarkt versuchen.
Ansonsten habe ich auch gerade endlich die Wera Schraubendreher in einem Onlineshop gefunden Smile

Die Kugelköpfe gehen aber auf jeden Fall zurück.
Nach oben Nach unten
schweiger



Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 24.06.11
Alter : 44
Ort : Ganderkesee

BeitragThema: Re: Werkzeuch   Fr 02 Sep 2011, 12:39

Ich habe mir diese Wiha Imbusschraubendreher bei Rei..elt bestellt.

Schade das die keine in Zöllig haben.

Schöne Grüße
Mario

*EDIT: der Link war defekt.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Werkzeuch   Heute um 05:01

Nach oben Nach unten
 
Werkzeuch
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Off - Topic-
Gehe zu: