Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 TowerPro MG930 eine Alternative für 500er Helis?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: TowerPro MG930 eine Alternative für 500er Helis?   Sa 17 Sep 2011, 07:35

Hallo User,

ich bin grade bei rc-toys wegen div. Bestellungen über folgendes Servo gestolpert:

TowerPro MG930
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Da es ja auch bei HK das Turnigy MG90S gibt alternativ bei o. g. Shop das TowerPro MG90, ist die Ableitung offensichtlich.
Wenn das "TowerPro MG930" in der 500er Klasse ebenso gut abschneidet wie der kleine Bruder in der 450er Klasse, dürfte das eine Alternative sein.

Falls es Jemand testet oder schon verwendet, könnte Derjenige oder Diejenigen hierzu erste Erfahrungen posten.

Danke
HP

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Heli-Player am Do 29 März 2012, 05:52 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: TowerPro MG930 eine Alternative für 500er Helis?   Sa 17 Sep 2011, 08:45

Very Happy das Turnigy ist eine Kopie vom 930er Tower Pro Cool
die qualität dementsprechend. da ich beim Erstimporteur von Tower-Pro eine zeitlang den Service Leitete konnte ich es auch ausgiebig testen. Cool Fazit: Zur einführung hatte das servo nur mit 14€ zu buche geschlagen, die 24€ find ich unverschämt aber ok, bekomm ich im vergleich frecherweise vom schlumpfengel und Co Fusionk- servos für das geld angedreht Crying or Very sad Evil or Very Mad das servo selbst ist eine empfehlung wert, allerdings beim einsatz als FBL - servo finde ich es zu langsam Shocked

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
garth



Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 16.12.10

BeitragThema: Das TGY MG 930 wird von Towerpro gebaut   Do 08 Dez 2011, 13:47

Hallo Heli Tom,

ich frag mich wo du den Unfug mit der "Kopie" her hast den du da so selbstsicher verbreitest.

Das TGY MG 930 wird von Towerpro gebaut, ist absolut baugleich, im inneren des TGY 930 sind auch die Aufdrucke von Towerpro zu sehen.
Außerdem - Wer Hobbyking schon länger kennt weis daß er zunächst das Servo als Towerpro MG930 verkauft hat, dann kam das identische Servo mit TGY Label.


Auch die Hobbyking Mg90S etc. sind Towerpro Servos.

Ich hab beides, Towerpro und TGY-Label, auch innen absolut identisch.



Im übrigen ein sehr gutes Servo, das bei 6V auch FBL gut geht.
Man muß ein 6V Servo halt dann auch mit 6V betreiben wenn man die volle Perf. haben möchte.

Der Hintergrund des TGY Brandings ist auch offensichtlich, und es wird auch von Anderen Firmen wie Lindinger und Staufenbiel so gemacht.

Man ändert den Markennamen, und kann dann in Foren den Leuten einreden daß die eigene ( doppelt so teuere ) Marke besser ist.
Nach oben Nach unten
garth



Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 16.12.10

BeitragThema: Re: TowerPro MG930 eine Alternative für 500er Helis?   Do 08 Dez 2011, 20:52

Hi,

ich möchte hier, nach einigen PN's mich für das Wort "Unfug" bei Tom entschuldigen.

Was ich oben über Towerpro/TGY930 geschrieben hab stimmt - für meine Servos.
Aber Tom's Argumente bzgl. Copy's sind nicht von der Hand zu weisen.


Es wäre nun noch heraus zu finden wie man die Kopie vom Original unterscheidet.
Sobald ich ne Kopie bekomme, versuche ich hier was dazu zu schreiben.
Außerdem würde mich noch interressieren ob die als TGY verkauften Fälschungen nun von Hk vertriebene Servo's sind, oder ob jemand, weil das TGY MG930 einfachbekannter als das MG930 ist, das TGY MG 930 gefälscht hat.


denn das original MG930 ist für den Preis ein verdammt gutes Servo gewesen.
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: TowerPro MG930 eine Alternative für 500er Helis?   Fr 09 Dez 2011, 07:05

Hallo,

da möchte ich dann doch auch mal Spekulatives hier reinstellen.
Spekulativ deshalb, da ich es von hier aus nicht beurteilen und beweisen kann, aber als logische Schlußfolgerung nicht so abwegig ist.

*Spekulationsmodus an

Die TowerPro MG930 sind ja soweit baugleich mit den TGY MG930. Also das MG steht ja bei beiden für "Metallgetriebe" und die Zahl 930 ist die Servoklasse, Servotyp etc.... usw....
TowerPro steht als Markenname für sich und TGY ist die Haus- und Standard vom HobbyKing, also "Turnigy".
Für mich kommen beide Servos aus der gleichen Produktionsstätte, da die Getriebe, und die Motoren - das Innenleben der Servos auf den ersten Blick identisch sind.
Die Werte auf dem Papier weichen auch nicht voneinander ab.

Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, dass hier auch noch Qualitätsunterschiede sein sollen, aber dass ist eine reine persönliche Vermutung von mir, die ich nicht beweisen kann.
Ich persönlich bin mit den TGY MG930 von HK zufrieden, die ich aus dem Euro-Warehouse günstiger und genauso schnell bekomme wie die TowerPro, daher ist für mich die Wahl eindeutig.
Wer hier jetzt von wem kopiert, ist mir dabei schnuppe, wobei ich da einfach von einem Massenprodukt ausgehe, dass je nach Auftragsgröße und Umfang mit einem eigenen Label ausgestattet vom Hersteller bezogen wird. Wie es millionenfach in der Welt mit allen möglichen Produkten tagtäglich passiert.
Servos der gehobenen Klasse heißen bei mir weder TowerPro noch Turnigy.....

*Spekulationsmodus aus

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Juri88



Anzahl der Beiträge : 274
Anmeldedatum : 08.09.12
Ort : Eppstein

BeitragThema: Re: TowerPro MG930 eine Alternative für 500er Helis?   Fr 09 Nov 2012, 13:45

Muss den Trött nochmal hoch holen.

Folgende Situation. Ich habe die Möglichkeit einen Protos 500 zu bekommen und beschäftige mich nun mit den Komponenten und bin dadurch aucf die TGY 930 gekommen.


Hat diese jemand jetzt schon eine gewissen Zeit in Betrieb und kann was dazu sagen ?

Alternativ wollte ich diese [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] nimmt sich von den Werten her nich viel, wohl aber beim Preis


wäre für Erfahrungen dankbar cheers
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: TowerPro MG930 eine Alternative für 500er Helis?   Fr 09 Nov 2012, 13:58

Hallo Juri,

hab die Turnigy TGY MG-930 in 2x 500er Helis im Einsatz. HK500CMT und T-Rex 500.
Reichen dir pro Heli ca. 300 Flüge ohne Zwischenfälle als Report?

Zu den MI - Servos im Link kann ich nichts sagen.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Juri88



Anzahl der Beiträge : 274
Anmeldedatum : 08.09.12
Ort : Eppstein

BeitragThema: Re: TowerPro MG930 eine Alternative für 500er Helis?   Fr 09 Nov 2012, 14:07

Wie immer super schnell HP bom


Machst du auch zwischendurch was anderes ? Laughing


300 Flüge sind natürlich eine senstionelle Leistung What a Face


Dann sollten Sie mir wohl auch im Protos genügen oder was denkst du ?
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: TowerPro MG930 eine Alternative für 500er Helis?   Fr 09 Nov 2012, 14:27

Juri88 schrieb:

Wie immer super schnell HP bom
War reiner Zufall, da zeitglich online rabbit

Machst du auch zwischendurch was anderes ? Laughing
Bist Du nicht multitaskingfähig Suspect Question Sowas läuft während der Büroarbeit.
Werde mich aber bessern und mit der Beantwortung zukünftig 2 Tage warten


300 Flüge sind natürlich eine senstionelle Leistung What a Face
Wenn die 1000 Flüge voll sind, dann reden wir von sensationell, unter 500 Flüge sind wir immer noch im Normalbereich.

Dann sollten Sie mir wohl auch im Protos genügen oder was denkst du ?
Es ist doch nicht wichtig was ich denke, sondern wofür Du dich entscheidest.

Ich kann Dir nur sagen, die TGY MG-930 passen von der Größe her in den Protos und sind für 500er Helis geeignet. Ob als Paddel oder FBL.

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Lauschi



Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 31.03.11

BeitragThema: Re: TowerPro MG930 eine Alternative für 500er Helis?   Fr 09 Nov 2012, 16:27

bebo1982 hat die Turnigy MG930 auch im Einsatz an nem 500er mit FBL.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Juri88



Anzahl der Beiträge : 274
Anmeldedatum : 08.09.12
Ort : Eppstein

BeitragThema: Re: TowerPro MG930 eine Alternative für 500er Helis?   Fr 09 Nov 2012, 19:25


Machst du auch zwischendurch was anderes ? Laughing
Bist Du nicht multitaskingfähig Suspect Question Sowas läuft während der Büroarbeit.
Werde mich aber bessern und mit der Beantwortung zukünftig 2 Tage warten



Sorry, wollte dir jetzt nicht auf die Füße treten, war ironisch gemeint. Twisted Evil
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: TowerPro MG930 eine Alternative für 500er Helis?   Fr 09 Nov 2012, 19:53

Juri88 schrieb:

...war ironisch gemeint. Twisted Evil

dto. lol!

OK, aber jetzt im Ernst............... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: TowerPro MG930 eine Alternative für 500er Helis?   Heute um 19:06

Nach oben Nach unten
 
TowerPro MG930 eine Alternative für 500er Helis?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» TowerPro MG930 eine Alternative für 500er Helis?
» TowerPro MG90 baugleich zum HXT MG-14???
» Ned Vizzini - Eine echt verrückte Story
» Hachiko - Eine wunderbare Freundschaft
» Alternative zu DSDS: Schreibstar

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: alles über Komponenten :: Servos-
Gehe zu: