Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Blatthalter abgerissen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lauschi



Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 31.03.11

BeitragThema: Blatthalter abgerissen   Sa 17 Sep 2011, 16:04

Hallöle,
hab gestern meinen 250GT mal in der Hand ohne Hauptrotorblätter zum ersten mal trocken laufen lassen. Heckrotorblätter waren montiert.
... und was passiert.. nach ner kurzen Zeit verabschiedet sich ein Blatthalter und reißt natürlich noch ein Stück der Steuerbrücke ab. So´n Shit! Evil or Very Mad

Gibts hier ähnliche Probleme wie beim 500er das die Schrauben nicht genügend Festigkeit haben und abreissem??

Hat noch jemand ne Steuerbrücke irgendwo rumfliegen oder passt die vom T-Rex250?

Hoffentlich find ich den Blatthalter noch wieder .. hab den ganzen Kelleruam schon aufn Kopf gestellt. Entweder bin ich blind oder der hat sich in Luft aufgelöst!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Blatthalter abgerissen   Sa 17 Sep 2011, 17:46

Ui. Das ist aber nicht schön. Gelesen hätte ich bisher nichts, dass so ein Problem öfter auftritt. Live-Hobby verlangt 25,- EUR für Steuerbrücke und Heckblatthalter komplett. Die liefern normalerweise auf dem schnellstmöglichen Weg. Also wenn du schnell Ersatz brauchst.

Hier die links:

- Blatthalter hinten (hab ich auch verbaut und sind 1A)
- Steuerbrücke


Gruß Heinz
Nach oben Nach unten
Eliot



Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 17.01.11
Alter : 50
Ort : Orscholz

BeitragThema: Re: Blatthalter abgerissen   Sa 17 Sep 2011, 19:30

schöne Bescherung, ist mir beim 450er Gt auch schon passiert beim start,
hat die Kiste umgeworfen, dann das Übliche : Rotorblätter, Blattlagerwelle, Heckrohr und natürlich Heckrotor Sad
Nach oben Nach unten
HolgiB



Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 23.01.11
Alter : 46
Ort : Kuala Lumpur, Malaysia

BeitragThema: Re: Blatthalter abgerissen   So 18 Sep 2011, 15:24

Wirklich abgerissen? Also die Blatthalter, Blattlagerwelle und auch Schrauben machten auf mich bei beiden 250er einen guten Eindruck.

Was gerne mal passiert, ist das sich eine Schraube aus der Blattlagerwelle dreht. Unbedingt gut sichern.

Holger
Nach oben Nach unten
Lauschi



Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 31.03.11

BeitragThema: Re: Blatthalter abgerissen   Fr 23 Sep 2011, 07:36

So, nachdem ich den ganzen Keller auf'n Kopf gestellt habe, hab ich das gute Stück in der letzten Ecke wieder gefunden. lol!
Also, es ist nichts abgerissen.
Wie Holgi schon schreibt hat sich die Schraube gelöst und damit ist dann der Blatthalter weg geflogen. Den muss ich beim sichern scheinbar vergessen haben. Naja, eigene Dummheit. drunken
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Blatthalter abgerissen   Heute um 15:06

Nach oben Nach unten
 
Blatthalter abgerissen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Blatthalter abgerissen
» HK 450 V2 Blatthalter
» HK 600 GT Paddelkopf günstig auf FBL umbauen ?
» Heckrotor Blatthalter Schrauben reißen ab
» Wann sind Marken wertlos und können aussortiert werden?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 250-
Gehe zu: