Jetzt alles über HK- Produkte
 
StartseiteStartseite  HK-helis PortalHK-helis Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  Login  Impressum  
Navigation
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Ähnliche Themen
Partner und Unterstützer

www.heliernst.de

Unser Shop:
Besucherzähler seit 25.10.2011 11:15
Bitcoins

Austausch | 
 

 Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
pcpro



Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 09.08.11

BeitragThema: Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht   So 25 Sep 2011, 18:42

Hallo,

von HobbyKing gibt es wohl keine Bauanleitung, aber irgendwo habe ich mal gelesen, daß man die Anleitung vom T-Rex nehmen kann. Auf meiner Suche danach habe ich aber nur eine vom Rex mit Starrantrieb gefunden.

Hat vielleicht jemand eine passende Anleitung, oder einen Link dazu? Wäre sehr dankbar.

MfG, Ronald
Nach oben Nach unten
Chris



Anzahl der Beiträge : 250
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 46
Ort : Niederösterreich

BeitragThema: Re: Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht   So 25 Sep 2011, 18:59

Hallo Ronald,

da findest du sämtliche Bauanleitungen...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

LG
Chris
Nach oben Nach unten
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht   Mo 26 Sep 2011, 09:48

Hi, leider funzt das mit den dateianhängen hier nicht, schick mir deine E-Mailadresse und ich sende dir die deutsche anleitung als PDF Datei zu Very Happy

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht   Mo 26 Sep 2011, 17:27

Hier z. B. der Download der Anleitungen in PDF bei freakware:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Hubi-Tom
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2096
Anmeldedatum : 10.01.11
Ort : Frankfurt /Main

BeitragThema: Re: Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht   Mo 26 Sep 2011, 17:53

Very Happy ok, ich hab sie, ist unterwegs zu dir
Razz Razz Razz
die fürn riementrieb......

_________________
grüssle


I LOVE ROCK'N ROLL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

»Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«

(Arthur Schopenhauer)
Nach oben Nach unten
pcpro



Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 09.08.11

BeitragThema: Re: Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht   Mo 26 Sep 2011, 18:13

Vielen Dank an Hubi-Tom
Nach oben Nach unten
pcpro



Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 09.08.11

BeitragThema: Re: Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht   Do 29 Sep 2011, 16:31

kurze Frage noch:

sollte man grundsätzlich jede Schraube mit Schraubensicherung sichern, oder nur die, wo es in der Anleitung angegeben ist?

MfG
Nach oben Nach unten
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht   Do 29 Sep 2011, 19:31

Hm, also die Schrauben in der Bauanleitung, die zu sichern sind schon mal auf jeden Fall, dann alle Gewindeschrauben, die in Metallgewindebohrungen kommen mit mittelfestem Sicherungslack (blau), Treibschrauben, die in Kunststoff kommen werden gar nicht gesichert, da reicht das gefühlvolle reindrehen bis zum spürbaren Widerstand. Wer weiter dreht hat den ewigen Dreh und das Bauteil geschrottet.
Sollte als Erklärung ausreichen, ich hoffe das ist nicht dein erster Heli Question

Gruß
HP

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
pcpro



Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 09.08.11

BeitragThema: Re: Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht   So 02 Okt 2011, 14:44

so, die Mechanik habe ich soweit zusammen, ging eigentlich alles ohne Probleme. Jetzt geht es an die Servos, und da habe ich schon wieder eine Frage:

baut man die Servos mit den Gummitüllen ein, oder ohne? Ich habe für die Taumelscheibe drei DS610 und für das Heck ein DS650.

MfG
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht   So 02 Okt 2011, 17:25

pcpro schrieb:
so, die Mechanik habe ich soweit zusammen, ging eigentlich alles ohne Probleme. Jetzt geht es an die Servos, und da habe ich schon wieder eine Frage:

baut man die Servos mit den Gummitüllen ein, oder ohne? Ich habe für die Taumelscheibe drei DS610 und für das Heck ein DS650.

MfG
Bau sie ohne ein! Ich hab meine ersten Sätze mit den Dämpfern eingebaut und sie sind ALLE durch die Verwindung gebrochen mit der Zeit. Wenn sie richtig am Gehäuse verschraubt sind ohne Dämpfer bricht nix weil sie sich nicht verwinden.
Nach oben Nach unten
Fallanor



Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 05.08.11
Alter : 34
Ort : Pfungstadt bei Darmstadt

BeitragThema: Re: Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht   Do 13 Okt 2011, 11:55

Sehe ich das richtig das die Anleitung die des T-rex 600CF ist?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht   Do 13 Okt 2011, 12:21

Das siehst du richtig, und dieser Heli ist offensichtlich das "Vorbild" unseres HK-600 GT - 3 Rotorwellenlager.
Nach oben Nach unten
Fallanor



Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 05.08.11
Alter : 34
Ort : Pfungstadt bei Darmstadt

BeitragThema: Re: Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht   Do 13 Okt 2011, 13:25

Danke für die Info.
Ich baue den jetzt erstmal zusammen und dann schauen wir mal weiter What a Face
War ein wenig verdutzt als ich den Karton öffnete und nur eine 2Seitige was auch immer drin lag. AUch hab ich erstmal wie blöd nach der Paddelstange und dem Heckrohr gesucht bis ich gerafft hab das des so in die Seite gedrückt wurde.
Die Teile aus HK brauchen ja auch noch ein wenig. Nachdem HK 2 Wochen zum packen der Sachen gebraucht hat, wird das päckchen wohl ein wenig unterwegs sein. Sleep
Nach oben Nach unten
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht   Mi 11 Apr 2012, 13:36

Hm, der Rotorkopf und das Heck passen aber nicht zum CF, wo kommen die her?

Der Kopf schaut einem ESP ähnlich, verwendet aber nur 3er Kugelköpfe. Auf welche Masse für Anlenkungen und Paddelabstände kann ich mich verlassen?
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
opiwan



Anzahl der Beiträge : 610
Anmeldedatum : 18.04.11
Alter : 62
Ort : Wi/Ramschied/Wat

BeitragThema: Re: Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht   Mi 11 Apr 2012, 14:06

Wieso ändert sich der Abstand bei unterschiedlicher Kugelgröße,
wenn von Mitte bis Mitte gemessen wird?
Oder habe ich da was Mistverstanden?

Ansonsten sind die Angaben doch nur Richtwerte.
Wichtig ist, dass alle Baugruppen des Kopfes parallel zur
Taumelscheibe ausgerichtet sind.
Nach oben Nach unten
pontiac51



Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 42

BeitragThema: Re: Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht   Mi 11 Apr 2012, 15:17

Dass aber auch ausgerechnet die wichtigste Zahl als kleinste abgedruckt ist in der Anleitung. Na, Hauptsache der Abstand der Kugelpfannenenden (!) und der Nuten auf den Kugelpfannen steht schön gross da. Rolling Eyes

Danke!
Nach oben Nach unten
http://www.pontiac51.com
Peter B.
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 4839
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 52
Ort : Augsburg

BeitragThema: Re: Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht   Mi 11 Apr 2012, 20:00

Die Aufbauanleitung vom 600er CF stimmt schon, allerdings wurde auch beim taiwanesischen Rasenmäher die Aluupgrades nach Druch der Bauanleitung eingeführt. Somit gibt es die Aluvariante nach der Plastikvariante noch vor Erscheinen des ESP und kannst Du den Kopf annähernd übernehmen............

_________________
I´am born to live airborne   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.peters-modellbautreff.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht   Heute um 03:59

Nach oben Nach unten
 
Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bauanleitung für den HK 600 GT gesucht
» [Recherche] Songtext gesucht!
» Tauschpartner(in) in Österreich für UNO - Wien gesucht
» Gesucht: Blaue dreieckige Briefmarke mit Uboot-Motiv
» Suche Bauanleitung Santa Maria

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
hobbyking-helis :: Die HK- Helifamilie :: HK 600 und andere 600er vom König-
Gehe zu: